Zimmervoliere für Rosellas

Diskutiere Zimmervoliere für Rosellas im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Vogelfreunde! In ein paar Wochen bekommen wir zwei Rosella- Kinder :freude:. Die Zeit bis dahin nutzen wir für die Planung und den Bau...

  1. tellme

    tellme Guest

    Hallo Vogelfreunde!

    In ein paar Wochen bekommen wir zwei Rosella- Kinder :freude:. Die Zeit bis dahin nutzen wir für die Planung und den Bau einer schönen Voliere.
    Dazu hab ich zwei grundsätzliche Fragen.
    Zum Ersten: Ist es überhaupt sinnvoll, die Voliere aus Holz zu Bauen, oder wird die in kürzester Zeit zernagt?
    Das Andere: Ich möchte ein paar echte Pflanzen in der Vol. unterbringen. Hab ich Chancen, dass manche davon nicht als Futterpflanze zerpflückt werden und einige Zeit heil "überleben"? Ich bitte um Erfahrungsberichte....

    Danke und schöne Grüße
    Patricia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Patricia,

    Willkommen im VF :prima:
    Grundsätzlich ist es natürlich möglich, eine Holzvoliere zu bauen - meine existiert jetzt seit knapp 3 Jahren und ist noch sicher :D
    Wichtig ist, dass das Gitter von innen das Holz schützt und somit keine/wenig Nagemöglichkeiten sind und dafür alternative Beschäftigungsmöglichkeiten für die kleinen Pieper vorhanden sind.

    Pflanzen in der Voliere sind eher wenig sinnvoll, es sei denn du möchtest sie entsorgen. :trost:
     
  4. tellme

    tellme Guest

    Hallo Fisch,
    danke für Deine Begrüßung und Deine Antwort!

    Ich denke da aber eher an eine Voliere ganz aus Holz, ohne Draht.
    Wir wollen in ein Grundgerüst z. B waagrechte Rundholzstäbe einsetzen, die das Drahtgitter ersetzen.
    Ich hoffe, Du kannst Dir vorstellen, was ich meine....

    Natürlich werde ich viel Spielzeug und Naturäste in die Voliere geben.
    Aber ist es nicht so, das manche Vogelarten wahre "Biberverschnitte" sind und alles in kurzer Zeit zernagen, und andere Vogelarten sich da wieder eher zurückhalten?

    Schöne Grüße
    Patricia
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hallo Patricia,

    solch eine Voliere wäre wirklich etwas sehr riskant - aber die Pieper wird es sicherlich freuen :+schimpf
    Ich glaube nicht, dass solche Bauart lange hält.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zimmervoliere für Rosellas

Die Seite wird geladen...

Zimmervoliere für Rosellas - Ähnliche Themen

  1. Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere

    Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere: Hallo. Ich habe ein kleines Problem. Heute hatten meine Rosselas das erste mal Freiflug im Wohnzimmer. Wir haben es so gemacht wie der Händler es...
  2. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...
  3. Zimmervoliere

    Zimmervoliere: Hallo Zusammen, Am Montag ist es endlich so weit und mein Mann baut mir eine Voliere Ich bin noch ein bisschen planlos wie genau sie aussehen...
  4. Meine Rosellas verstehen sich nicht

    Meine Rosellas verstehen sich nicht: Ich muss leider etwas ausholen... Herbst 2013 haben wir uns ein Rosellapaar gekauft. Leider waren beide Tiere schwer erkrankt, dass das Männchen...
  5. rosella Paar fängt sich an nur noch zu jucken

    rosella Paar fängt sich an nur noch zu jucken: Hallo. ... Seit gestern fangen meine beiden rosellas sichnur noch an zu jucken. Kann mir nicht erklären warum, weil es aufeinmal von heute auf...