Zehenstellung abnorm

Diskutiere Zehenstellung abnorm im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ! mein Nordisches Dompfaffenküken hat an beiden Beinchen eine Zehenstellungsproblem. Die beiden Hinterzegen greifen nicht wie...

  1. #1 Kenneth, 22. Juni 2004
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2004
    Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Hallo !

    mein Nordisches Dompfaffenküken hat an beiden Beinchen eine
    Zehenstellungsproblem.

    Die beiden Hinterzegen greifen nicht wie üblich nach hinten, sondern
    sind nach vorne gerichtet.

    Ich habe schon mal gehört, dass dieses Problem bei Küken die alleine
    in einem Nest aufwachsen, öfters auftritt, weil sie sich weniger bewegen
    und die Zehen dann quasi in diese unnormale Richtung wachsen weil sich die
    Sehne verkürzen.

    Habe es jetzt erst bemerkt, da der Kleine (14 Tage alt) anfängt am Nestrand zu stehen.

    Habe ich eine Chance durch einen Fixierverband die Zehen wieder in die richtige Lage zu bringen, oder ist das hoffnungslos?

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Hallo an alle!

    ich wollte heute meine nordischen Gimpel beringen.
    Dabei habe ich bemerkt das von den 5 Eiern leider nur
    eins befruchtet war. Das Junge ist nun 7 Tage alt.

    Ich habe echte Bedenken, das mit dem wieder so was passiert wie
    mit einem das letztes Jahr allein im Nest lag.

    Ich habe mir das Küken heute mal genau angesehen.
    Normal ist es doch so, dass in diesem Alter die Hinterzehe beim liegen
    oder "krabbelversuch" schon nach hinten gerichtet sind.

    Bei dem scheint es wieder so zu sein, die hinteren Zehen zeigen auch nach vorne bzw. mehr zur Seite, hat jemand schon Erfahrungen
    mit "EINZELKINDER" tauch da das Problem wirklich öfters auf. :?


    Ich meine in der AZ oder Gefiederten Welt schon davon gelesen zu haben.

    Grüss Konni
     
  4. Rucola

    Rucola Guest

    Hallo Konni,

    gib mal bei der Suchfunktion "Hinterzehenfehler" ein, da steht schon einiges, ansonsten würde ich mal den joeflai fragen, wegen Deiner speziellen Fragen.

    Der kennt sich aus. Siehe hier .

    Oder einfach mal ein TA anrufen?!
     
  5. Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Danke für die Antwort - muss sagen bin überrascht - habe den Beitrag trotz suche nicht gefunden - das erklärt und bestätigt mir eigentlich auch meine Theorie. Wobei ich 4 Eier drin gelassen habe. Vielleicht liegt es daran-da kann er sich vermutlich schon wieder zu gut abstützen.

    Diese Gimpelhenne sitzt auch stark - verlässt das Nest kaum.

    Hoffe das funktioniert noch - der Gimpel von vorigen Jahr ist damit doch stark
    behindert - noch so ein Problemfall wäre echt schade :nene:

    Danke für die Antwort und viele Grüsse

    Konrad
     
  6. Nancy

    Nancy Samtpfotenpflegerin

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mainz
    Hallo Konni,

    leider hatte ich den Hinterzehenfehler bisher bereits 5 Mal bei meinen Kanarienjungen, zum Teil ist es passiert, obwohl ich mehrere Plastikeier im Nest beim "Einzelkind" liegen gelassen hatte.

    Aber es hat sich alles zum Guten gewendet, da ich mit den Kleinen (teilweise noch nicht futterfest) zum TA gegangen bin.

    Der Zeh, der fälschlicher Weise nach vorne steht, wird mit einem medizinischen Klebebändchen nach hinten fixiert.
    Nach etwa 6 Wochen wird das Bändchen wieder entfernt und die Sache ist Gott sei Dank in Ordnung.

    Es ist mir immer noch nicht klar, ob es sich hierbei um einen Zufall handelt, aber alle meine "Hinterzehenkandidaten" waren sonderbarer Weise jedesmal Männchen.

    Das sind heute allesamt muntere Kerlchen, die sich an ihren jugendlichen Hinterzehenfehler sicher nicht mehr erinnern können. :zwinker:




    ________________
    Liebe Grüsse
    Nancy :blume:
     
Thema:

Zehenstellung abnorm

Die Seite wird geladen...

Zehenstellung abnorm - Ähnliche Themen

  1. Falkin attackiert Hausfenster

    Falkin attackiert Hausfenster: Hallo, wir haben am Haus einen Falkenkasten, der seit 10 Jahren bebrütet wird. Dieses Jahr zeitgt die Falkin ein abnormes Verhalten. Sie springt...
  2. Zehenstellung

    Zehenstellung: Moin Ich habe bei meinen ZF einen dabei der ein hinteren Zehen nach vorne umlegt und so auf der Stange sitzt. Das behindert ihn nicht, aber es...
  3. Abnorme Kopfhaltung

    Abnorme Kopfhaltung: Habe mal wieder ein Problem und hoffe es kann jemand helfen. Einer meiner Welliherren hat seit gestern eine abnorme Kopfhaltung. Der Kopf ist...
  4. Zehenstellung bei Gimpelküken?

    Zehenstellung bei Gimpelküken?: ---------- Hallo ! mein Nordisches Dompfaffenküken hat an beiden Beinchen eine Zehenstellungsproblem. Die beiden Hinterzegen greifen...