zg?

Diskutiere zg? im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hallo! ich halte noch nicht lange gänse,genauer seit diesem sommer. nächstes jahr würde ich aber gerne junge haben. darf ich das überhaupt?...

  1. #1 zwergschneegans, 01.12.2005
    zwergschneegans

    zwergschneegans Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    ich halte noch nicht lange gänse,genauer seit diesem sommer.
    nächstes jahr würde ich aber gerne junge haben. darf ich das überhaupt?
    mein bekannter sagte mir, ich bräuchte dann eine zuchtgenehmigung.
    stimmt das? und bei welchen gänsen brauch ich die? oder bei allen?
    wo krieg ich die denn?was muss ich dafür tun/erfüllen?
    muss ich vielleicht sogar in einen verein eintreten?
    danke für eure antworten
     
  2. #2 zwergsaeger, 01.12.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Haltegenehmigung

    Hallo erstmal !

    Erstens mal was hast du für Gaense !
    Du brauchst er einmal eine Haltegenehmigung ! Und dann eine Zuchtgehemigung und eine Vermarktungsgenehmigung !

    Aber eins nach dem anderen !
    Die Haltegenehmigung bekommt du von Verterinär ! Der kommt bei dir vorbei
    schaut sich deine Anlage an , ihn kannst du auch gerne fragen wie du deine
    Anderen Genehmigungen bekommen wirst und wo du sie bekommst in deinem Ort !:zustimm:
    Die meisten Gaensearten werden erst im dritten jahr geschlechtsreif ! Manche brüten auch schon im 2 Jahr !:+klugsche
    Wie alt sind deine Gaense ?:?
    Du musst in keinen Verein eintreten !
    Wenn du aber die möglichkeit hast sollest du es dir vielleicht überlegen!
    Enten und Gaense Züchter sind ein lustiges Völklein und sehr gesellig !
    Haben es sich von den Gaensen wohl abgeschaut ! :D
     
  3. #3 Eisente, 01.12.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Wenn er junge zwergschneegänse hat hat er nächstes Jahr so oder so noch keine Jungen
     
  4. #4 zwergsaeger, 02.12.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Wenn er Gaense hat wie sein Username !Vieleicht im 3 oder erst 4-5 Jahr kann er mit jungen rechnen !
     
  5. #5 Eisente, 02.12.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    nach zwei Jahren also anfang des dritten!!!!!!!!!
     
  6. #6 anser fabalis, 03.12.2005
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Kenne viele Züchter, bei denen die Tiere bei Gott nicht im 3.Jahr gezogen haben- sehr oft erst im 4 oder überhaupt im 5Jahr!!!
     
  7. #7 Eisente, 03.12.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Mach sein bei mir nicht!
     
  8. #8 zwergsaeger, 04.12.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Brutbeginn von Gänsen !

    Hallo erstmal !

    Der Brutbeginn von Gänsen ist sehr unterschiedlich ! Klar gibt es Gänse die schon im zweiten Jahr brüten ,sowie es Paare gibt die erst im 4 oder 5 Jahr brüten oder so wie bei ambos gar nicht weil die Chemie nicht stimmt !

    Es kann auch sein das die Eltern von euren Gaensen auch schon im 2 oder erst im 4 oder 5 Jahr mit der brut begonnen haben ! Nichts genaueres kann mann nicht dazu sagen bzw schreiben die Natur ist halt verschieden wie wir Menschen auch !
     
  9. #9 Eisente, 04.12.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    jo, zwergsäger wie kommst du eigendlich auf ambos und so, habe ich was über lesen
     
  10. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    ???

    welche chemie??bei den ganzen beiträgen blickt man echt langsam nicht mehr durch??
     
  11. #11 Eisente, 04.12.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    das sehe ich auch so, ambos hast du auch zwergschnee
     
  12. theus

    theus Guest

    Hmm...

    ...das verstehe ich nicht so richtig. Bei uns im Dorf hält fast jeder Gänse. Da kommt paar mal im Jahr der Händler vorbei, da kann man seine Gössel kaufen - Stückzahl egal. Da fragt keiner nach irgendwelchen Genehmigungen.

    Ich habe 2,2 Pommerngänse gescheckt, vom Mai 2005. Die machen absolut noch keine Anstalten, sich zu paaren. Des Nachbars 08/15-Gänse sind jünger, da geht aber schon voll die Post ab.
    Vielleicht sind meine aber auch zu dick? Der schwerste Ganter hat ca. 12 kg.

    Ich hatte bis vor vier Jahren weiße Pommerngänse und einen Deutschen Legeganter. Da hatte ich schon das Jahr darauf Gössel...hmm...

    Gruß Matthias

    ...Wer Gänse isst, isst auch Hund :+kotz: ...
    ...Weihnachten = Tag der allgemeinen Gänsevernichtung :dagegen: ...
     
  13. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    keine zwergschnee.hatte mal die großen.
     
  14. #14 Eisente, 04.12.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    ach so, auch schön, blau oder weiß
     
  15. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    jau

    sehr schön.weiß.haben auch 2 mal gezogen.musste sie dann wegen umzug verkaufen.zum glück an einen bekannten der die tiere noch immer hat
     
  16. #16 Eisente, 04.12.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    ohh schön das sie nicht in unbekannte hände gegangan sind.
     
  17. #17 zwergschneegans, 05.12.2005
    zwergschneegans

    zwergschneegans Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    zwergschnee

    ja, habe zwei zwergschnee junge aus diesem jahr. erwarte aber auch nicht das sie brüten. die wollen noch gar nichts voneinander wissen.
    habe aber noch 2 graue hausgänse und übernehme ab dem 15.12. noch ein pärchen höckergänse (weiß) bei mir auf.
    bei denen gehe ich schon davon aus, dass sie wenigstens eier legen.
    hat hier jemand mehr erfahrung mit höcker?
    habe schon gelesen, dass sie sehr aggressiv und laut sind, was mich beides nicht stört. aber sind sie zuverlässig beim brüten? und wieviele eier legen sie so? ich habe gelesen dass höcker die meisten eier legen, stimmt das?
     
  18. #18 zwergsaeger, 05.12.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Mit Chemie ist gemeint das es auch Paare gibt die nie zur Brut schreiten weil es zwischen ihnen nicht funktioniert ! Das heisst es kommt nicht zum Geschlechtsakt oder die Eier sind immer unbefruchtet !
     
  19. #19 zwergsaeger, 05.12.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Soory aber mit Höckergaensen habe ich mich nie beschäftigt !
     
  20. #20 Eisente, 05.12.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Rassegänse legen im 2ten Jahr, Höckergänse sind nach auskunft von züchtern sehr laut, bei ausweichmöglichkeiten aber nicht so agressiv wie du meinst auch die lautstärke hält sich in grenzen, legen wohl sehr viel, aber wenn du ihnen die eier lässt werden sie sich vermutlich nach 10-15stk. hinsetzen zum brüten und die jgt´s alleine hochziehen.
     
Thema:

zg?

Die Seite wird geladen...

zg? - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur ZG "für Agas"

    Fragen zur ZG "für Agas": Hallo zusammen, ich stelle mein Thema doch lieber hier noch rein, da im allgemeinen Forum keiner helfen kann, wie es aussieht und doch dies eher...
  2. Fagen zur ZG und Zucht von Agaporniden

    Fagen zur ZG und Zucht von Agaporniden: Hallo zusammen, da ich vorhabe die Zuchtgenehmigung zu machen (in BW - Ostalbkreis) und die bekommen Infos zu ungenau sind hoffe ich, dass ihr...
  3. Frage zu ZG

    Frage zu ZG: Hallo, kann man eigentlich auch eine ZG bekommen, wenn man keinen Quarantäneraum hat? Ich hatte das mal gehört bzw. mir hat das mal jemand...
  4. Zg oder Haltegenehmigung für Schönsittiche ?

    Zg oder Haltegenehmigung für Schönsittiche ?: braucht man für Schönsittiche eine Zuchtgenehmigung oder eine Haltegenehmigung ??? bitte is dringend ich besitze noch keine schönsittiche aber...
  5. ZG geschafft

    ZG geschafft: Juchuuuuuu! Endlich darf ich mich auch Züchter von Krummschnäbeln nennen. ATA war soeben da und hat mir die ZG erteilt!
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden