ziegensittich

Diskutiere ziegensittich im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; :0- habe seit heute ein ziegensittich so niedlich ,muss ihn zwar noch mit der spritze füttern wer kennt das auch?

  1. lörli

    lörli Guest

    :0- habe seit heute ein ziegensittich so niedlich ,muss ihn zwar noch mit der spritze füttern wer kennt das auch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. anke23

    anke23 Guest

    Wie alt ist er denn, daß Du ihn noch mit Aufzuchtfutter füttern mußt??
    Meine hab ich mir erst geholt, als sie alt genug waren selbständig Futter aufzunehmen.
     
  4. lörli

    lörli Guest

    :0-sind erst 3 wochen alt mama hat sie nicht mehr gefüttert.
     
  5. #4 bjoern202, 9. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Züchtest du selbert?.
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo bei uns, Lörli :0-


    Kannst Du vielleicht etwas mehr erzählen über die kleine Ziege, auch über die ELtern, wie alt sind sie, wie viele Eier bzw. Küken hatten sie etc. pp.

    würde mich interessieren :jaaa:
     
  7. #6 Ziegenfreund, 9. Juli 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Lörli,

    herzlich Willkommen im Laufsittichforum.

    Ich will hier nicht den Moralapostel spielen und gleich alles verteufeln, was mit Handaufzuchten zu tun hat. Wenn die Eltern nicht füttern, dann ist es schon richtig, das ihr dem armen Küken helft.
    Du solltest Dir aber über einige Dinge im klaren sein. Zum einen, das Dein Küki einen artgleichen und gegengeschlechtlichen Partner braucht, denn Du kannst den Partner nicht ersetzen. Auch wenn Du Dir noch so viel mühe gibst, kannst Du keine 24 Stunden für den Kleinen da sein.
    Nun stellt sich die Frage, in wie weit er nach der Handaufzucht auf Menschen geprägt ist. Wenn ihr Pech habt, dann will er mit Vögeln nichts mehr zu tun haben und fängt an wenn er geschlechtsreif wird, Dich zu füttern und zu begatten.

    Was ich damit sagen will, ist das Du so schnell wie möglich einen Partner für ihn besorgen solltest. Wenn der Partner schon etwas älter ist, kann es sogar sein, das er das füttern übernimmt.

    So, wie gesagt, sollte keine Moralpredigt werden, ich wollte Dir nur die gefahren einer Handauzucht im kurzen vorstellen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich würde ihm auch sofort einen Partner geben. Erstens wird er nicht so viel auf den Menschen geprägt und zweitens sind Laufsittiche sehr soziale Vögel. Es kann durchaus passieren das der zweite das füttern übernimmt. Habe ich selber früher schon erlebt.

    Gruss
     
  10. lörli

    lörli Guest

    ziegensittiche

    :0- oh sorry hab glaub nur einen gesagt war da grad bei einem am füttern ,sie sind jetzt 3wochen alt es sind drei kleine ,die andern 4 füttert die mutter aber die 3 nicht.kann leider noch keine fotos machen muss das zuerst probieren.
     
Thema:

ziegensittich