Ziegensittich Nummer 4 "Tiffi"

Diskutiere Ziegensittich Nummer 4 "Tiffi" im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, nachem mir nun 2 meiner Ziegen gestorben waren, habe ich meinem einsamen Hahn Meggi endlich eine Henne gekauft und die auf den Namen...

  1. #1 Sabine Schulz, 30. April 2002
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Hallo,

    nachem mir nun 2 meiner Ziegen gestorben waren, habe ich meinem einsamen Hahn Meggi endlich eine Henne gekauft und die auf den Namen "Tiffi" getauft. :D
    Sie ist eine Zimtschecke mit einem elfenbein fabigen Schnabel und sieht einfach süß aus. Leider fehlen Tiffi die Schwanzfedern (bis auf 2 kleine), weil die angeblich die Eltern rausgerupft haben, aber ich fande sie trotzdem niedlich.
    Leider ist sie durch die fehlenden Schwanzfedern behindert, dass habe ich erst zu Hause gemerkt sie kann leider kaum fliegen.
    Deshalb habe ich sie erstmal zu mir genommen. Wie lange dauert es ca. bis Schnwanzfedern nachwachsen ??? Ich habe auch schon überlegt sie jetzt schon zu meinem Schwarm zu setzen aber das möchte ich ihr nicht an tun, denn Meggi flattert wie ein wilder umher und meine Wellis wären bestimmt auch nicht so liebt zu ihr.
    Hoffentlich werde ich diesmal mehr Glück mit Ihr haben als mit meiner lieben Kessy und wird ein schönes langes Leben haben.
    Ich werde demnächst mal ein paar Fotos schießen von Ihr schießen...... ;).

    _____________
    ************

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hallo Sabine,

    viel Glück und vor allem Spaß mit deiner Tiffy. Ich hab eine Nymphenhenne ohne Schwanz, der ist abgebrochen, jetzt fallen so langsam die Reste aus, wegen Mauser, sieht echt schlimm aus.
    Fliegen kann sie aber trotzdem, hat nur 2 Tage geübt und dann ging es. Ziegen sind doch viel wilder, meinst nicht, dass Tiffy sich auch mit schlechtem Fliegen den Anderen anpassen kann? Ich würds versuchen.
     
  4. #3 Sabine Schulz, 30. April 2002
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Hallo Anni,

    ich habe wohl wieder nach den beiden Ziegensittich sterben wieder eine Pechsträhne, meine neue Henne hat wie es aussieht einen verstauchten oder gebrochenen Flügel. Sie ist heute 4 mal von der Stange gefallen, weil sie schmerzen hat. So ein Mist.
    Den Züchter von Tiffi habe ich auch angerufen und nachgefragt was mit ihr ist, denn ich habe sie erst seit gestern.
    Dort wurde mir versichert das sie dort geflogen ist, es scheint so, dass sie sich das Flügelproblem und der Papschachtel geholt hat, sie drehte und wendete sich mehrmals.
    Im Käfig kann es nicht passiert sein, zumal ich sie ständig im Auge hatte.
    Nun werde ich wie so oft zu einem TA fahren müssen um sie röntgen zu lassen. Es ist schon verwunderlich was bei mir alles passiert. Nymphensittich ist in der Vogelklinik und todkrank, Wellensittich ist auch krank, erst vor ein paar momaten 2 tote Ziegen und nun auch noch mein neuer Ziegensittich, es ist zum verzweifeln, da wird das Geld langsam knapp und die Nerven auch.
    Aber was tut man nicht alles für eine grenzenlose Liebe zum Vogel....:~ , deshalb gehts morgen ab zum TA.
    Ich werde in Halle zu einem gehen, er ist zwar auch nicht gut aber zumindestens hat er ein röntgen Gerät.

    ______________
    *************

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  5. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Sabine,

    meine Güte du hast aber auch ein Pech :(

    Ich hoffe Tiffi hat nichts schlimmes. Ich drücke Dir die Daumen,m daß sich Tiffi bald erholt und zu den anderen gesetzt werden kann.
     
  6. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    mensch das tut mir aber echt leid! hoffentlich ist deine kleine nicht so schwer verletzt und bald wieder munter! ich drücke jedenfalls ganz doll die daumen!

    im moment hast du leider eine pechsträhne aber das wird bestimmt bald wieder besser!

    liebe grüße und ganz viel glück!!
    kuni
     
  7. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    oh man :-(. Hier wird alles gedrückt damit bei dir die Sorgen wieder aufhören.

    Ich hab die Beiträge in den anderen Foren gelesen nur nicht immer geantwortet. Bei den kleinen Piepsern ist es wie mit Kindern. Mal könnte man sie alle gegen die Wand klatschen, die nerven liegen blank, nur hergeben oder missen will man keinen, weil es ja auch viele schöne Momente gibt. Diese Hoffnung darfst du jetzt nicht aufgeben, es wird alles wieder gut.
     
  8. #7 Sabine Schulz, 1. Mai 2002
    Sabine Schulz

    Sabine Schulz Guest

    Das wars..........

    Nein es ist nicht gut geworden, sie ist mir vor 15 Minuten von der Stange gefallen, und jämmerlich mit hustern erstickt *heul*, es ist so zum ausrasten, ich könnte nur heulen.

    Ich wollte gerade mit Ihr zum Notarzt fahren habe sie in einen kleinen Käfig gesetzt dort ist sie vom Ast gefallen wegen dem Flügel, und kurze Zeit später ist sie erstickt. Ich denke die Luft wurde aus der Lunge gedrückt oder sie ist an einer innere Verletztungen gestorben.

    So ein Mist es........................ich habe nur Pech immer und immer wieder.

    Den Züchter habe ich gleich Tränenüberströmt angerufen und erzählt das Tiffi tod ist, ich bekomme eine neue Henne wahrscheinlich nächste Woche in Gelb. Der Züchter hatte selber keine Ziegen mehr zur abgabe, aber er kümmert sich von einem anderem Züchter schnell eine neue Henne zu bekommen.

    Naja immerhin, aber es ist so traurig um das kleine Leben das gerade vor meinen Augen gestorben ist *heul*. Ich hoffe meine Casperline in Leipzig hat zu mindestens die Nacht überlebt.

    Traurige und schmerzvolle Grüße

    von Sabine
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Kuni

    Kuni Guest

    hallo sabine!

    was kann ich sagen? es tut mir unwahrscheinlich leid, du hast so viel pech. ich wünschte ich könnte dich irgendwie trösten, aber ich weiß echt nicht wie.

    ...so viel pech auf einmal...

    hoffentlich reißt deine pechsträhne bei der neuen henne endlich ab!

    liebe grüße
    kuni
     
  11. #9 Shine01, 2. Mai 2002
    Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Anni,

    es tut mir so leid. Was hatte Tiffi denn genau??Ich weis wie Du Dich fühlst.
    Ich drücke Dir ganz doll die Daumen, daß mit dem neuen Hüpfer Deine Pechsträne abreist.
    Sei ganz lieb geknuddelt von mir *knuddel*
     
Thema:

Ziegensittich Nummer 4 "Tiffi"

Die Seite wird geladen...

Ziegensittich Nummer 4 "Tiffi" - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich und Musik oder Fernseher

    Ziegensittich und Musik oder Fernseher: Wir betreuen zur Zeit die Ziegensittiche unseres Sohnes. Da wir kein eigenes Vogelzimmer haben, wohnen die beiden bei uns im Wohnzimmer. Stört es...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  4. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  5. 52. Geflügelausstellung in Klütz 4. und 5. November 2017

    52. Geflügelausstellung in Klütz 4. und 5. November 2017: Hallo, endlich wieder Geflügelausstellung in NWM.., nach dem diese letztes Jahr ausfallen mußten wegen der V....grippe. :nene:Hoffentlich bleibt...