Zebrafinken bauen nicht im Nest sondern auf Futterstelle

Diskutiere Zebrafinken bauen nicht im Nest sondern auf Futterstelle im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, Meine Frage ist, dass meine beiden Zebrafinken fleißig am bauen sind, was natürlich erstmal sehr gut ist. Das Problem ist jetzt das sie...

Schlagworte:
  1. #1 Talkup44, 27.02.2021
    Talkup44

    Talkup44 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Meine Frage ist, dass meine beiden Zebrafinken fleißig am bauen sind, was natürlich erstmal sehr gut ist. Das Problem ist jetzt das sie aber nicht im Nest sonder an einer Futterstelle bauen. An sich ist das nicht wirklich ein Problem da die beiden auch noch zwei weitere Futterstellen haben aber ich denke nicht das der Platzt für ein richtiges Nest ausreichen wird. Ein Bild werde ich dazu auch rein machen. Soll ich das Nest abhängen und die einfach da weiter bauen lassen? Oder das Nest drin lassen und sie selber nach einer Lösung suchen lassen? Was ich vergessen habe zu erwähnen ist das das Männchen was vorher da war im Nest gewohnt hatte und ich jetzt ein neues habe. Ich habe aber auch das Nest komplett geleert.
    Ich hoffe nur, dass deren ganze Arbeit nicht umsonst war auch wenn sie sehr viel Spaß dabei haben.
    Den Anhang upload_2021-2-27_17-33-23.jpeg betrachten Den Anhang upload_2021-2-27_17-34-13.jpeg betrachten
     
  2. #2 Amadine51, 27.02.2021
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    515
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Wenn ich das richtig sehe, ist es das falsche Baumaterial. Sie brauchen lange Kokosfasern, die gibt es in Bündeln u.a. bei birdsandmore.

    Diese kleinen Exotennester haben meine nie angenommen. Am liebsten haben sie auf einem Sitzbrett frei gebaut. Junge habe ich mit meinen Zebrafinken nie aufgezogen.

    Wenn vorher ein anderes Männchen da war, würde ich den Käfig mal komplett umräumen.

    Du kannst auch einen Nistkasten plus lange Kokosfasern anbieten. Falls du die Eier durch Kunsteier ersetzen willst, musst du mit den Fingern noch ins Nest rein kommen und vorsichtig und sorgfältig nach den Eiern tasten.
     
  3. #3 Gast 20000, 27.02.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    864
    Füttere auf dem Boden, dann fällt das schon mal weg.
    Kokofasernbündel hälften. So in etwa sieht ein ZF-Nest aus, wenn es fertig gebaut ist, hier von oben ins Nest geschaut...sind aber keine ZF sondern DPA.
    Gruß
     

    Anhänge:

  4. #4 Karin G., 27.02.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.931
    Zustimmungen:
    1.457
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    habe dort eine Weile suchen müssen: klick
    (mit Suchwort Kokosfasern gab es kein Ergebnis)
     
  5. #5 Gast 20000, 27.02.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    864
    Bist aber fleißig...wären es doch alle..
    Gruß
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  6. #6 Talkup44, 27.02.2021
    Talkup44

    Talkup44 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ist das also falsch? Das sind nämlich auch Kokosfasern. Den Anhang upload_2021-2-27_19-21-31.jpeg betrachten
     
  7. #7 Karin G., 27.02.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.931
    Zustimmungen:
    1.457
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    bei deinem Nestbild sieht man aber, dass das alles zusammengeknüllt ist.
    Vielleicht kannst du die Fasern auseinander zupfen, also einzeln anbieten, nicht am Stück
    Oder in eine Drahtkugel stecken, damit sie es selbst rausziehen müssen.
     
  8. #8 Talkup44, 27.02.2021
    Talkup44

    Talkup44 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du ich soll die Futterschale abmachen wo das Nest schon drauf ist? Wenn ja, würden sie dann nicht das Vertrauen zu mir verlieren? Und zum fressen haben sie eh noch zwei andere Schälchen.
    Danke für die Antwort
     
  9. #9 Talkup44, 27.02.2021
    Talkup44

    Talkup44 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ok mach ich ich hab das extra so gemacht damit sie noch beschäftigter sind, aber das mit der Drahtkugel ist eine super Idee.
    Danke für die Hilfe
     
  10. #10 Gast 20000, 27.02.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    864
    Was für ein Vertrauen verlieren?
    Sie werden sich den neuen Gegebenheiten anpassen.
    Es sind Vögel, keine Menschen.
    Apropo Kokosfasern...diese, die du benutzt, können böse Fallen für die Füße sein.
    Das Zeug aus der Tüte im Zooladen niemals verwenden...Unfallgefahr.
    Gruß
     
    Munia maja gefällt das.
  11. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    1.302
    Ort:
    Hannover
    Und bitte: Tausch die Plastikstangen gegen Naturholzstangen aus und nimm die welken
    Gurkenstücke raus :zustimm:
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  12. #12 Amadine51, 04.03.2021
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    515
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Die können sie nicht verbauen, weil die Fasern zu kurz sind, am Anfang habe ich die auch gegeben. Die langen Fasern sind so stabil, dass sie die biegen und flechten können.
     
  13. #13 Gast 20000, 04.03.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    864
    Diese Fasern sind mit Knoten und Ösen versehen, so das sich diese schon mal um die Füße wickeln können, was bei JV dann mit Verlust, oder auch nur der Schiefstellung der Füße einhergeht.
    Kokosfaserbündel haben gerade Fasern, da passiert so etwas nicht.
    Gruß
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  14. #14 Kleo@Kiwi, 04.03.2021
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Sauerland
    Meine Zebrafinken verbauen sehr gerne trockene Grashalme, also Heu.
     
  15. #15 Amadine51, 06.03.2021
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    515
    Ort:
    Ludwigsburg bei Stuttgart
    Ich glaube nicht, dass sie das Vertrauen verlieren. Auf Abwechslung reagieren sie positiv, denn sie sind sehr intelligent und neugierig, deshalb habe ich immer versucht, meinen Beschäftigung zu bieten, wo sie was zum Tüfteln haben.
     
Thema:

Zebrafinken bauen nicht im Nest sondern auf Futterstelle

Die Seite wird geladen...

Zebrafinken bauen nicht im Nest sondern auf Futterstelle - Ähnliche Themen

  1. zebrafinken paaren sich nicht mehr und bauen kein nest mehr

    zebrafinken paaren sich nicht mehr und bauen kein nest mehr: Hallo, Ich möchte euch alle erstmal herzlich begrüßen. Ich habe ein Problem, Unzwar haben wir uns vor 5 jahren ein Pärchen gekauft und diese...
  2. Zebrafinken bauen kein Nest

    Zebrafinken bauen kein Nest: Ich bin´s mal wieder =) Meine frage ist folgende. Vor ein paar Tagen habe ich Kokosfaser gekauft , damit meine Zebrafinken mit dem Nestbau...
  3. Zebrafinken

    Zebrafinken: Hallo, ich bin neu im Forum und möchte anfragen, ob Zebrafinken die gelben Blüten vom Löwenzahn fressen dürfen oder ob sie giftig sind.
  4. 65428 TH Rüsselsheim Abgabe 13 Zebrafinken

    65428 TH Rüsselsheim Abgabe 13 Zebrafinken: Hallo Zusammen, im Tierheim Rüsselsheim warten 13 Zebrafinken auf neue Besitzer. Bei Interesse gebe ich gerne die direkte Handy Nr. der...
  5. Zebrafinken allgemeine Fragen

    Zebrafinken allgemeine Fragen: Hallo, ich würde mir gerne Zebrafinken anschaffen. Da ich aber noch ein paar Fragen habe, stelle ich die lieber, damit ich nicht am Ende mit 4...