Zebrafinken und freiflug?

Diskutiere Zebrafinken und freiflug? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo Vor wenigen Tagen haben wir vier Zebrafinken bekommen(alle männlich). Da mir darauf irgendwie niemand eine richtige Antwort geben kann,...

  1. #1 The_Axor, 05.01.2017
    The_Axor

    The_Axor Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Vor wenigen Tagen haben wir vier Zebrafinken bekommen(alle männlich). Da mir darauf irgendwie niemand eine richtige Antwort geben kann, frage ich einfach. Sollten Zebrafinken nach einer gewissen Zeit Eingewöhnung in einer Zimmervoliere(160x66x66) Zimmerfreiflug kriegen? Und wenn ja, wie lange? Weil ich bin totaler Vogelanfänger, und möchte dass es den kleinen gut geht.
     
  2. #2 Munia maja, 05.01.2017
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.074
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Bayern
    Hallo The_Axor,

    ich nehme an, dass die Maße der "Voliere" 160x66x66 Höhe x Tiefe x Breite in Zentimeter bedeuten, oder? Falls das wirklich der Fall ist, benötigen Deine vier Zebrafinken auf jeden Fall eine Möglichkeit, ordentlich zu fliegen. Zebrafinken sind keine senkrecht fliegenden Hubschrauber, deshalb nutzen ihnen die 160 cm Höhe nichts. Falls Du keine andere, längere Voliere hast, sollten Deine Vögel wirklich Freiflug bekommen.
    Allerdings musst Du absolut die Sicherheit Deiner Vögel garantieren können: bei solche Winzlingen sind v.a. Spalten (z.B. hinter oder neben Schränken, Regalen etc.) relativ gefährlich. Natürlich darf nie ein Fenster offen oder gekippt sein (bzw. es muss ein gut befestigtes Fliegengitter davor sein). Zudem sollten andere Gefahrenquellen beachtet werden: giftige Pflanzen und Stoffe (werden gerne beknabbert), hohe Vasen oder Kannen, andere Tiere, heiße Getränke, heiße Heizungen bzw. Öfen u.v.m.
    Falls Du das alles garantieren kannst, dann steht dem Freiflug Deiner Tiere nichts im Weg. Um die Vögel wieder in den Käfig zu bekommen (v.a. nachts), würde ich sie nur darin füttern. Evtl. ihn auch ordentlich beleuchten - das lockt sie abends automatisch herein.

    Viel Spaß mit Deinen gefiederten Clowns,
    Steffi

    P.S. Meine Vögel bekommen alle keinen Freiflug, da ich für ihre Sicherheit nicht garantieren kann. Schon allein meine beiden Katzen wären zu gefährlich, auch wenn die Vögel in einem (bzw. zwei) immer geschlossenen Zimmern sind. Deshalb unterschreitet auch keiner meiner Käfige die (in meinen Augen absolut mindesten) Maße 120 x 70 x 50 cm (Länge x Höhe x Tiefe) für ein Pärchen. Je größer desto besser.
     
  3. #3 Trötizebri;), 03.02.2017
    Trötizebri;)

    Trötizebri;) Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Du kannst deine ruhig im Zimmer frei herumliegen lassen. Ich lasse meine auch Frei in der Wohnung fliegen. Unter den Sitzplätzen (zusätzliche Naturzweige außen am Käfig angebracht, oder die Zimmerlampe) lege ich Papier aus damit der Fußboden sauber bleibt.

    Da ich nur in ihrer Privatwohnung Futter anbiete kehren sie auch selbstständig in den Käfig zurück.
    Kommt auch schon mal vor, das sie ihr Schlafplätzen zur Abwechslung außerhalb des Käfigs übernachten. Aber das ist ok .
     
  4. #4 Welli-Fan:), 03.02.2017
    Welli-Fan:)

    Welli-Fan:) Wellensittich-vernarrt

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau
    Ich würde ihnen auch Freiflug bieten!

    Als Teenie hatte ich auch ein Zebrafinken-Pärchen und meine Eltern hatten mir einen ziemilch kleinen Käfig gekauft. Da ich damals schon ein Bewusstsein für Tierhaltung hatte, war mir direkt klar - die brauchen unbedingt Freiflug in meinem Zimmer. Das hat super geklappt und sie haben es geliebt. Sie waren irgendwann so zutraulich, dass sie immer aus meiner Hand gefressen haben, auf meinem Kopf/meinen Schultern herumgelaufen sind und sich auf meine Lernbücher gesetzt und mich angeschaut haben (so nach dem Motto "du musst echt das ALLES lernen??")

    Sie sind sehr neugierig und sie geht echt alles etwas an :D also schön alles absicher, wo sie nicht hin sollen und dann viel Spaß beim Freiflug!
     
  5. #5 chrigu78, 14.03.2017
    chrigu78

    chrigu78 Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2015
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Berlin
    Ich bin auch für Freiflug, WENN das Zimmer vorher sicher gemacht wurde. Ein paar Dinge von vielen auf die man achten muss:
    • Spalten hinter Schränken und Regalen verschließen
    • Deckenlampen überprüfen. Die Abdeckschalen, die von unten die Kabel verdecken müssen abschließen und es dürfen keine Kabel frei liegen.
    • Keine langen Schnüre oder Fäden
    • Keine für Zebrafinken giftigen Pflanzen
    • Nichts, was umfallen kann
    • Sauberer Boden, keine Straßenschuhe in dem Raum tragen (gerade jetzt bei der Vogelgrippe wichtig)
    • Fenster natürlich immer zu während des Freifluges, am besten so sichern dass sie auch nicht versehentlich offen stehen
    • Jeden Abend die Tiere wieder im Käfig einschließen sonst kann es schnell passieren, dass sie draußen schlafen und gerade bei größerer Anzahl kann es dann schwer werden sie wieder alle gleichzeitig in den Käfig zu bekommen
    • Vorsicht beim Betreten des Raumes - sie sitzen manchmal gern auf dem Boden.
     
Thema: Zebrafinken und freiflug?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinken freiflug

    ,
  2. freiflug zebrafinken

    ,
  3. zebrafinken Pärchen Fliegen die ganze Zeit im Käfig herum

    ,
  4. finken freiflug,
  5. zebrafinken freiflug im garten,
  6. erster freiflug zebrafink,
  7. zebrafinkenKäfig ,
  8. zebra finken zurück in den käfig kriegen,
  9. freiflug bei zebrafinken ,
  10. ab wann sollten zebrafinken freiflug haben,
  11. zebrafinken käfig ,
  12. zebrafinken frei fliegen lassen,
  13. kann man zebrafinken im raum fliegen lassen,
  14. brauchen zebrafinkrn freiflug,
  15. zebrafinken fliegen lassen,
  16. zebrafinken käfig größe,
  17. zebra Fink frei in der Wohnung fliegen,
  18. brauchen zebrafinken daheim freiflug?,
  19. welche vögel brauchen keinen freiflug,
  20. freiflug finken,
  21. was brauchen zebrafinken im käfig,
  22. brauchen zebrafinken freiflug,
  23. zebrafink freiflug
Die Seite wird geladen...

Zebrafinken und freiflug? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken Weibchen ist einmal die Woche assi zum Männchen

    Zebrafinken Weibchen ist einmal die Woche assi zum Männchen: Wir gaben ein Weibchen und ein Männchen und einmal die Woche ist das Weibchen total assi zum Männchen er darf nicht in den Käfig oder in das Nest...
  2. Berlin: Zebrafink Weibchen abzugeben

    Berlin: Zebrafink Weibchen abzugeben: Hallo ihr lieben, Mein Zebrafink Weibchen hat gestern ihre Mitbewohnerin verloren und ist jetzt ganz allein. Sie sucht jetzt ein neues Zuhause...
  3. Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln

    Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln: Hallo Meine Kanarienhenne füttert ihre jungen nicht. Wie soll ich sie füttern? Habe heute Eifutter mit warmen Wasser vermischt und ihnen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden