Zerrung?!

Diskutiere Zerrung?! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen! Mein Pechvogel Schmucki Jorja hat sich wieder mal ihr Bein verletzt. Und sie hat ja nur noch das eine. TA meinte,...

  1. #1 animal_army, 19. Oktober 2006
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Hallo zusammen!

    Mein Pechvogel Schmucki Jorja hat sich wieder mal ihr Bein verletzt. Und sie hat ja nur noch das eine.

    TA meinte, bestenfalls wäre es „nur“ eine Zerrung, schlimmstenfalls ein Nerv od. Muskel verletzt. Lt. TA kann man da erstmal nur abwarten. Sie bekommt für den Fall, das es ein Nerv ist, Vitamin B-Komplex. Zusätzlich schmiere ich das Beinchen mit Traumeel-Salbe ein.

    Die Situation ist folgende: sie kann das Bein bewegen, auch greifen. Aber der Greifreflex lässt „zu wünschen übrig“. Essen u. Trinken tut sie normal. Badet auch. Fliegen sowieso. Sie vermeidet es aber auf der Stange zu sitzen. Sie liegt meistens in ihrem Bett u. streckt das Beinchen weg; also schont es. Derzeit ist sie sicherheitshalber „eingesperrt“. Ich habe gestern, bis auf eine, alle Sitzstangen durch Sitzbretter ausgetauscht.

    Ich weiß, falls es eine Zerrung ist, das das seine Zeit braucht...

    Aber einfach abwarten?! Ich weiß nicht. Kann man nicht noch irgendetwas tun?

    DANKE!

    LG, Susi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Susi,

    ich denke, dass du alles wichtige Beachtet hast. Mehr kannst du wirklich nicht tun.
     
  4. #3 animal_army, 19. Oktober 2006
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Danke Dir, Nicole!

    Falls aber irgendjemand noch einen Tip hat - immer her damit.

    Vielen Dank!

    LG, Susi
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich kann dir höchstens statt der Traumeel salbe eine andere Salbe empfehlen....

    Beinwellsalbe Rezept:

    45 ml Beinwell-Öl
    3 gr Bienenwachs

    Das kannst du in der Apotheke anmischen lassen.

    Es hilft bei Brüchen, Verstauchungen, Quetschungen und Zerrungen, ist Schmerzstillend, Heilungsfördernd und blutreinigend. ;)
     
  6. #5 animal_army, 19. Oktober 2006
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Oh gut, Dankeschön!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dolphinbird, 19. Oktober 2006
    dolphinbird

    dolphinbird Guest

    gute besserung für jorja:blume:
     
  9. #7 dolphinbird, 15. November 2006
    dolphinbird

    dolphinbird Guest

    hoffe jorja geht es wieder besser...:blume:
     
Thema:

Zerrung?!