Zoofachgeschäft

Diskutiere Zoofachgeschäft im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bei uns in der Stadt gibts so ein kleines "Zoofachgeschäft". Sie haben auch Großsittiche. Nur die Haltung ist 0l Da sitzen die Vögel; egal ob...

  1. Masal

    Masal Guest

    Bei uns in der Stadt gibts so ein kleines "Zoofachgeschäft". Sie haben auch Großsittiche. Nur die Haltung ist 0l
    Da sitzen die Vögel; egal ob Pennant, Nandy, Nymphen, Alexander,... in einem Käfig mit vielleicht 60 x 40 x 60 cm mit EINER QUERSTANGE!!!! Entweder ALLEINE oder wenns gut geht zu zweit! Es ist außerdem etwas dunkel und es stinkt nach KOT!

    Die Wellis werden in Massenhaltung in kleine ca. 45 x 25 x 30 cm Käfig gestopft!

    Die tun mir soo leid! Am liebsten würde ich alle mitnehmen!

    Dürfen die das?

    LG Manu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jens-Manfred, 26. September 2002
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Richtlinien

    Zumindest in Deutschland gbt es klare Richtlinien. Da sind die groessen von Kaefigen vorgeschrieben. Wobei fuer Haendler nicht ganz so strenge Vorschriften gelten.

    Das "Freikaufen" wuerde ich sein lassen. Man kaeme sowieso nicht nach, weil es immer Tiere bei Haendlern in schlechter Haltung gibt. Und die schieben Ersatz nach. Weil sie ja davon leben. Das beste waere, niemand kauft bei Zoofachgeschaeften und irgendwann ist nichts mehr zu verdienen und die lassen es sein.
     
  4. Masal

    Masal Guest

    Ich würde dort keinen kaufen auch wenn sie es bei mir besser hätten.
    Meine Ziegensittiche habe ich vom Züchter.
    In diesem Geschäft kaufe ich NICHTS!!! So eine Haltung unterstütze ich bestimmt nicht.
    Ich muss zwar extra mit dem Auto ca. 30 km fahren, aber das ist es mir wert!

    Ich finde es nur schrecklich das man da nichts machen kann!

    Privatleute würden bestimmt sofort angezeigt werden... :(

    LG Manu
     
  5. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Manu
    Du kannst schon was machen . Du kannst dich an das zuständige Veternäramt wenden und den Laden anzeigen. Die verstossen gegen die Mindesthaltungsbedingungen und wenn es dreckig ist wird sich das Vet. amt drum kümmern. ausserdem kannst du auch noch beim Tierscutz anrufen
     
  6. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Manu,
    schlimme Sache so etwas.
    Ich muß gestehen ich habe auch schon zwei Sittiche freigekauft, weil sie mir so leid taten und ich dachte es hätte ihr letztes Stündlein geschlagen.
    Eine Lösung ist dies allerdings nicht. Im Gegenteil. Die Nachfrage regelt das Angebot.
    Ich habe damals an die Geschäftsleitung geschrieben und habe mich beschwert. Ich wollte durchsetzen, daß große Sittiche nicht mehr dort verkauft würden. Leider hat man mir hier keine Zusage gemacht. Allerdings hat man nun Arten wie Kleiner Alexander, Princess of Wales etc. aus dem Programm genommen. Wenigstens ein Anfang.
    Wenn ich dan Laden betrete, zeige ich mich als zickige Kundin. Ich frage nach den Vögeln und beobachte sie ganz genau. Wenn sie keinen guten Eindruck machen, spreche ich den Geschäftsführer an und melde dies dem Amtstierarzt. Vielleicht auch eine Möglichkeit für Dich?
    Am besten, wäre es einfach, wenn die Bestimmungen für Zoogeschäfte und Verkäufe von Lebewesen verändert werden würden. Aber das liegt wohl noch in weiter Zukunft. Oder....
    Immer dran bleiben! und Gute Nerven!
     
Thema:

Zoofachgeschäft

Die Seite wird geladen...

Zoofachgeschäft - Ähnliche Themen

  1. zoofachgeschäft

    zoofachgeschäft: hallo liebe leser, dies ist eine kleine meinungsverschiedenheit, die im prachtfinkenforum (asiatische prachtfinken) unter dem thread: wo bekomme...