Ziegensittich frisst Eier und legt nach

Diskutiere Ziegensittich frisst Eier und legt nach im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe ein Ziegensittichpärchen, Hahn ist ca. 2 Jahre alt, Henne ca 9 Monate alt. Die Vorgängerin ist leider an einer Legenot...

  1. #1 Judith Go, 27. Juni 2015
    Judith Go

    Judith Go Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Ziegensittichpärchen, Hahn ist ca. 2 Jahre alt, Henne ca 9 Monate alt. Die Vorgängerin ist leider an einer Legenot gestorben, bzw hat die Narkose nicht überstanden. Die neue ist nun seit ca 2 Monaten da und hat die Tage 2 Eier gelegt. Ich bin kein Züchter/habe keine ZG und möchte entsprechend auch keinen Nachwuchs. Biete auch keine Nistgelegenheit. Nun lag 1 Ei in einer Ecke der Voliere und wurde nicht beachtet, das andere in einer anderen Ecke wurde bebrütet. Da ich in keiner Zoohandlung Plastikeier bekommen hab hab ich beide Eier gestern abgekocht. Eins ist leider kaputtgegangen, eins habe ich zurückgelegt. So richtig bebrütet hat sie es nicht mehr, ist zwar immer wieder hin, aber der Hahn hat sie meist dort weggescheucht. Am Nachmittag sah ich dann dass das halbe Ei weggefressen war. Abends hatte sie ein neues gelegt und seitdem auch gut bebrütet. Als ich es heut morgen abkochen wollte sah ich dass es auch angefressen worden war. Nun habe ich Angst, wenn das so weiter geht dass sie sie immer wieder fressen und dann nachlegen wird, wie verhindere ich das denn?
    Danke und LG
    Judith
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Das ist ungewöhnlich so etwas habe ich noch nicht erlebt. Ist natürlich schwierig und es gibt kaum etwas was man machen kann
     
  4. #3 sittichmac, 27. Juni 2015
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi judith,
    das eine henne ihre eier anfrist ist für einen züchter die katastrophe aber da du eh keine intresse an einer zucht hast brauchst du dir da keine gedanken machen. du solltest die nächsten eier gleich nach dem legen rausnehmen und wegwerfen. auch kannst du deinen ziegen durch beschäftigung eine alternative anbieten nebenbei würde ich auf jeden fall die ernährung noch etwas umstellen - weniger protein und mehr gemüse und ölfreie saaten.
    grade bei so brutfreudigen vögeln wie den laufsittichen ist eine kleine voliere und wenig ablenkung der optimale anreiz zur brut. mit plastikeiern oder abgekochten förderst du nur noch den bruttrieb der henne und so wird sie immer wieder und dann auch intensiver anfangen zu legen.

    ps. zu mindest brauchst du bei der henne keine angst mehr haben das sie legenot bekommt. wenn sie in dem alter schon problemlos gelegt hat ist sie weitgenung entwickelt.
     
  5. #4 charly18blue, 27. Juni 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Judith Go,

    herzlich Willkommen in den Vogelforen.

    Einige gute Tips hast Du schon bekommen. Bitte sorg auch für eine gute Kalziumversorgung . Ich empfehle Dir Calcivet, da es bereits mit Vitamin D3 angereichert ist. Warum, das steht ein Stückchen weiter unten in dem Link. Alternativ kannst Du auch Herpetal Mineral + D3 besorgen.


    Sollte sie nicht aufhören zu legen, wirst Du um den Besuch bei einem vk TA nicht drumrumkommen. Falls Du noch keinen hast, schau mal in unserer Datenbank nach einem in Deiner Umgebung. Und behalt sie gut im Auge, sie ist erst 9 Monate alt und auch wenn jetzt alles klappt mit den Eiern, kann es trotzdem im Ausnahmefall noch zu einer Legenot kommen. Ich hatte das Problem bei einer jungen Henne, da war das Ei zu groß, steckte in einer Falte des Legedarms fest und mußte unter Vollnarkose herausgeholt werden. Vorher hatte sie problemlos gelegt.
     
  6. #5 Judith Go, 27. Juni 2015
    Judith Go

    Judith Go Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworten, werde mich daran orientieren. Bisher - toi toi toi - hat sie keins mehr nachgelegt, aber der Legerhythmus soll soweit ich gelesen habe ja eher 2 Tage betragen, also kann's ja evtl auch erst morgen kommen.
    Ich weiß ja eigentlich auch nicht mal sicher ob sie die Eier frisst oder er. Wenn es weitergeht und er sie frisst, dann muss ich sie vielleicht mal trennen, damit sie zu Ende brüten kann und dann von sich aus das Interesse verliert...
    Naja, mal sehen ob sie weiterlegt.
    Vk TA hab ich, bzw Vogelklinik Oberschleißheim, auch wenn dort meine 1. Henne verstorben ist.
    Danke und schönen Abend!
     
  7. #6 charly18blue, 27. Juni 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich hab da eine empfehlenswerte Adresse in Deiner Umgebung :zwinker: - Dr. Heike Reball
     
  8. #7 sittichmac, 28. Juni 2015
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    moin,
    das würde ich an deiner stelle nicht machen. die laufsittiche verliehren nicht so schnell das intresse nach einem erfolglosen gelege wird ein weiterer versuch gestartet. mit dem verhalten sorgst du nur dafür das deine henne immer wieder anfängt und auch später sehr ausgeprägtes brutverhalten zeigt.
     
  9. #8 charly18blue, 28. Juni 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Sehe ich genauso!!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Angie666, 29. Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2015
    Angie666

    Angie666 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also erstmal unbedingt dringend Kunststoffeier bestellen, bekommst du in jedem Internetshop. Bestelle die Größe Wellensittichei.http://www.birdsandmore.de/shop/index.php?file=includes/shoppage.inc.php&ID=12&ID_2=61&seite=2 diese z.B.Die Großsitticheier sind zu groß...deshalb die Wellieier..
    Ist in zwei Tagen da (wenn die Post mitspielt).
    Als nächstes besorgst du dir bei Fressnapf oder ähnlichem einen Großsittichnistkasten. Machst was Streu rein...
    Kannst auf den Boden stellen oder aufhängen..egal..
    So hat sie Ruhe..ihre Eier zu legen.
    Wenn sie die Eier frisst..das haben meine auch gemacht, wenn sie sie auf den Boden legen..dann legt sie nach, bis zur Erschöpfung..
    Deshalb der Nistkasten. Glaub mir, die Eierfresserei hört sofort auf.
    Abgesehen davon, das du keine Zuchtgenehmigung seit 2014 mehr brauchst, ist es dennoch gut, das du keine Brut zulässt. Die Henne ist noch zu jung.
    Versuche, bis die Kunststoffeier da sind, die Eier weiter abzukochen, ganz vorsichtig, nicht blubbern lassen, eher ziehen in dem Kochtopf, sonst sind sie kaputt.
    Geb ihr, wie schon von den anderen erwähnt, unbedingt Calcium...wenn sie keine Birdlamp oder Sonnenlicht durch das ungeöffnete Fenster haben, Nekton MSA, weil dort das wichtige Vitamin D3 drin ist..Vorsicht mit der Dosierung!!Oder das oben erwähnte Präparat, ist egal...
    10 Eier sind keine Seltenheit bei den Ziegen...aber eher 8 sind die Regel...

    lg, Angie
     
  12. Angie666

    Angie666 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Weiter gehts....
    nimm niemals einer Ziege die Eier unersetzt weg. Sie legt nach..keine Chance. Nichts mit Voliere umstellen, ablenken..bringt nichts.
    Fahre das Futter runter, alle drei Tage etwas Obst und Gemüse..keine Sonnenblumenkerne im Körnerfutter. Keine Vitaminprodukte aus dem Handel. Nur Calcium..wie erwähnt.
    Wenn die Kunststoffeier da sind, ersetze die gelegten durch die Plastikeier..aber nur, wenn sie draußen ist aus dem Kasten.
    Wenn sie alle zwei Tage ein neues legt(und das ist der Rythmus..kann aber auch mal varriieren um einen Tag) tausche es direkt aus. Sonst wird es bebrütet..und es entsteht Leben.
    Legenot bekommen die Mäuse meist, wenn sie schon einige gelegt haben und/oder der Calciumbedarf nicht gedeckt wird.
    Meine Henne bekam Legenot, weil ich nicht erkannt habe, dass sie ständig auf den Boden Eier legt (die anderen Hennen waren ja auch noch da, hatte gedacht, sie ist es nicht alleine) und die wurden gefressen. Sie legte bestimmt 12 bis 18 Eier und irgendwann war sie erschöpft. Ausgelaugt. Sie wurde operiert...
    Einen Monat später begann sie wieder zu legen. Nistkasten rein...ohne Probleme...viel Calcium gegeben und sie legte 8 Eier. Keines wurde gefressen...
    Also bitte unbedingt Nistkasten aufhängen...und Plastikeier besorgen (die können sie nicht fressen :D)
    Wenn sie dann alle gelegt hat, warte die Brutzeit ab, bis sie von selbst das Interesse verliert...dann kannst du den Brutkasten wegtun. Sie wird aber bestimmt nach ein bis vier Wochen wieder Eier legen...dann fängt das Spiel evtl von vorne an. Deshalb achte darauf, dass du das Futter runterfährst...zuviel macht sie brutig...zuwenig..krank. Deshalb immer eine gute Mitte finden.
    So, hoffe ich konnte dir helfen

    lg, Angie
     
Thema: Ziegensittich frisst Eier und legt nach
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ziegensittich ei gelegt

    ,
  2. ziegensittich legt ständig eier

    ,
  3. springsittich legt eier danach sind sie verschwunden

    ,
  4. ziegensittich henne legt ei in voliere,
  5. ziegensittich legt eier,
  6. ziegensittich henne frisst eier im nest,
  7. was mache ich mit einem gelegten ziegensittich ei
Die Seite wird geladen...

Ziegensittich frisst Eier und legt nach - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich und Musik oder Fernseher

    Ziegensittich und Musik oder Fernseher: Wir betreuen zur Zeit die Ziegensittiche unseres Sohnes. Da wir kein eigenes Vogelzimmer haben, wohnen die beiden bei uns im Wohnzimmer. Stört es...
  2. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  3. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  4. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...