Ziegensittich =>struppiges Gefieder und Federverlust

Diskutiere Ziegensittich =>struppiges Gefieder und Federverlust im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Habe vor ca. 6 Monaten einen weiblichen Ziegensittich bekommen, der damals schon ein ziemlich struppiges und mattes Gefieder hatte. Das...

  1. Balazs

    Balazs Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Hallo!

    Habe vor ca. 6 Monaten einen weiblichen Ziegensittich bekommen, der damals schon ein ziemlich struppiges und mattes Gefieder hatte. Das ist bis heute so geblieben, neu dazu gekommen ist, dass sie ganz plötzlich fast alle Federn am Hinterkopf/Nacken verloren hat(innerhalb 3-4 Tage). Der TA konnte im Kot nichts auffälliges entdecken, ein PBFD Test war ebenfalls negativ.

    Hat jemand noch eine Idee??

    Grüße

    Balazs
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Stress oder evtl. eine Zinkvergiftung, Leberprobleme oder ein Hautpilz fallen mir auch noch ein.
     
Thema: Ziegensittich =>struppiges Gefieder und Federverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. federverlust bei sittichen