Zipfelmützen sind da

Diskutiere Zipfelmützen sind da im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Nakedei? :huh: Naja eher ist Campino jetzt ein Igelküken u Tobby der Nakedei *hihi* schaut lustig aus wenn man sie nebeneinander sieht...

  1. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Nakedei? :huh:

    Naja eher ist Campino jetzt ein Igelküken u Tobby der Nakedei *hihi* schaut lustig aus wenn man sie nebeneinander sieht :freude: aber freu mich das sie sich so gut entwickeln :freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Georgia

    Georgia Guest

    Hi Miffa,

    gratuliere zum Nachwuchs :bier: , habe gerade erst davon gelesen. Ist zwar schade, dass Nr. 1 es nicht geschafft hat, aber gott sei dank sind Campino und Tobbi gesund und putzmunter. Viel Spaß mit den beiden :zustimm:
     
  4. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    huhu

    Campino>12Tage>73g
    Tobby>11Tage>40g



    Alles supi

    und hier wiedermal Bilder:
    Bild1:Was ist dort draussen los u wo sind unsere Alden?
    Bild2:Tobby spielt Dino
    Bild35: Schlafbilder
     

    Anhänge:

  5. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    So und jetzt bitte mal an die Farbschlagexperten


    Ich weiß das bei 1.0wildfarben x 0.1Lutino nur 100% 1.0 wildfarben spalt in Lutino oder 100% 0.1 Wwildfarben rauskommt wenn die Eltern nicht in irgentwas spalten, aber warum hat Campino dann um/neben dem Schnabel gelbe Federkiele :?

    Hiier ein Bild:
    roter Kreis gelbe Federkiele
     

    Anhänge:

  6. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu

    Campino>15Tage>88g
    Tobby>14Tage>52g


    Alles supi
    Hab schon eine Vermutung was für nen Farbschlag beide haben
    Campino>wildfarben
    Tobby>geperlt od perlschecke
     
  7. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Hallo Miffa,

    wenn du dir mal deine Nymphen genau ansiehst wirst du feststellen dass deine Nymphensittiche (auch die Wildfarbenden ;) ) zwei rote Punkte im Gesicht haben und dass das restliche Gesicht gelb ist ;) Dadran wird es wohl liegen :~
     
  8. nicoble

    nicoble Guest

    Ich denke auch , dass du da die normalen gelben Federkiele im Gesicht siehst - besonders um den Schnabel herum .

    Zwar sind ja wildfarbene Nymphen zuerst grau im Gesicht , haben aber trotzdem immer ein paar gelbe Federn um den Schabel herum .

    Ich wuerde bei beiden - vorlaeufig auf wildfarben tippen - nur dem Photo nach - Du siehst das ja aber aus der Naehe viel besser- geperlt waere ja auch sehr huebsch :) ...

    Jedenfalls hast Du da zwei ganz goldige Haubenstachelis !

    Ich wuensche den beiden alles Gute und freue mich schon auf mehr Bilder ,denn die Kleinen wachsen ja so schnell !
     
  9. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu

    Campino>16Tage>90g
    Tobby>15Tage>61g



    :freude: Tobby holt auf :D und Campino wird immer übermütiger 8o :nene:
     

    Anhänge:

  10. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Noch zwei Bilder von Tobby
     

    Anhänge:

  11. zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Wenn auch sehr spät: Herzlichen Glückwunsch zu deinen Beiden "Igeln"

    Süß wenn sie so klein sind.
     
  12. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu


    Campino>17Tage>92g
    Tobby>16Tage>68g



    :D Ohne Kommentar :D
     
  13. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu


    Campino>19Tage>100g
    Tobby>18Tage>75g


    Sie wachsen und gedeihen und werden immer frecher :D
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ähhh hmmm :hmmm: Bilder wären zu den Gewichtsangaben viieel interessanter :jaaa: :jaaa: :jaaa:
     
  15. #54 Miffa, 9. Dezember 2004
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2004
    Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu
    Hier die Bilder :D

    Bild1-2:beide alleine
    Bild3:Mama beim füttern
    Bild4:Campino ist ohne Hilfe auf meine Hand geklettert
    Bild5:Mama und Papa
     

    Anhänge:

  16. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    und weiter gehts.......


    Bild1: schlafen schlafen schlafen
    Bild2:Campino
    Bild3:Tobby
    Bild4:Campino von hinten
    Bild5:Tobby von hinten
     

    Anhänge:

  17. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hi Chrisi,

    Kompliment, hübsche Küken hast du da. :prima:

    Vielleicht wurde es schon mal erwähnt und ich habs überlesen, aber wegen dem Geschlecht kann man sagen, dass die Geperlte (Tobby) eine Henne sein muss, beim Wildfarbigen kann man leider nichts darüber sagen.

    Vorausetzung, dass ich jetzt nichts Falsches geschrieben habe ist aber, dass die Mutterhenne wirklich Lutino ist und keine Lutinogeperlte.
    Gehe aber von den Fotos sehr von Lutino aus.

    Ciao, Homer
     
  18. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu

    Ja die Henne ist 100% ein Lutino


    Ich hab schön darüber nachgedacht, aber könnte es nicht sein das mein Hahn mal geperlt war????(ist sicher schwer rauszufinden) Habe ihn seit Jänner und er ist ohne Ring zu mir gekommen also keine Angaben für das Alter, würde ihn aber auf 3Jahre schätzen.

    Wenn mein Hahn also ein geperlter Hahn ist würde herauskommen das.....

    1.0 geperlt x 0.1 lutino

    männliche Nachkommen
    100% wildfarben spalt in geperlt u Lutino

    weibliche Nachkommen
    100% geperlt

    und wenn nicht..........

    1.0 wildfarben spalt in geperlt x 0.1 lutino

    männliche Nachkommen
    50% wildfarben spalt in geperlt u lutino
    50% wildfarben spalt in lutino

    weibliche Nachkommen
    50% geperlt
    50% wildfarben


    soviel zu Vererbung
     
  19. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Chrissi :0-

    Schön die Punkies mal wieder zu sehen :freude:
    Kann es sein das Tobby gerupft wird ??? Sein Hinterkopf und auch der Rücken kommen mir sehr nackig vor.

    @Homer: Schön das Du auch hier bist :zustimm:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maxima

    maxima Guest

    hallo heidi

    das ist net gerupft sonst würde man so schwarze punkte wo die blutkruste dran ist erkennen, aber durch die mutter die lutino ist wird die schwache hinterkopfbefiederung(leichte glatzenbildung) unter umständen vererbt worden sein, sie wird zwar schlußendlich kaum eine glatze bekommen aber mit sehr großer wahrscheinlichkeit steckt es durch die mutter nun in dieser geperlten drin.

    der hinterkopf ist auch immer so das letzte wo die federn kommen.

    lg maxima
     
  22. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu
    100% ungerupfte Küken :beifall:

    Den Rest hat Meo schon erklärt(wusste ich aber bis jetzt auch noch nicht)
     
Thema:

Zipfelmützen sind da

Die Seite wird geladen...

Zipfelmützen sind da - Ähnliche Themen

  1. Bilder von meinen Zipfelmützen...

    Bilder von meinen Zipfelmützen...: Hi! Hier mal ganz aktuelle Bilder von den Kücken! Your my (Sun)Shine..... [IMG] ....you makes me happy.. [IMG] ...Dori die Mama...
  2. Putzkontrolle von den ZIPFELMÜTZEN

    Putzkontrolle von den ZIPFELMÜTZEN: Hallo Liebe Kakaduverrückten, da ich zur Zeit Urlaub habe nutze ich dies um mal gründlich rein zu machen (dort wo man es sonnst nicht sieht ;) )...
  3. Neues von den Zipfelmützen

    Neues von den Zipfelmützen: Hallo wie versprochen, neue Bilder von den ZIPFELMÜTZEN die wie jeden Tag mein Gehöhr, Nerven und Möbel auf die Probe, Außdauer und Haltbarkeit...
  4. 5 ZIPFELMÜTZEN möchten sich bei euch vorstellen

    5 ZIPFELMÜTZEN möchten sich bei euch vorstellen: Hallo liebe Kakaduverrückten ich möchte an dieser Stelle mal meine Zipfelmützen vorstellen.Es handelt sich dabei um PELITO und BONITA,(...