Zitronensittiche - Erfahrungsaustausch

Diskutiere Zitronensittiche - Erfahrungsaustausch im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Ach ja, ich war neulich bei einem Züchter, der u.a. auch Aymaras in rauhen Mengen hat. In einer Voliere 15 x 5 x 4 Meter!!! hielt er 6 Zuchtpaare...

  1. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ach ja, ich war neulich bei einem Züchter, der u.a. auch Aymaras in rauhen Mengen hat. In einer Voliere 15 x 5 x 4 Meter!!! hielt er 6 Zuchtpaare mit sämtliche Jungtieren:beifall:
    In der Voiere flogen mindestens 50-60 Aymaras!

    Ein TRAUMHAFTER Anblick......unbeschreiblich!!!

    Er verlangt 50€ pro Tier. Ist das ok?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo Martin,

    der Preis ist mit Sicherheit super.

    Schade, dass die Henne ihre Eier gefressen hat. Hätte zu gerne deinen Zuchtbericht gelesen.
     
  4. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Richard:0-

    Hätte nur allzugerne einen Bericht geschrieben:zwinker:, aber ich bleib optimistisch:zustimm:

    Bis denne:D
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mit der neuen Henne oder auch mit der Alten?

    Hört sich doch schon mal nicht schlecht an.

    Ich weiß ... ich hatte auch mal das Vergnügen, diesen Anblick zu genießen.

    Das ist ein seeehr fairer Preis.
     
  6. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallöle:0-

    Na ich glaub, da werd ich mir das eine oder andere Paar holen:freude:,
    ein paar Volieren sind ja noch frei:zwinker:

    Bis denne.......
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Wir haben einen Züchter in der IG-Suedamerikaner der jetzt schon nachweislich über 1000 Zitronensittiche gezogen hat. Und alles super Vögel, weil er mit seinen Vögeln auch zu Prämierungsschauen geht. Ich frage mich aber wo alle diese Vögel geblieben sind.
     
  8. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hello again ;-)

    Hier wiedermal ein paar Neuigkeiten von meinen Zitros:p

    Ich hab heute seit längerer Zeit wiedermal in den Kasten geguckt, und siehe da....2 Eier und die Henne mit dickem Eierpo:beifall:

    Mal sehen, wie lange die Eier diesmal da sind...die letzte Henne hat die Eier ja immer gefressen:(

    Ich hoffe das es nicht zu kalt wird, ...der Raum ist zwar beheizt, aber es kann nachts schonmal auf 10 Grad fallen.
    Mich wundert ja, daß die Beiden bei solchen Temperaturen überhaupt in Brutstimmung kommen....aber es sind nunmal "Hochlandvögel"....da wirds sicher auch nicht immer warm sein.

    Wie dem auch sei....abwarten und :bier:trinken:zwinker:

    ICH WÜNSCHE ALLEN HIER EINEN GUTEN RUTSCH:+party: UND EIN ERFOLGREICHES ZUCHTJAHR 2009:zustimm:
     
  9. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Solange die 10°C nicht unterschritten werden, brauchst Du Dir wohl keine Sorgen machen.

    Ja, genau wie die Aymaras, die die andere Seite der Anden bewohnen. Im Winter gehen aber beide Arten in tiefer gelegene Regionen, wo's im Winter meist so um die 10°C ist.
     
  10. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Die Eier (3 Stück) sind immer noch da:freude:.....anscheinend wars doch die "alte" Henne, die auf Rührei stand:+schimpf

    Sooooo......nu werd ich erstmal meinen Kater pflegen:dance:


    greez, Martin
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, dann wollen wir mal die Daumen drücken, daß diesmal alles glatt geht :zustimm::zustimm:

    Wiskas? :D
     
  12. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich werd euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten:zwinker:
     
  13. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Bis jetzt ist noch alles im grünen Bereich:zustimm:
     
  14. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ich bin schon auf weitere Berichte gespannt... :zustimm:
     
  15. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Sooo,.....hab heute mal einen kurzen Blick riskiert:o. Ein Ei ist zerbrochen, aber immerhin nicht aufgefressen8). Die anderen Beiden scheinen unberuchtet zu sein:traurig:. Nicht so schlimm....ist ja der erste Versuch.....und hoffendlich nicht der Letzte;).

    Ich werde die Henne jetzt zu ende brüten lassen und dann die Eier wegnehmen.

    Ist zwar schade, aber...naja:dance:


    Greez, Martin
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ... und der geht ja meistens schief. Aber die Chancen stehen ja jetzt scheinbar günstig.
     
  17. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hello again;-)

    Ich hab heute die restlichen 2 Eier entfernt. Die Henne hat zwar immer noch sehr fest gebrütet, aber das machte sie jetzt schon einen ganzen Monat, das reicht:zwinker:.

    Naja, nun heißt es abwarten wies weitergeht...den Kasten verlassen die Beiden trotzdem nicht, obwohl keine Eier mehr da sind:?.

    Ich halt euch auf jeden Fall auf dem Laufenden;)
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Halt uns mal auf dem Laufenden, wie lange die beiden noch im Kasten bleiben. Bin mal gespannt, ob sie in Kürze wieder Eier legt.

    Wie sind die beiden denn derzeit untergebracht?
     
  19. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Bei mir ist jetzt auch das erste Ei bei den Zitronen da. Bin mal gespannt. Habe die Vögel ja auch noch nicht so lange und es ist auch die erste Brut. Die Vögel sind von 2006.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Glückwunsch ... bin mal gespannt, wie alles klappt.
     
  22. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Was für Nistkästen bietet ihr denn an?
    Ich habe einen Wellensittichkasten umgebaut in dem ich eine Zwischenwand eingezogen habe.

    Haben eure mehrere Kammern, Tunneleingänge, Naturstämme...???
     
Thema: Zitronensittiche - Erfahrungsaustausch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zitronensittich

    ,
  2. zitronensittich haltung

    ,
  3. zitronensittich zucht

    ,
  4. Rotschnabelsittiche,
  5. zitronensittiche,
  6. rotschnabelsittich,
  7. zitronensittiche vergesellschaften,
  8. zitronensittich verhalten,
  9. zitronensittiche temperatur,
  10. zitronensittich welches futter,
  11. werden zitronensittiche zahm,
  12. der Zitronensittich,
  13. mountain parkiet,
  14. zitronensittich züchter,
  15. zitronensittich vergesellschaftung,
  16. zitronensittich Erfahrungen ,
  17. zitronensittich zutraulich machen,
  18. zitronensittich plötzlich tot
Die Seite wird geladen...

Zitronensittiche - Erfahrungsaustausch - Ähnliche Themen

  1. Kann man Zitronensittiche mit Burkesittichen halten

    Kann man Zitronensittiche mit Burkesittichen halten: Ich bin neu hier und habe erst seit kurzer Zeit wieder einen gefiederten Freund.Ein Zitronensittich aus 2017. Leider nur einen Hahn der Züchter...
  2. ausgeprägte Megabakteriose- suche Erfahrungsaustausch

    ausgeprägte Megabakteriose- suche Erfahrungsaustausch: Hallo liebe Vogel Foren Mitglieder:0- Ich weis, es gibt schon viele Beiträge zu den berüchtigten Megabakterien, aber ich suche noch mal ganz...
  3. Zitronensittich

    Zitronensittich: Hallo Leute vom Forum Bin ziemlich neu hier im Forum. Ich halte seit 8 Jahren ein Pärchen Zitronensittich in einer recht großen Aussenvoloiere....
  4. Straußwachteln

    Straußwachteln: Wer von euch besitzt auch Straußwachteln? Ich halt seit vier Jahre Wachteln und seit gut zwei Monate Straußwachtel habe mir schon zuerst einige...
  5. 2,2 Zitronensittiche abzugeben

    2,2 Zitronensittiche abzugeben: Verkaufe meine beiden Paare (ein Brutpaar) und ein Geschwisterpaar Zitronensittiche. Würde mich freuen, wenn sie zusammenbleiben könnten, sie...