Zebrafink mit geschwollnenem Auge

Diskutiere Zebrafink mit geschwollnenem Auge im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe Zebrafinken. Seit einiger Zeit hat einer von ihnen rund ums Auge alles geschwollen. Seit heute sieht man sein Auge nicht mehr. Es...

  1. #1 Julia.Raich, 23. Juni 2005
    Julia.Raich

    Julia.Raich Guest

    Hallo,
    ich habe Zebrafinken. Seit einiger Zeit hat einer von ihnen rund ums Auge alles geschwollen. Seit heute sieht man sein Auge nicht mehr. Es sieht aus, als ob er eine Erbse unter der Haut hat. Wir haben versucht diese Schwellung mit Schwarztee zu behandeln, doch es wächst und wächst. Des Häufteren beobachten wir, dass der Vogel dieses geschwollene Auge an den Stangen reibt, als ob es ihn jucken würde. Hat irgendjemand eine Idee, was dies sein könnte oder einen Typ wie man es behandeln könnte. Für jeden Typ wäre ich wirklich dankbar.
    Grüsschen
    Julia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    da gibt es leider keinen tip! du bist kein tierarzt und ausschließlich mit tee wirst du es nicht heilen und erschreckend ist die bemerkung: es wächst und wächst. ein bild könnte helfen, aber um dem tier weitere qualen zu ersparen, bitte sofort zum tierarzt, es eilt!

    gruß
    uwe
     
  4. #3 Alfred Klein, 23. Juni 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Julia
    Also daß Schwarztee da nicht viel bringen kann ist klar. Ich würde mir selber auch nicht so was ins Auge schütten. ;)
    Da es nach Deinen Worten unter der Haut und nicht offen ist kann man von außen wohl kaum etwas machen. Zudem der Augenbereich sowieso sehr empfindlich ist und ein zu scharfes Mittel das Auge zerstören würde.
    Es kann sich bei diesem Problem um einen entzündlichen Vorgang handeln welcher in aller Regel nur mit verschreibungspflichtigen Medikamenten (z.B. Antibiotika) zu behandeln wäre.
    Dabei ist dann zu beachten daß das Medikament wie erwähnt der empfindlichen Stelle am Auge angepaßt sein muß.
    Dafür gibts also keine Hausmittelchen.
    Empfehlenswert wäre ein Besuch bei einem vogelkundigen Tierarzt. Ein normaler Tierarzt ist weniger anzuraten da die meisten Tierärzte sich erfahrungsgemäß mit Vögeln nicht auskennen und unter Umständen sogar durch falsche Medikamente (Cortison) einen Vogel umbringen können.
    Da Du Deinen Wohnort nicht angegeben hast kann ich Dir keinen vogelkundigen Tierarzt heraussuchen. Das mußt Du schon selber machen unter dem Link http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=4849&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de
     
  5. #4 Thomas B., 23. Juni 2005
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Julia,
    Schwarztee ist natürlich Unsinn. Wo hast Du denn das her?
    Man kann solche Entzündungen (vermutlich ist es eine Art Gerstenkorn) auch ohne Antibiotika homöopathisch behandeln, z.B. mit Silicea oder Hepar sulfuris, aber ich möchte zugleich dringend davor warnen, selbst daran laienhaft herumzuexperimentieren. Es muß auch differenzialdiagnostisch ein Tumor ausgeschlossen werden.
    Du wirst also um einen Besuch beim vogelkundigen Therapeuten nicht herumkommen. Das hättest Du schon längst tun sollen. Oder willst Du es wachsen lassen, bis es platzt?
    LG
    Thomas
     
  6. #5 Julia.Raich, 25. Juni 2005
    Julia.Raich

    Julia.Raich Guest

    Hallo,
    danke für die Antworten. Ich habe gestern unseren Tierarzt aufgesucht, in der Hoffnung er könne mir sagen wer sich hier (ich lebe in der Schweiz) mit Vögel auskennt. Leider wusste er niemanden (in unserem Kanton sind die Tierärzte vor allem auf Vieh spezialisiert). Er hat mir jedoch eine Augensalbe (Antibiotikum) gegeben. Wir versuchen es jetzt mit dem und hoffen, dass es besser wird.
    Grüsschen
    Julia
    P.S. Schwarztee ist gut für die Augen (zumindest für Menschen :freude: ). Hab selbst gute Erfahrungen damit gemacht. Also ich kanns nur empfehlen.
     
Thema: Zebrafink mit geschwollnenem Auge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafink geschwollene augen

Die Seite wird geladen...

Zebrafink mit geschwollnenem Auge - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Snoopys Auge

    Snoopys Auge: Hallo, habe jetzt wieder mal ein Problem... Und zwar fing alles damit an, dass Snoopys Augenlieder geschwollen waren. Wir sind natürlich damit zu...
  3. Zebrafinken Nachwuchs

    Zebrafinken Nachwuchs: Hallo liebe Vogelfreunde Ich hätte mal eine frage ich habe gestern Nachwuchs bekommen ein zebrafinken baby ist geschlüpft Hat sich auch bewegt...
  4. Zebrafinkenfutter

    Zebrafinkenfutter: Hallo! Ist diese Zusammensetzung zu empfehlen? :) Senegalhirse 48%; Plata Hirse 33%; Kanariensaat 8,5%; Mannahirse 6%; Rote Hirse 3%; Negersaat 1,5%
  5. Zebrafink ohne Augen ?

    Zebrafink ohne Augen ?: ich habe ein riesen Problem .. eins meiner Pärchen hat 6 Küken zur Welt gebracht und 3 davon verlassen bereits regelmäßig das Nest. Bei den...