Zittern beim Welli

Diskutiere Zittern beim Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, ich bin erst seit Samstag hier im Forum (wegen unserem "gefundenen" Welli; ich habe hierzu schon geschrieben) und habe jetzt...

  1. Anja4

    Anja4 Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin erst seit Samstag hier im Forum (wegen unserem "gefundenen" Welli; ich habe hierzu schon geschrieben) und habe jetzt mal eine Verhaltensfrage:
    Ab und an zittert der Kleine mit den Flügeln, dabei macht er sich sehr schlank und steht gerade. Kann mir einer sagen, was dies bedeutet?
    Diese Flügelzittern ist recht schnell, er macht es jetzt nicht mit irgendwas anderem im Zusammenhang (soweit ich das beurteilen kann). Ansonsten ist er recht munter, schläft tagsüber auch so gut wie gar nicht.
    Muss ich mir Sorgen machen?
    Viele Grüße Anja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Das fibriert eher oder?
    Ich denk das ist normal.
    Als wir sie neu hatten und ich ganz genau hingeguckt hab konnt ich das auch beobachten.
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Wenn er sich dabei schlnk macht, ist er vermutich aufgeregt. Stellt er die Flügel dabei ab und hechelt, dann ist ihm zu warm.
     
  5. Anja4

    Anja4 Guest

    Hallo,
    also der Kleine stellt dazu noch die Flügel ab bzw. hebt sie ab (mitunter recht hoch). Hecheln tut er nicht, die Augen schließt er dabei.. und atmen tut er schneller.
    Sowas kenne ich von meinen Papas gar nicht.
    Hoffentlich ist er nicht krank?????
    Grüße Anja
     
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Nach deiner Beschreibung ist im nur Warm.

    Das meinte ich mit hecheln. Natürlich hechet er nicht so wie ein Hund....
    Du solltest den Käfig vielleicht an einen küheren Ort stellen, aber bitte Zugluft vermeiden.
     
  7. Anja4

    Anja4 Guest

    Danke! Das mache ich jetzt sofort
    Grüße Anja
     
  8. Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Meine lassen sich, wenn's so warm ist, gern mit der Blumenspritze anregnen.
    Das kühlt auch etwas.

    Beim ersten mal erschrecken sie sich wahrscheinlich. Aber bald fahr'n sie drauf ab!8)
     
  9. Anja4

    Anja4 Guest

    Hallöchen,
    Danke! Dem Kleinen geht es wieder gut.. jetzt, wo ich weiß, was er hatte.
    Die Blumenspritze fand er übrigens auch ganz Klasse.
    Viele Grüße Anja
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. NOOP

    NOOP Guest

    Wenn ich des hier durchles,werd ich ganz neidisch...:(
    Meine haben nach 3 Wochen üben immer noch angst.....
    auch wenn ich ihnen neue Zweige ins Zimmer häng werden die mind.3 h kritisch beguckt,und erst dann wird daran geknabbert.bis dahin schmecken die bei der Hitze aber gar nicht mehr sooo gut..na ja,sind meine zwei halt Schisser,mir machts nix aus.und ich übe weiter mit der Dusche,irgendwann klappts.
    Max

    Ach ja,auf den Arm kommen sie scho und sind eigentlich ganz zahm.
     
  12. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Nur nicht den Mut verlieren. 3 Wochen ist ja noch nicht lang. Hier ist Geduld angesagt. Irgendwann werden sie bemerken, dass du der Futtergeber bist und ihnen nichts schlechtes willst.
     
Thema: Zittern beim Welli
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zittern bei wellensittichen

Die Seite wird geladen...

Zittern beim Welli - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...