Zierenten haltung

Diskutiere Zierenten haltung im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo , Ich möchte mir gerne Zierenten (Mandarin- oder Brautenten) anschaffen . Momentan halte ich schon 1/1 Streicherenten und 1/2 Zwergenten ,...

  1. #1 stali2000100, 30.05.2012
    stali2000100

    stali2000100 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Hallo ,
    Ich möchte mir gerne Zierenten (Mandarin- oder Brautenten) anschaffen . Momentan halte ich schon 1/1 Streicherenten und 1/2 Zwergenten , ich bin also kein kompletter Entenneuling mehr .
    Das größte Problem ist wohl der Teich . Meine jetzigen Enten schwimmen in zwei Badewannen in denen ich das Wasser regelmäßig wechsle . Diese werden für die Zierenten aber wohl zu klein sein .
    Ich hätte jedoch einen anderen Teich von 5x2,5m , welcher mit Folie ausgelegt ist . Bis jetzt diente er mir als Köderfischteich . Da ich nun aber doch eher auf Friedfisch fische , kann ich die paar Köfis die ich brauche , auch einfrieren .
    Das Problem ist , dass der Teich ca. 250m vom eigentlichen Entenstall entfernt ist und halb im Wald versteckt ist. Könnte ich die Enten irgendwie daran gewöhnen , während des Tages auf diesen Teich schwimmen zu gehen und am Abend wieder nach Hause zu kommen ?
    Wenn ja , wie viele Entenpaare währen möglich ? Am liebsten währen mir zwei verschiedene Paare , vllt. 1 Braut- und ein Mandarinpärchen .
    Für die Nacht hätte ich einen Windgeschützten Stall.
    Danke im Voraus für die Antworten !
    LG Thomas
     
  2. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Moin

    also die Braut- und Mandas sind immernoch Wildenten, mit allen Vor- und Nachteilen ;-)
    Vorteil ist dass sie noch (fast) alle Instinkte der Wildtiere haben und sich bei entsprechenden Bedingungen mehr oder weniger alleine Versorgen können. Nachteil ist hingegen dass sie, vor allem was Brutlust etc empfindlich gegen Einsperren sind. Man kann das glück haben dass sie Trotz nächtlichem Einsperren im Stall auch in diesem Eier legen, aber dei gefahr ist groß, dass sie gar nicht erst anfangen zu legen.
    Wenn man nicht unbedingt nachzüchten möchte ist es eigentlich kein Problem die Tiere immer einzusperren. Wenn sie sich eingewöhnt haben sollte es auch fast von alleine gehen, dass sie in den stall gehen...
    Andererseits kannst du bei deinem Teich schon überlegen ein Floß (Europalette z.B.) in der Mitte des Teiches zu platzieren und vllt noch einen Zaun drum zu bauen dass das ganze einigermaßen Fuchssicher wird und die dann draußen zu lassen. Müsstest dann nur u.U. im Winter die Tiere einsperren.
    Wie tief ist der Teich denn? Braut- und Mandarinenten sind nicht sonderlich hinter den Fischen hinterher und wenn der Teich nicht zu Flach ist könnte es klappen dass die Fische UND die Enten den Teich bewohnen...
     
  3. Rud

    Rud Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Tue etwas Gutes und gestalte den kleinen Waldteich als solchen für Molche und Frösche ... ! Soll heißen: Fische raus und
    einfach ein Stück Flutender Schwaden (Glyceria fluitans) rein. Unter diesen Bedingungen würde sich der Teich sehr schön
    entwickeln können ... !

    Zudem: Wenn Du die gewünschten Zierente nicht in Hausnähe hälst, werden sie vermutlich äußerst scheu und stürmen über
    Land davon (wie ich es vor kurzem bereits bei zwei Haltern erleben musste). Einfach fiese ...

    Also baue ihnen lieber einen angemessenen Teich in der Nähe des Hauses und des Schuppens und Du tust Dir, den Enten und den
    Amphibien etwas Gutes!

    Gruß!
     
Thema: Zierenten haltung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zierenten haltung

    ,
  2. haltug zierenten

    ,
  3. zierenten forum

    ,
  4. richtige haltung von zierenten
Die Seite wird geladen...

Zierenten haltung - Ähnliche Themen

  1. Kathis in der Wohnung

    Kathis in der Wohnung: Hallo ihr Lieben! Ich hatte bereits ein Thema in den allgemeinen Foren eröffnet (Vielleicht hat der ein oder andere das schon gesehen). Momentan...
  2. Salomonenkakadu aus schlechter Haltung genommen

    Salomonenkakadu aus schlechter Haltung genommen: Hallo Ihr Lieben, Vor eine Woche habe ich ein Salomonenkakadu geholt. Er ist ein Jahr lang im winzigen Käfig im Keller ohne Licht eingesperrt...
  3. Vögel in einer Wohnung

    Vögel in einer Wohnung: Hallo, ihr lieben Vogelbegeisterten! Ich bin noch ganz neu hier im Forum, aber nicht absolut unerfahren, wenn es darum geht Vögel zu halten....
  4. Aymarasittich Legenot oder normale Brutentwicklung?

    Aymarasittich Legenot oder normale Brutentwicklung?: Hallo zusammen, wir haben seit letztem Spätherbst ein jetzt ca. ein Jahr altes Aymarasittichpärchen. Obwohl die Schlafhöhle gar kein Dach, ein...
  5. Königssittichhahn alleine - Gruppenhaltung nur Haehne möglich?

    Königssittichhahn alleine - Gruppenhaltung nur Haehne möglich?: Der Hahn ist Witwer. Eine Zucht ist nicht vorgesehen. Alleine möchte ich ihn nicht lassen, hat Gesellschaft anderer Gross-Sittiche. Ist eine reine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden