ziegen und nymphen in die neuer voliere?

Diskutiere ziegen und nymphen in die neuer voliere? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; bin mir ein bißchen unsicher. wenn die voliere fertig ist.kann ich ein nymphenpärchen und das ziegenpärchen zusammensetzten? dei maße sind: 1,24...

  1. shamra

    shamra Guest

    bin mir ein bißchen unsicher.
    wenn die voliere fertig ist.kann ich ein nymphenpärchen und das ziegenpärchen zusammensetzten?
    dei maße sind: 1,24 m hoch. 50 cm tierf und 1,00m breit?
    pop, nymphen hahn sitzt eh immerbei willie wee, ziegenhahn im käfig mit drin.wenn die freiflug haben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    hmmm kannst es ja mal versuchen ..wenn sie sich angreifen haste ja ausweichmöglichkeiten ,,,bei mir gehts ja im moment auch* bezw. seit fast 2 jahren* aber seit diesem frühjars anfang ist cyril schon etwas kotzig drauf und macht mal stress* jagen ..* aber nicht lange.....
     
  4. shamra

    shamra Guest

    was heißt nicht lange??? kriegt er was af die krallen, wenn er jagdt, von papa lanzi?
    übrigens, meine tür und bodenklappe passt nicht:D
    morgen umbau0l
     
  5. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    paßt nich??? grins wie war das neulich ..lanzi: das schwerste sind die türen..bettina: ach nee sowas kann ich gut * nur mal erwähnen wollte fg *


    ne er bekommt keinen auf die finger:) nur du hast meine WG ja gesehen wen soll er da zu erst jagen??:D
     
  6. shamra

    shamra Guest

    also tür einzel passt, bodenklappe einzeln passt. nur zusammen passt es nicht:D
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ich hatte nymphen und ziegen in einer 2x2x1m voliere. solange die ziegen nicht brutlustig waren klappte es hervorragend. als sie allerdings triebig wurden ging die post ab. der ziegenhahn hat gescheucht was das zeug hielt.

    ich war damals sehr froh daß ich in meine voliere eine trennwand einschieben konnte. es ist zwar kein blut geflossen, aber er hat mit dem scheuchen gar nicht wieder aufgehört.

    meine meinung also: kann klappen, kann auch schiefgehen, kommt auf die einzelnen vögel an (vielleicht auch ob die nymphen zurückschießen, das haben meine nämlich nicht getan). ich denke versuchen kannst du es, aber es ist ratsam eine ausweichmöglichkeit zu haben.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Antje

    Antje Guest

    Also das ist definitiv zu klein meiner Meinung nach. 1 m breite reicht ja gerade mal für 2 Nymphen, da würde ich nicht auch noch 2 Ziegen mit reinsetzen.
     
  10. shamra

    shamra Guest

    hallo,
    so jetzt sind erstmal nur die ziegen drin. endlich. willie wee ist mir zu wild für meine nymphies.
    die bleiben halt erstmal in ihrem käfig, werde beim freiflug sehen, was dann los ist. wenn sie doch alle vier dann drin sind und es gut geht, mal sehen.
     
Thema:

ziegen und nymphen in die neuer voliere?