Zeckenkopf noch drinne....

Diskutiere Zeckenkopf noch drinne.... im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Huhu.... Mir ist gerade mein erster Zeckenkopf abgerissen und stehe hier gerade etwas panisch und Dumm da....8o Was mache ich jetzt ???...

  1. #1 schn@ppi, 14.04.2007
    schn@ppi

    schn@ppi Guest

    Huhu....

    Mir ist gerade mein erster Zeckenkopf abgerissen und stehe hier gerade etwas panisch und Dumm da....8o

    Was mache ich jetzt ???

    Laut Googel irgendwo kommt er irgendwann raus aber stimmt das ???

    Soll ich zum Tierarzt ???


    Danke für Eure Hilfe und

    LG Yvonneb
     
  2. #2 Raymond, 14.04.2007
    Raymond

    Raymond Guest

    Hi Yvonne

    beobachte die stelle und wenn sie sich veraendert geh zum Ta am montag ,doch bitte nicht rumexperimitieren.
    kuerzlich erzaehlte mir jemand das dick fett auf die zecke sie abtoetet , was nicht stimmt.
     
  3. #3 schn@ppi, 14.04.2007
    schn@ppi

    schn@ppi Guest

    Hallo Doris...

    Vielen Dank...

    Nene daran rumfummeln tu ich nicht !!!

    Werde beobachte und dann entscheiden.

    Vielen Dank für die schlelle beruhigung :trost:

    und schönen Sonntag noch


    LG Yvonne
     
  4. #4 Visconti, 15.04.2007
    Visconti

    Visconti Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gemeinde Schiffdorf
    Hallo Yvonne!
    Eigentlich müsste der Körper den "Fremdkörper" von alleine abstoßen und den Zeckenkopf rauseitern.
    Behalte die Stelle einfach im Blick und wenn es sich nicht übel entzündet, kannst Du die Füße stillhalten. ;)
     
  5. #5 schn@ppi, 15.04.2007
    schn@ppi

    schn@ppi Guest

    Hallo Visconti...

    bis jetzt ist noch nichts zu sehen :)

    Habe aber schon wieder neue Zecken entdeckt, verdammt was ist denn dieses Jahr los ???????

    Gibts jetzt mangels Winter ne Zecken Plage ????


    Genau auf der Schnauze aber schon groß ???

    Himmel das kann ja heiter werden.

    LG Yvonne
     
  6. #6 Raymond, 15.04.2007
    Raymond

    Raymond Guest

  7. Jana96

    Jana96 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Unser Hund hat auch jedes Jahr viele Zecken. Ich habe im Fernsehen gesehen das es dieses Jahr sehr viele Zecken geben sollen. Und in Dänemark sollen sie auch gefährlicher sein als in Deutschland.War ja gerade in Dänemark. Da hatte ich auch zwei kleine Zecken. Aber beide haben zum Glück nicht gebissen. Bei uns gibt es sehr viele Zecken, weil wir sehr viel Wald und Seen haben.
     
  8. #8 MiniMaus13, 15.04.2007
    MiniMaus13

    MiniMaus13 Keep Smiling! ;)

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    hallo!!!! ja, die hunde meiner tante sind heuer auch schon viele opfer der zecken geworden, der ta rät ihr, einfach den zeck rauszu MASIEREN, und siehe da: der zeck ist unten, und der hund war einen schon mal los... beim zweiten zeck musste sie so 10 minuten herummasiern, dass der überhaupt mal losließ!!!!
    also, baba
     
  9. Sause

    Sause Guest

    Zecken

    Hallo,

    kann Dir empfehlen, auf die Stelle wo der Kopf noch drinsteckt, Betaisodona (Zugsalbe mit Jod) drauf zu streichen.

    Die gibt es mittlerweile auch als Spray, dass saut nicht so rum wie diese braune klebrige Salbe. Dann hast du auf jeden Fall was gegen die Entzündung.

    Ansonsten nur abwarten, kommt das Viech nicht von alleine raus, zum TA!

    Sehr empfehlenswert für die Zukunft ist eine Zeckenzange z.B aus Kunststoff, kostet so um einen Euro rum.

    Liebe Grüße
    Susanne:zustimm:
     
  10. #10 schn@ppi, 16.04.2007
    schn@ppi

    schn@ppi Guest

    Lach Sanne...

    Nach 29 Jahren Hund in der Familie habe ich soviele Zeckenzangen das ich nen Handel aufmachen könnte :+schimpf

    Nein mal ehrlich ich habe die zecke bei einem Yorki im alter von ca 3 Monaten gemacht und der war wohl etwas zuwild für mich :nene:

    Es ist wohl bis heute weder Rot noch sonst irgendwas...

    LG Yvonne
     
  11. Sause

    Sause Guest

    Dann kommt doch eigentlich auch die Frage nicht auf, warum stellst du sie dann?

    Gruß
    Susanne :?
     
  12. #12 schn@ppi, 17.04.2007
    schn@ppi

    schn@ppi Guest

    HMmm...


    Hä jetzt versteh ich garnichts mehr:nene:

    Es war das erstemal das mir ein Zeckenkopf abgerissen ist und dann noch bei einem Hund der nicht mir gehört warum darf ich dann nicht fragen ???

    Reden wir vielleicht gerade aneinandervorbei ???

    Jetzt bin ich wirr im Kopf 8o


    LG Yvonne
     
  13. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    3
    Hi Schnappi,
    wenn Du mal genau auf die Stelle schaust , wo evtl. noch der Zeckenkopf steckt- müsstest Du eigentlich einen kleinen dunklen Punkt sehen- den Zeckenkopf. Den kann man ganz leicht mit einer Zeckenzange greifen und herausziehen. Sollte da nichts zu sehen sein , hat es sich wohl von allein erledigt.
    Gruß Hoki
     
  14. #14 FranziTierfreud, 19.04.2007
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Guest

    Hallo,

    wir haten das letztens auch und es wurde etwas dick und es hat sich grind gebildet aber jetzt ist es weg.
    Warum macht ihr nicht Frontline drauf es hilft super.
    Ich hab es jetzt drauf und keine zecken mehr.

    LG Franzi
     
  15. Motte

    Motte Guest

    Hallöchen

    im Grunde gibts zwei Möglichkeiten: Entweder es entsteht ein eitriges Pickelchen und der Zeckenkopp quillt raus, oder es verkapselt und es bleibt ein kleiner Knubbel zurück, der zwar nicht unbedingt schön ist, aber ungefährlich. An Verkapselungen übrigens niemals rumquetschen, das gibt dann meist eine suppertolle Entzündung.

    So tragisch ist das nicht. Mir ist das auch schonmal passiert und ich habe gleich beim Tierarzt angerufen, der mich beruhigen konnte. Ist auch nichts weiter passiert. Ein kleiner eiternder Knubbel ist also nicht schlimm. Sollte sich die Stelle jedoch grossflächiger entzünden, heiss und rotgerändert sein, müsst ihr zum Doc
     
Thema: Zeckenkopf noch drinne....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zeckenkopf noch drin

Die Seite wird geladen...

Zeckenkopf noch drinne.... - Ähnliche Themen

  1. Morgen Lampen kauf brauche nochmal eueren Rat

    Morgen Lampen kauf brauche nochmal eueren Rat: So, morgen ist es endlich soweit es gibt Licht im dunkeln. Ich habe ja schon mal geschrieben das die Tiere recht dunkel stehen da leider durch die...
  2. Ist das noch normale Mauser?

    Ist das noch normale Mauser?: Hallo ich hab nur eine kleine Frage derzeit mausert sich unser Skyper doch bisher war das nie so extrem sein Kopf sieht so schlimm aus.. Vor ein...
  3. Brüten im August noch ok ??

    Brüten im August noch ok ??: Hallo, Habe neue aussenvoliere mit einem Pärchen was noch Anstalten macht zu brüten .... ist das jetzt im August noch sinnvoll ?? Worauf darf ich...
  4. Normal? Küken schlüpfen, während voriges Gelege noch nicht ganz selbstständig ist

    Normal? Küken schlüpfen, während voriges Gelege noch nicht ganz selbstständig ist: Vom letzten Jahr kenne ich es so, dass ein Gelege flügge ist und nicht mehr versorgt wird und dann erst legen die Türkentauben neue Eier. Diesmal...
  5. Straßentaube robbt nurnoch

    Straßentaube robbt nurnoch: Hallo, ich habe heute eine straßentaube (vielleicht auch eine andere, ich kenne mich nicht aus) Bei uns gefunden, und da ein bulle mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden