Ziegensittich Geschlechter bestimmung?

Diskutiere Ziegensittich Geschlechter bestimmung? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] Grüner Sittich soll männchen sein 3 Monate alt und Henne Gelb auch 3 Monate alt, Wobei die Henne...

  1. Saver

    Saver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Den Anhang 20131020_144441.jpg betrachten Den Anhang 20131020_141202.jpg betrachten Den Anhang 20131020_144522.jpg betrachten Den Anhang 20131020_144702.jpg betrachten Den Anhang 20131020_145037.jpg betrachten Den Anhang 20131020_145135.jpg betrachten Grüner Sittich soll männchen sein 3 Monate alt und Henne Gelb auch 3 Monate alt, Wobei die Henne Gelb Immer das männchen verscheucht (Jagd). Nun meine Frage sind es beide Weibchen? Und ist die Voliere ok? so wie sie jetzt steht bleibt sie nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Die geschlechter nach Bildern zu beurteilen ist immer schwierig. Du weist das du zwei verschiedene Arten hast. Der gelbe ist ein springsittich und der grüne ein ziegensittich. Gruß Hans
     
  4. Saver

    Saver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Oh nein das war mir nicht bewusst in der Tierhandlung hatten sie die Vögel als Ziegensittiche bezeichnet. Hat das irgendwelche Nachteile? z.b das sie keine Babys machen können oder so was in der art. Und worin liegt der Unterschied zwischen einem Ziegensittich und einem Springsittich????
     
  5. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    der unterschied ist nur das es 2 unterarten sind. zuerkennen an der roten stirn - ziegensittich hat den roten streifen bis hinters auge wärend bei springsittich der streifen am auge endet. vom verhalten sind die beiden gleich und können auch problemlos zusammen gehalten werden. die beiben könnten auch zusammen "babys" haben aber sie sollten es nicht da so die unterarten gemischt werden und das ist unter züchtern verpöhnt. außerdem solltest du in dem kleinen käfig keine jungen ziehen. der ist schon mit 2 vögel ausgelastet.

    ps. um das geschlecht zu sehen sind deine bilder etwas unscharf/unvorteilhaft die vögel sind nicht gut zuerkennen (körperhaltung der vögel) normalerweise sind die geschlechter deutlich an den propotionen des kopfes zuerkennen.
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Man sollte die beiden Arten nicht miteinander verpaaren.das solltest du dem Verkäufer aber auch sagen.
     
  7. Saver

    Saver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    1m*0,60m*2m ist zu klein 8o wow damit hatte ich nicht gerechnet die in der Zoo Handlung hatten mir gesagt das die größe auf jedenfall reicht. was meinst du mit verspöhnt? kann es zu Missbildungen kommen oder sowas in der Richtung?
     
  8. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    die aus der zoohandlung müssen ja auch verkaufen, darum erzählen die ja auch alles um dies zutun. beste beispiel das es 2 ziegensittiche sind.
    deine voliere ist für 2 sittiche großgenug wenn du sie auch tagsüber mehrere stunden raus lässt. um sie nur darin zuhalten ist sie zuklein und für mehr als 1 paar ist sie auch nicht geeignet. gerade da laufsittiche (zu der gattung gehören die ziegen- und die springsittiche) sehr aktiv sind sollten sie genug platz zum austoben haben.

    mit verpöhnt meine ich das: du kannst die vögel miteinander verpaaren und es kommen gesunde vögel heraus. aber man sollte es nicht tun da so die genetische reinheit der einzelnen unterarten verlohren geht und gerade für züchter die viel energie, zeit und auch geld darin investieren die unterarten sauber und artrein zuhalten schadet man mit diesem verkreutzungen (bastarden). es ist oft schwer zuerkennen ob die jungen gekreuzt oder artrein sind und so können diese im weiterverkauf die unterarten weiter verunreinigen und es wird noch schwerer gute artreine vögel zufinden. darum ist das bei züchtern verpöhnt und nicht gern gesehen.
    denn richtige züchter oder auch verantwortungsvolle vogelhalter nehmen das mit der arterhaltung ernst! darum gibt es in deutschland ja auch die Zucht- und Haltegenehmigung nach § 17 für sittiche und papageien.
    "wer gerne alles möglich miteinander mischen will um zusehen was dabei rauskommt der hat mit exoten das falsche hobby"
     
  9. Saver

    Saver Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ahh ok alles klar dann weiß ich bescheid. Ach und ja die haben am Tag mehr wie 4 stunden Freiflug :zwinker:. Nur noch eins warum Jagd das Weibchen das männchen, bzw wenn das männchen auf einer stelle sitzt kommt sie nach einiger Zeit und Springt auf ihn zu und verscheucht ihn und nimmt sein Platz ein. Was kann das nur sein?
     
  10. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Hi ihr! Ich bin mir bei meinem Kleinen auch irgendwie unsicher. Normalerweise erkennt man es ja schon im Nistkasten. Da war ich mir zu 100% sicher dass es ein Hahn ist und jetzt bin ich es irgendwie doch nicht mehr... :+keinplan
    Den Anhang CIMG0096.jpg betrachten
    Vorne ist der Hahn, hinten auf dem Ast das Junge
    Den Anhang CIMG0100.jpg betrachten
    Rechts das Junge, links der Hahn, das witzige ist ja das Mama und Papa komplett gelb sind und der Kleine 2 kleine grüne Punkte auf dem Hinterkopf hat.
    Genau er ist von Juli 2013 also schon lange selbstständig aber der Papa ist trotzdem immer da. :D
    Den Anhang CIMG0101.jpg betrachten
    rechts der Kleine, links der Hahn
    Den Anhang CIMG0102.jpg betrachten
    Links das Junge, Rechts der Hahn. Mit den Wellis sind sie nur über den Winter zusammen, zur Brut sind sie getrennt.
    Im Hintergrund sieht man auch noch eine meiner Springsittichhennen. Ich habe mir am Freitag 1,2 gekauft. Bin mir aber vom Farbschlag nicht sicher ob es übergossen ist, der Züchter meinte es so.

    Danke für eure Hilfe
    Baghira
     
  11. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi baghira,
    dein jungvogel ist eine henne.
    sie ist zwar im vergleich mit dem hahn schön groß aber die proportionen des kopfes weisen doch deutlich auf henne hin auch das der althahn den jungvogel noch so problemlos tolleriert ist ein hinweis.

    was der züchter mit "übergossen" meint ist mir nicht ganz klar. ich würde sie eher als gelbmutation bezeichnen. da das jungtier grüne federn hat würde ich mal sagen das einer deiner altvögel spalterbig in grün ist.
     
  12. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Hi!
    Ja der Hahn ist spalt grün. Bei der Henne weiß ichs nicht.
    Die Springsittiche sind nicht gelb sondern haben so einen gelb grün Schimmer. Das kann man auf den Bildern leider nicht erkennen. Ich habe aber noch welche gemacht die lade ich morgen hoch.
    Danke für die Geschlechtsbestimmung! Im Kasten hat er wirklich wie ein Hahn gewirkt wegen der Größe, aber jetzt allein wegen des Schnabels war ich mir sehr unsicher und tippte auch auf eine Henne.
    LG
    Baghira
     
  13. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Das Jungtier ist auf jeden Fall eine Henne. Allerdings gibt es keine vögel spalt in grün. einer der Eltern muss spalt in schecke sein.

    Gruß
     
  14. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Okay ja sorry meinte ich. ;) Die Geschwister vom Hahn sind auch Schecken.
    LG
     
  15. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo, das sind sogenannte "gesäumte" Die fallen sehr unterschiedlich in der Farbe aus.

    Gruß
     
  18. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Okay vielen Dank!
    LG
     
Thema: Ziegensittich Geschlechter bestimmung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ziegensittich geschlecht bestimmen

    ,
  2. grüne sittiche

    ,
  3. wie erkenne ich das geschlecht beim ziegensittich

    ,
  4. woran erlennt man ziegensittich weibchen,
  5. ziegensittich gelb,
  6. ziegensittich weibchen,
  7. grün rot gelber sittich,
  8. ziegensittich henne gelb,
  9. ziegensittich gelb geschlechtserkennung ,
  10. ziegensittich zucht,
  11. ziegensittich,
  12. grüner ziegensittich,
  13. bestimmung von sitticharten,
  14. springsittich Käfig,
  15. ziegensittich geschlecht,
  16. wie erkennt man das geschlecht bei ziegensittiche
Die Seite wird geladen...

Ziegensittich Geschlechter bestimmung? - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich und Musik oder Fernseher

    Ziegensittich und Musik oder Fernseher: Wir betreuen zur Zeit die Ziegensittiche unseres Sohnes. Da wir kein eigenes Vogelzimmer haben, wohnen die beiden bei uns im Wohnzimmer. Stört es...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  4. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  5. Wellensittichküken, welches Geschlecht?

    Wellensittichküken, welches Geschlecht?: guten tag ich habe mal eine frage wann können wir erkennen bei unser wellensitichte babay das geschlecht es ist jetzt 12 tage alt oder mit vielen...