Zitronensittiche - Erfahrungsaustausch

Diskutiere Zitronensittiche - Erfahrungsaustausch im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Danke Christian..... Na siehste ... jetzt geht die Post ab ;) Glückwunsch :zustimm: ......das hoff ich auch, denn heute hab ich bei nem anderen...

  1. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Danke Christian.....

    ......das hoff ich auch, denn heute hab ich bei nem anderen Paar aus Holland mal geguckt.....die haben vor 8 Tagen das erste Ei gelegt, und bei 3 kann man sehen das sie befruchtet sind:dance:

    Wenns bei denen dann so klappt wie bei meinen Grauköpfchen, dann bin ich zufrieden. Von den Canas hab ich nämlich schon knapp 30 Junge gezogen:freude:

    Mal sehen wies weitergeht.......:~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Na mal gucken ob meine da mithalten können. Heute hat eine Henne einen Legebauch. Bei den anderen sind keinerlei Brutanstalten zu beobachten. Drücke Dir die Daumen das es bei Dir weiter klappt.
     
  4. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    sooooooo, im Moment sieht es so aus, daß ich von 3 Paaren mindestens 16 befruchtete Eier habe........Tendenz steigend:D

    Am Dienstag sollte der Erste schlüpfen, und zwar von dem Paar mit den 8 Eiern, 7 davon sind befruchtet. Bin aber am Überlegen ob ich die letzten beiden Eier nicht verlege.....denn 7 Junge werden sie kaum großziehen. Ein anderes Paar hat 6 Eier, sind alle befruchtet und ein weiteres Paar hat 7 Eier und bisher sieht man bei dreien das sie befruchtet sind.

    Der Tip eines befreundeten Züchters, der vor mehr als 20 Jahren als einer der Ersten in Österreich Zitros züchtete scheint echt was gebracht zu haben:zustimm:
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wahnsinn 8o

    Was für'n Tip?
     
  6. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich erzählte ihm von meinem Problem mit den unbefruchteten Eiern, und als er hörte was ich so füttere (Waldvogelfutter und extra Grassamen) war für ihn alles klar:zwinker:

    Er meinte das mein Futter für diese Art viel zu ''mager'' ist. Er riet mir eine Schale mit Hanf und Negersaat in die Box/Voli zu stellen. Anfangs fraßen meine Zitros fast nur Hanf, mittlerweilen nur mehr recht wenig.
    Ich weiß, Hanf und Co haben keinen besonders guten Ruf.....aber man sieht den Unterschied.

    Der Typ züchtet unter Anderem auch Aymaras, bei denen hat er auch immer ne Schale Hanf drinnen, hab ich selbst gesehen.

    Er sagte, das Aymaras und speziell Zitros einen sehr hohen Energiebedarf haben und er habe in all den Jahren noch nie einen verfetteten Vogel gehabt, trotz Hanffütterung. Er bringt jedes Jahr an die 100 Junge Aymaras auf die Stange, der Erfolg gibt ihm also recht:+klugsche

    Er hat sich übrigens schon für 3.3 Zitros angemeldet:D
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Klar, sind halt enorm quirlige Gesellen. Deswegen kriegen meine Aymaras auch einen Großsittich-Mix ohne Sonnenblumenkerne (letztere nur abgezählt als Leckerchen) angereichert mit Wildsamen.

    Hätte ich bei Deinen Zitros eigentlich auch erwartet.
     
  8. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Sonnenblumen werden von meinen eigendlich ignoriert........schon irgendwie komisch, in der Voliere hatten sie die Sbk angenommen, in der Box schauen sie die Sbk nichtmal mit dem Bürzel an:?......komisch, aber es sind eben Südamis...:zwinker:
     
  9. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Man könnte meinen, daß sie intuitiv wissen, daß sie derzeit zu wenig Bewegung haben für diese Kalorienbomben.
     
  10. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Soooooo, heute ist das erste Zitrönchen aus dem 8er Gelege geschlüpft:beifall:, wolln wir mal hoffen das alles glatt läuft....:o

    Ach ja.....meiner beobachtung nach brüten Zitros 23 Tage....nur so nebenbei....:o
     
  11. #170 Christian, 7. Mai 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Glückwunsch!

    Die Daumen sind gedrückt :zustimm: ... wird schon glatt gehen.
     
  12. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Heute hab ich wiedermal die Nistkästen kontrolliert8).....

    aus dem 8er Gelege sind bisher 4 Junge geschlüpft und aus dem 6er Gelege ist heute der erste Junge aus dem Ei gekommen. Ein Paar hat noch 2 befruchtete Eier, bei denen sollte es nächste Woche losgehen.
    Das Einzelkind eines anderen Paares dürfte nächste Woche ausfliegen.

    .....so, das wars erstmal wieder im Telegrammstil:zwinker:
     
  13. #172 Christian, 13. Mai 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Jetzt geht aber die Post ab ;)
     
  14. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Immerhin hat mein zweites Zuchtpaar was ich noch habe 5 eier von denen 3 befruchtet sind. Das andere Paar hatte ja unbefruchtete Eier. Die anderen 4 Paare machen noch nichts. Die Vögel sind aber auch von 2008 und 2009. Die Vögel von 2008 habe ich mal umgepaart weil sie keinerlei anstalten zum brüten machten. Das eine Paar von 2009 hatte ja schon mal im Herbst unbefruchtete eier und geht jetzt wieder in den Nistkasten.
     
  15. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Soooooo,......es sind 9 Junge geworden.....:bier:
    Bei dem Paar mit den 6 befruchteten Eiern waren leider 3 abgestorben...:( Das andere Paar hat 6 Junge, welche vorbildlich gefüttert werden (auch die Kleinsten):freude:

    Bin gerade fleißig am Beringen, was Anfang nächster Woche abgeschlossen sein sollte:dance:
     
  16. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Gratuliere zu dem schönen Erfolg.
     
  17. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich hab heute mal ein Foto von meiner Obstkiste gemacht.....die 6 sind zwar noch nicht reif, aber sehen trotzdem schon lecker aus:D
     

    Anhänge:

  18. Richard

    Richard Guest

    Die Kiste hat aber schon einmal bessere Zeiten gesehen.
    Zu den Jungtieren kann ich dir nur gratulieren! Super! :zustimm::zustimm:
     
  19. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    das lässt sich nunmal nicht vermeiden, zumal auch die Altvögel in den Kasten sch.....:o
    Heut oder morgen werd ich wieder einen beringen und dabei gleich den Kasten wieder säubern.....ist nunmal so bei den keinen Dünnschissproduzenten:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Also ich hol dann langsam auf. Bei mir sind auch zwei junge Zitronen geschlüpft und werden bestens versorgt.

    Gruß
     
  22. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hier mal ein bild von einem meiner Paare.
     

    Anhänge:

Thema: Zitronensittiche - Erfahrungsaustausch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zitronensittich

    ,
  2. zitronensittich haltung

    ,
  3. zitronensittich zucht

    ,
  4. Rotschnabelsittiche,
  5. zitronensittiche,
  6. rotschnabelsittich,
  7. zitronensittiche vergesellschaften,
  8. zitronensittich verhalten,
  9. zitronensittiche temperatur,
  10. zitronensittich welches futter,
  11. werden zitronensittiche zahm,
  12. der Zitronensittich,
  13. mountain parkiet,
  14. zitronensittich züchter,
  15. zitronensittich vergesellschaftung,
  16. zitronensittich Erfahrungen ,
  17. zitronensittich zutraulich machen,
  18. zitronensittich plötzlich tot
Die Seite wird geladen...

Zitronensittiche - Erfahrungsaustausch - Ähnliche Themen

  1. Kann man Zitronensittiche mit Burkesittichen halten

    Kann man Zitronensittiche mit Burkesittichen halten: Ich bin neu hier und habe erst seit kurzer Zeit wieder einen gefiederten Freund.Ein Zitronensittich aus 2017. Leider nur einen Hahn der Züchter...
  2. ausgeprägte Megabakteriose- suche Erfahrungsaustausch

    ausgeprägte Megabakteriose- suche Erfahrungsaustausch: Hallo liebe Vogel Foren Mitglieder:0- Ich weis, es gibt schon viele Beiträge zu den berüchtigten Megabakterien, aber ich suche noch mal ganz...
  3. Zitronensittich

    Zitronensittich: Hallo Leute vom Forum Bin ziemlich neu hier im Forum. Ich halte seit 8 Jahren ein Pärchen Zitronensittich in einer recht großen Aussenvoloiere....
  4. Straußwachteln

    Straußwachteln: Wer von euch besitzt auch Straußwachteln? Ich halt seit vier Jahre Wachteln und seit gut zwei Monate Straußwachtel habe mir schon zuerst einige...
  5. 2,2 Zitronensittiche abzugeben

    2,2 Zitronensittiche abzugeben: Verkaufe meine beiden Paare (ein Brutpaar) und ein Geschwisterpaar Zitronensittiche. Würde mich freuen, wenn sie zusammenbleiben könnten, sie...