Zebrafinken-was fressen sie und was kosten sie?

Diskutiere Zebrafinken-was fressen sie und was kosten sie? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hi! Bin mir am überlegen dass ich mir zwei Zebrafinken anschaffe! So,nun meine Frage: Wieviel Platz brauchen sie?Was fressen sie und wieviel...

  1. Balu

    Balu Guest

    Hi!
    Bin mir am überlegen dass ich mir zwei Zebrafinken anschaffe!
    So,nun meine Frage:
    Wieviel Platz brauchen sie?Was fressen sie und wieviel kosten sie?
    Würde mich sehr über antworten freuen!!
    Liebe grüße
    Julia :D :D
     
  2. #2 Grünfink, 06.09.2004
    Grünfink

    Grünfink Guest

    hi überlege ich mir auch auch wissen will.
    Maren :D
     
  3. vonni

    vonni Guest

    Grundnahrung ist Exotenfutter, ansonsten natürlich Grünzeug, Gemüse, Obst quer durch den Garten. Vorlieben muss man eben rausfinden. Bei mir ist Salatgurke (Vorsicht wg- Gefahr des Durchfalls) und Apfel immer gerne genommen. Für den Käfig gilt natürlich: je größer desto besser. Immer darauf achten, dass er eher länger als hoch ist. Zebras sind sehr gute, wendige Flieger, quirlige Gesellen die Platz brauchen. Je nach Farbschlag bekommst Du die kleinen Bunten schon für ein paar Euro. Wie sieht´s mit Freiflug aus?
     
  4. Balu

    Balu Guest

    @vonni:
    erst mal danke für deine antwort!
    Freiflug könnte ich ihnen geben!in meienm zimmer!:)
    Wieveil qm brauchen die?ich möchte nur zweui...ich hoffe zwei ist ok!!oder sollten es zwei weibchen und ein männchen sein??
     
  5. #5 Quitschy, 06.09.2004
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2004
    Quitschy

    Quitschy Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Also fressen tun sie als Hauptfutter eine Hirsemischung für Exoten. Dann brauen sie noch Grit, Kalk (Eierschalen), sie lieben Kolbenhirse, Obst und Gemüse nach vorlieben der ZF (Gurke gehört zu ihren Favorieten), Kräuter, Gräser (Samen, werden auch gerne halb reif gefressen), Keimfutter, Eifutter (besonders bei der Aufzucht von Jungen gut, aber auch so ein Leckerbissen). Wasser zum trinken und Baden. Ein Schlafnest mit Nistmaterial, da bietet sich Heu, Scharpie, Kokosfaser usw. an (aber Achtung, bei Pärchen liegen da auch schnell Eier drin, darum sind Plastikeier auch notwendig, um nicht immer Junge zu haben). Spielsachen benötigen sie keine, aber Pflanzen (können auch künstliche sein) bitten ihnen Versteckmöglichkeiten und sie spielen auch damit.

    Der Käfig sollte für ein Pärchen ca. 80-100cm hoch, 55-100cm Breit und 40-60cm Tief sein (Pro Pärchen sagt man 1/2 qm).

    Kosten tun sie je Region unterschiedlich. Bei uns in Kiel kosten sie von 7,-€ für Wildfarbene bis 15,-€ für Schwarzwangen. Zucht- und Ausstellungstiere können noch teurer sein.

    Halten kannst du entweder zwei Männchen, zwei Hennen oder ein Pärchen.
    Aber nie zwei Hennen und ein Hahn oder zwei Hähne und eine Henne!
     
  6. Balu

    Balu Guest

    Vielen dank,Quitschy!!
    Aber was is scharpie????
    wie alt werden zebrafinken??
    und was muss ich beachten,wegen krankheiten??und welche gräser?die wildgräser oder????
     
  7. vonni

    vonni Guest

    Hui, Quitschy, da haste aber richtig ausgeholt. Ich hatte so kurz geantwortet, da Blaumeise doch schon Vögel hat(te) und ich dachte Sachen wie Grit, Badewasser etc. wären klar. Aber Du hast natürlich vollkommen recht mit allem was Du schreibst :jaaa:

    @Blaumeise: Scharpie ist Nistmaterial, weiße "Fäden". Die Kleinen bauen mit Vorliebe Nester, diese sollten daher unbedingt zur Verfügung gestellt werden. Scharpie bekommst Du im Zooladen. Meine bevorzugen aber Kokosfasern.

    Wie alt werden Zebrafinken....ja, ich habe einen 9-jährigen Hahn, das ist aber auch schon ein stolzes Alter. Ist mein Senior aber topfit.

    Was meinst Du mit beachten wg. Krankheiten?
     
  8. #8 Quitschy, 06.09.2004
    Quitschy

    Quitschy Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Und nochmal weit ausgeholt!

    Scharpie wird im Zoofachgeschäft angeboten, ist eine weiße Faserartiges Nistmaterial, mein Mann tipt auf sowas ähnliches wie Baumwolle oder Leinen, aber sicher bin ich da nicht.
    Wildgräser:
    einjähriges Rispengras, italienisches Raygras, Rot- und Riesenschwingel, aber auch Löwenzahn, Vogelmiere , Gänseblümchen, Hirtentäschelkraut, Breit- und Spitzwegerich, Vergißmeinnicht, Greiskraut (Kreuzkraut), Schaumkraut, Scharfgarbe, Knöterich-Gewächse (Ampfer), Beifuß, Kratz- und Gänsediestel, und vieles mehr.
    Bei guter Haltung und Pflege ca. 10 Jahre.
    Hennen werden mit ca. 3 Monaten Geschlechtreif, Hähne etwa zwei Wochen später. Sie gehen eine feste Pärtnerschaft (Ehe) ein.

    Wegen Krankheiten:
    Man benötigt einen Vogelerfahrenen TA. Gute Haltung und Pflege lässt sie aber selten krank werden. Wie alle Vögel muss man sie vor Milben schützen. Man sollte sich kräftige und gesunde Tiere anschaffen, um lange etwas von ihnen zu haben.
    Außerdem hilft das Forum gut bei Krankheitsfragen!
     
  9. Balu

    Balu Guest

    Dank!:)
    Na,da werde ich mich mal noch informieren,damit ich ja nichts falsch mache!:D
    will ja immerhin tiere die lange leben und gesund sind!

    wo sollte ich sie am besten kaufen?In einem zoogeschäfft(tierhandlung) oder bei einem züchter?
     
  10. #10 Der Freund aller Tiere, 06.09.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Am besten ist immer bei einen Züchter, da Du sehen kannst wie sie gehalten werden.
    Auserdem kann ein Züchter tips geben.

    Ich habe noch kein Gescheft gesehen wo keine Tiere erkrankt und gestorben sind.
    Wenn Tiere zu 10 - 20 Stück in einen kleinen Schukäfig sitzen ist dies sicher nicht gut.
    Es giebt geschäfte das Wasser nicht wegselt, und Trinkwasser nicht frisch hält.
    In einen Gescheft wurden die Tiere von Samstag bis Montag nicht gefüttert.
    Es soll aber geschäfte geben wo dies anderst ist, habe nur noch nicht dieses erlebniss.

    Liebe Grüsse Matthias :0-
     
  11. #11 Martina83, 07.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    "mein" Zooladen ist so einer. Die sind da wirklich super.
    Die haben da auch wirklich ahung von den Tieren und können einen auch vernünftig beraten und zu viele Tiere sind auch nie in einem Käfig....

    ich hab meine gekriegt, weil sie jemande nicht mehr haben wollte. Vielleicht solltest du einfach mal an Schwarzenbrättern in Supermärkten und so gucken. Da werden oft so arme geschöpfe abgegeben...
     
  12. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    Hey, Martina - haben die auch 2 Schwarzwangen ZF ??? Aber nur Hähne - Rasti
     
  13. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ...

    Hallo,

    nicht vergessen: Die Scharpie in kleine Stücke zerschneiden. Sonst kann diese sich schnell um die Füsse wickeln und die Füßchen könnten im schlimsten Fall absterben!

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  14. #14 Martina83, 07.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    die haben immer recht unterschiedliche da.
    ob da mal ein schwarzwangen Hahn dabei war/ist kann ich dir nicht sagen...
     
  15. Balu

    Balu Guest

    Hi!
    Danke für eure antworten!:-)
    Was habt ihr für ehrfahrungen mit Dehner-Zoofachhandel gemacht??Die verkaufen ja auch Wellis,Nymphies und so.!Auch Zebrafinken!Und die machen da alle einen gesunden eindruck und alles ist sauber.Beratung ist auch super.Was meint ihr?! :D
     
  16. #16 Grünfink, 07.09.2004
    Grünfink

    Grünfink Guest

    Ich war auch schon im dehner machen wirklich alle einen gesunnden eindruck.
     
  17. #17 FliegendeHollaender, 07.09.2004
    FliegendeHollaender

    FliegendeHollaender Guest

    Man soll also nicht ueber jeder Zoohandlung so schlecht sprechen nur wenn man in ein paar Laeden gewesen ist wo es nicht so doll war.
    Ausnahmen zum schlechten und Ausnahmen zum guten gibt in jeden Bereich.
     
Thema: Zebrafinken-was fressen sie und was kosten sie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinken kosten

    ,
  2. was kosten zebrafinken

    ,
  3. preis zebrafinken

    ,
  4. was fressen zebrafinken,
  5. zebrafinken preis,
  6. wie viel kostet ein zebrafink,
  7. was kostet ein zebrafink,
  8. zebrafinken preise,
  9. wie alt werden zebrafinken,
  10. kosten zebrafinken,
  11. wie viel kosten zebrafinken,
  12. wieviel kosten zebrafinken,
  13. zebrafink kostet,
  14. Was kosten Prachtfinken?,
  15. zebrafink frisst salzkörner,
  16. zebrafink kosten,
  17. was trinken zebrafink gern,
  18. was frisst der Zebra Fink,
  19. wie viel kosten zebrafinke,
  20. zebrafink kosten monat,
  21. zebrafinkli preise,
  22. was fressen zebrafinken gerne,
  23. fressen zebrafinken insekten,
  24. zebrafinken Preis,
  25. zebrafinken tierhandlung preis
Die Seite wird geladen...

Zebrafinken-was fressen sie und was kosten sie? - Ähnliche Themen

  1. Kakadu kaufen

    Kakadu kaufen: Wo könnte ich wenn ich mir einen Kakadu kaufen möchte als Jungtier ein Kakadu kaufen? Und was für Zubehör brauche ich dazu? Und wieviel kostet ein...
  2. Zebrafinken Weibchen ist einmal die Woche assi zum Männchen

    Zebrafinken Weibchen ist einmal die Woche assi zum Männchen: Wir gaben ein Weibchen und ein Männchen und einmal die Woche ist das Weibchen total assi zum Männchen er darf nicht in den Käfig oder in das Nest...
  3. Berlin: Zebrafink Weibchen abzugeben

    Berlin: Zebrafink Weibchen abzugeben: Hallo ihr lieben, Mein Zebrafink Weibchen hat gestern ihre Mitbewohnerin verloren und ist jetzt ganz allein. Sie sucht jetzt ein neues Zuhause...
  4. Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln

    Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln: Hallo Meine Kanarienhenne füttert ihre jungen nicht. Wie soll ich sie füttern? Habe heute Eifutter mit warmen Wasser vermischt und ihnen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden