Zerbeissen von Acrylspielzeug

Diskutiere Zerbeissen von Acrylspielzeug im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, hab so einiges davon drin hängen, seit Jahren schon, meine Roten jedoch schaffen es des Öfteren, irgendeinen Ring oder Ähnliches davon...

  1. Rosita

    Rosita Guest

    Hallo,

    hab so einiges davon drin hängen, seit Jahren schon, meine Roten jedoch schaffen es des Öfteren, irgendeinen Ring oder Ähnliches davon abzumontieren, zu knacken also, und sitzen dann mit dem Rest da, stolz auf diese Trophäe, war ja schon nicht so einfach, das erstmal abzumontieren, naja, dann muss noch versucht werden, von diesem Teilchen Stücke abzukneifen, was auch teilweise gelingt.

    Da hab ich schon hin und wieder Angst, ob sie was davon verschlucken könnten, nicht nur, weil es ja giftig sein könnte, sondern auch, weil das sicher spitze Teilchen sind, ähnlich wie Splitter.

    Bisher ist nichts passiert, gottseidank, aber manchmal macht es mir Angst, wenn ich sie mit so einem Ding sehe und sie es schaffen, ein kleines Teilchen abzubeissen. Ich renne dann nicht hinterher, weil ich denke, es würde dann viel eher verschluckt als wenn ich sie einfach gewähren lasse.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen damit?

    Grüsse

    Rosita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ja,einmal die Erfahrung gemacht und nie wieder so ein Spielzeug gekauft.Sie bekommen nur noch Holz,fertig.
    Gruß,BEA
     
  4. Rosita

    Rosita Guest

    Hallo Pucki,

    was war passiert? Ich denke aber auch, man darf das nicht verallgemeinern, meine Gelbbrust haben schon ewig die Voliere voll davon, sie kämen nie auf die Idee, davon was auseinanderzunehmen, sie spielen wirklich nur damit.
    Da würde ich es nie rausnehmen.
    Ich denke oder sehe auch, die Schlimmste damit ist meine kleine Rote, 3 Jahre nun, mitten in der Pubertät, sie muss einfach alles ausprobieren, aber würde ich aus der einen Voliere das Acryl rausnehmen, entstünde bestimmt Eifersucht auf die andere Aravoliere, wo das " tolle Zeug" drin hängt.

    Das will ich natürlich auch vermeiden.

    Gruss

    Rosita
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Meine GBs haben das Spielzeug zerbissen.Und von daher wars mir dann zu gefährlich.Außerdem kaufe ich schon lange kein Spielzeug mehr ,sondern baue alles nur noch selber.Bekommt meiner Geldbörse besser.
    Gruß,BEA
     
  6. Langer

    Langer Guest

    Ich hatte hier schon mal was dazu geschrieben

    MFG Jens
     
  7. #6 Cheyenne0403, 3. März 2008
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Ich find das ja hochinteressant, was die Großkrummschnäbel so alles zerlegen!

    Meine Amas haben 1 Acrylspielzeug, das interessiert die nicht die Bohne. Lässt sich nicht kaputtmachen - somit uninteressant.

    Rosita, was ich mal wieder nicht versteh: Wenn sie es schon zerlegt haben, wieso gibst Du ihnen sowas noch? :? Mir wär da die Gefahr zu groß. Einmal gesehen, fliegt ersatzlos raus, Ende.
     
  8. Rosita

    Rosita Guest

    Hallo Cheyenne,

    meine Ama hat da auch so einiges von drin, sie spielt damit.

    Wie ich bereits sagte, meine GBs haben es schon ewig drin, auch sie spielen lediglich damit.

    Meine Roten haben es auch drin seit Jahren, die Kleine ist nun in der Pubertät, und nur SIE!, zerlegt es jetzt.

    Verstanden?

    Rosita

    Einfach gesagt, ich gebe es ihnen wegen dem Spielwert.
     
  9. #8 Cheyenne0403, 3. März 2008
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Sitzen Deine Roten mit den anderen zusammen? Wenn nicht, würd ich es einfach den Roten nicht mehr geben, da Gefahr zu groß. Und ER wird schon damit klarkommen, wenn er ersatzweise auch anderes Spielzeug bekommt.

    Ich kann Acrylspielzeug allerhöchstens dann Spielwert abgewinnen, wenn es sich um solches mit verschiebbaren Teilen handelt, bei dem sie durch Überlegungen an ein Leckerli kommen.
     
  10. Rosita

    Rosita Guest

    @Langer, hängenbleiben können sie sonstwo, und diese ja, teuren, Spielzeuge sind auch auf Sicherheit getestet, nur, was ich hier rauslese:

    es scheint um´s Geld zu gehen?

    Nein, wenn ich sie habe, dann kriegen sie, was sie brauchen.

    Eigentlich ging es mir um die Splitter, wenn sie es schaffen, Acryl zu zerlegen, wie gefährlich ist das?

    Rosita
     
  11. Rosita

    Rosita Guest

    Hallo Cheyenne,

    nein, sie haben getrennte Volieren, die stehen allerdings direkt nebeneinander, sodass sie jeweils ihr Verhalten/ Benehmen und so beobachten können, das finde ich auch sehr wichtig, weil ich da " rauslesen" kann, dass sie sich einiges abgucken untereinander.
    Sie lieben diese Dinger ja auch, und es ist ja nur die " kleine" grosse, die da was zerlegt, ihr Mann, etwas älter, tut es nicht, montiert höchstens mal was ab.

    Das wird sicher auch irgendwann vorbeigehen, ich möchte es ihnen nciht wegnehmen, diese Spielzeuge sind schon gut durchdacht, aber die Lust auf Zerlegen ist da, und ich denke, vornehmlich in einem gewissen Alter, wenn ich mir hier so meine Pappenheimer begucke. Und bei meiner " kleinen" Grossen wird sich das wohl auch wieder legen.

    Nur eben die Angst, wenn sie so ein Ding abmontiert haben und es dann versuchen, noch kleiner zu machen, und ja, so hart Acryl zu sein scheint, ein Araschnabel schafft alles.

    Und wenn ich dann mal versuche einzugreifen, wenn ich Angst habe, weil sie so ein Ding im Schnabel hat, dann kommt:

    total verengte Pupillen, alle Federn hoch auf dem Kopf, die Flügel aufgerichtet, und es ertönt ein:

    Frollein!

    Eben genau das Wort, wenn ich mit ihr schimpfe.

    hm, muss man durch, oder?

    Morgen kommen interessante grosse Äste rein, sind ja schon Knospen dran jetzt.


    Rosita
     
  12. #11 Cheyenne0403, 3. März 2008
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Allein das wäre für mich Grund genug, das Zeug rauszunehmen. Biete ihr doch dafür ein schönes neues Holz- oder Lederspielzeug an. Dann musst Du Dir die Sorgen/Gedanken, dass was mit den Splittern passieren könnte, gar nicht mehr machen.
     
  13. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Meine kriegen auch was sie brauchen und das ist etwas zum Knabbern und Zerstören und dabei achte ich darauf,dass es ihnen nicht schadet.Natürlich ist abgeschabtes Acryl gefährlich.
    Und wenn sie mit Dingen aus Holz genau so toll spielen könne und dabei nicht die Gefahr der Verletzung besteht,dann bin ich doch froh,wenn es zudem auch noch billiger ist.Ich bastel halt gern und so kann ich einfach Dinge aus dem Wald holen oder Kokusnuss oder Gritsteine.....und daraus was basteln.
    Wieso mußt du dir aus den Aussagen wieder rausziehen,dass es ums Geld geht?:~Man kann auch mit Absicht den anderen immer das Schlechte unterstellen.:zwinker:
    Gruß BEA
     
  14. Rosita

    Rosita Guest

    Du, Cheyenne, das haben sie auch alles, aber Acryl ist nun mal eine andere Variante, und ich lasse so gern ncihts aus, wenn es darum geht, sie zu beschäftigen.
     
  15. Rosita

    Rosita Guest

    hier Pucki,

    meine kriegen auch Holz, Leder, Äste etc., aber auch Acryl.
     
  16. Rosita

    Rosita Guest



    Cheyenne, ich sehe gerade hier was:

    Happy birthday dir!


    Rosita
     
  17. Langer

    Langer Guest




    Wenn man sich der Gefahr schon bewußt----------wieso dann noch nachhelfen :idee:


    :trost: darum ging es ja auch nich. Wer hierfür viel Geld ausgeben will,soll dies tun------------ich geh dann lieber mit Familie schön essen


    Ich denke mal wer sich hier was rauslesen wollte,entsprechend nachgedacht hat-------------------wird hier einiges aus dem Thema mitnehmen :0-

    MFG Jens
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Rosita

    Rosita Guest

    @Langer

    Ich kann meinen Papas zuliebe gut und gern mal auf ein Essengehen verzichten, denn ich bin sowas wie eine Hobbyköchin, und wenn du meinen Mann fragst, mag der mich am liebsten am Herd, ok?

    Gottseidank nicht nur da.

    Ausserdem, deine Antwort war unsachlich.

    Trotzdem Grüsse

    Rosita

    Und noch was, Langer, ich denke, das liest sich hier mittlerweile auch raus, oder du hast es rausgelesen:
    Nein, ich stehe nicht auf Massenabfertigung, ich mag auch für Papas individuelle Betreuung.

    Schlimm?
     
  20. #18 Nadinemai, 5. März 2008
    Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Rosita, sei mir bitte nicht böse, aber warum um Himmels Willen habe ich bei Deinen Beiträgen immer das Gefühl, Du bist auf Konfrontation aus, bei Deinen klitzekleinen Provokationen zwischendurch??

    Mensch, kann man nicht einfach mal eine vernünftige Diskussion führen, ohne dass gleich wieder gestichelt wird?? :nene:

    Ich finds schade, dass bald jede 2. Diskussion geschlossen werden muss!!

    Seid lieb zueinander!

    Liebe Grüße von Nadine

    P.S: Wie gesagt, bitte nicht böse auffassen :o
     
Thema:

Zerbeissen von Acrylspielzeug

Die Seite wird geladen...

Zerbeissen von Acrylspielzeug - Ähnliche Themen

  1. ...aber jetzt zerbeiß ich´s!

    ...aber jetzt zerbeiß ich´s!: Hallo Leute, ich bin´s wieder, Sydney. Gestern haben mir meine Menschen ein Spielzeug zum zerschreddern mitgebracht. Ich muss schon zugeben, dass...
  2. Kakadu-Federn zerbeißen

    Kakadu-Federn zerbeißen: Hallo zusammen, der 1-jährige Gelbhaubenkakadu (kein Partnervogel vorhanden, aber in das Familienleben voll integriert) von Bekannten, die...
  3. Acrylspielzeug

    Acrylspielzeug: Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich diese einzelnen Acrylteile wie Blumen, Sterne, Kugeln oder Ringe bekommen kann, um Acrylspielzeuge...