Zebrafinkenbabys

Diskutiere Zebrafinkenbabys im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, habe schon wieder eine Frage. :zwinker: Ich habe zwar schon mal so ähnlich gefragt, wollte aber noch mal ganz sicher gehen. Und zwar wollte...

  1. #1 MissPink, 30.01.2006
    MissPink

    MissPink Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe schon wieder eine Frage. :zwinker: Ich habe zwar schon mal so ähnlich gefragt, wollte aber noch mal ganz sicher gehen. Und zwar wollte ich wissen, was ich alles für die Jungen Zebrafinken brauche, also an Essen. Ich habe schon Eifutter gekauft, normales exoten Futter natürlich, Keimfutter und verschiedenes Grünzeug. Gibt es sonst noch was, was die Zebrafinkeneltern den Jungen füttern?? Gibt es noch was zu beachten, wenn die Jungen geschlüpft sind? Vielen Dank :)
     
  2. #2 Christianchen, 30.01.2006
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Habe meinen folgendes zusätzlich zum Exotenfutter gegeben:

    Orlux Frutti Patee Kraftfutter
    dann das Eifutter von der gleichen Firma,
    Kolbenhirse, Exotenfutter,
    ein Insektenfutter (also mit tierischem Eiweis) von Prestige, Obst, Gemüse, Kalk und Grit. Haben sie alles gut angenommen und der Kleine ist mittlerweile 1,5 Jahre und gesund und munter. War bei Kölle in Ludwigshafen und habe damals gekauft was es für ZF gab, denn das Küken war ja nicht geplant und hat erst später das reichhaltige Futter bekommen, vorher nur das Frutti Patee, Exotenfutter und Obst und Gemüse. Aber ZF scheinen genügsam zu sein, denn der Kleine ist fit und auch als das Futterangebot auf einmal größer war haben es die Zieheltern (Japanische Mövchen) gut angenommen und verfüttert. Grüße
     
  3. #3 MissPink, 31.01.2006
    MissPink

    MissPink Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank :prima:
     
  4. #4 Worbast, 31.01.2006
    Worbast

    Worbast Guest

    Zebrafinken sind als Samenfresser hinsichtlich des Aufzuchtfutters nicht besonders wählerisch und nehmen an, was Du ihnen gibst. Die schaffen es sogar ihre Jungen ausschließlich mit handelsüblichem Exotenfutter großzuziehen. Aber ein paar Mehlwürmer und etwas Grünfutter ist sicherlich hilfreich.
     
  5. #5 MissPink, 31.01.2006
    MissPink

    MissPink Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ok, die Jungen sind heute geschlüpft, wurden aber noch nicht gefüttert. Aber ich habe herausgefunden, das die Jungen oft nicht am erten Tag gefüttert werden, weil sie ihren Eidotter(oder wie man das schreibt) essen. Hoffe das die Eltern sie ab morgen füttern, das letzte mal als sie Junge hatten, haben sie sie nicht gefüttert *hoffentlich werden sie gefüttert* :+screams:
     
Thema: Zebrafinkenbabys
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Zebrafinkenbabys

    ,
  2. zebrafinken babys füttern

    ,
  3. zebrafinken baby füttern

    ,
  4. was essen zebrafinkenbabys,
  5. was bekommen zebrafinken babys zum essen,
  6. werden zebrafinkenbabys auch nachts gefüttert,
  7. zebrafinkenbabys auch nachts füttern,
  8. was fressen zebrafinken babys,
  9. zebrafinken baby futter,
  10. Futter zebrafinken babys,
  11. zebrafinken babys,
  12. was bekommen babys von zebrafinken zu essen,
  13. zebrafinken babys was für futter brauchen die,
  14. mehlwuermer und eifutter fuer die jungen zebrafinken futter,
  15. zebrafinken baby,
  16. welches futter braucht ein zebrafinkenbaby,
  17. zebrafinken babys was essen sie,
  18. brauchen zebrafinkenbabys futter
Die Seite wird geladen...

Zebrafinkenbabys - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinkenbabys

    Zebrafinkenbabys: Meine beiden Zebrafinken, graues Weibchen, zimtfarbenes(oder sehen Männchen immer eher braun aus?) Männchen haben 5 Junge, die jetzt nach und nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden