Zoogeschäft-Überwachung

Diskutiere Zoogeschäft-Überwachung im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr alle Ich habe schon seit Monaten in diesem Forum gestöbert und auch vieles Nützliche erfahren und bin nun seit gestern endlich auch...

  1. Susi

    Susi Guest

    Hallo Ihr alle
    Ich habe schon seit Monaten in diesem Forum gestöbert und auch vieles Nützliche erfahren und bin nun seit gestern endlich auch Mitglied. Ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Susanne und ich komme aus Recklinghausen. Ich arbeite in einem Krankenhaus als Krankenschwester und mit mir zusammen wohnen derzeit meine Hündin Kyra, 5 Katzen, 9 Wellis, 2 Bourkesittiche, 2 Diamanttäubchen, 4 Zebrafinken, 3 Reisfinken und 2 chinesische Zwergwachteln.
    Nun aber zu meiner Frage. In einer benachbarten Stadt war ich vor etwa 3 Wochen in einem kleinen Zooladen. Ich wär da besser nicht reingegangen. Alles war supereng und vollgestopft und die Käfige der Vögel waren auch sehr sehr klein und in einem dieser Käfige tippelten etwa 6 oder 7 Zwergwachteln rum. Durch den wenigen Platz den die Wachteln hatten, waren alle auf dem Rücken absolut kahl. Ich fand das wirklich schlimm und sagte zu einer Frau die zum Personal gehörte, daß die Käfige ja wohl sehr miniklein wären und die Wachteln sich doch wohl aus Platzmangel die Federn gegenseitig ausreissen würden. Und was ich zur Antwort bekam ließ mich echt beinahe umfallen. Die sagte doch tatsächlich zu mir: Die sollen ja nicht für immer hier bleiben.

    Das kann doch wohl absolut keine Berechtigung dafür sein, Tiere auch nur vorübergehend in solch kleine Käfige zu sperren. Ich finds echt unmöglich.
    Jetzt stellt sich mir die Frage ob man daran nichts ändern kann.
    Kann ich irgendwem Bescheid geben, daß z.B. der Tierschutz sich den Laden mal anschaut oder das Veterinäramt? Irgendwas muss man doch da machen können.
    Ich würd mich sehr freuen wenn mir jemand zu diesem Thema etwas sagen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Werner Kiene, 31. März 2003
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Überbesatz

    Hallo Susi,
    Käfiggrösse und Besatzdichte ist meist ein subjektives Empfinden und es gelten für den Zoo"fach"handel auch andere Kriterien in Bezug auf Käfig- oder Volierengröße und Besatzdichte, da davon ausgegegangen wird, das die Tiere nur einen bestimmten Zeitraum in der Zoohandlung bleiben - was aber durch Dauergäste widerlegt ist - aber es ist halt so.
    Nun zu deiner Frage, wen informieren. Der sicherste Weg ist die Benachrichtiung des Amtstierarztes. Ich würde aber erst noch einmal den Weg der persönlichen Kontaktaufnahme zu dem Inhaber (geht auch telefonisch) vorschlagen - wird dies wieder abgeblockt, dann würde ich mit aller Konzequenz den Amtstierveterinär verständigen.
    mfG Werner Kiene
     
  4. Addi

    Addi Guest

    immer fighten

    für ein jedes Tier ,finde deine Einstellung super . befolge den Rat v Werner und halt uns aufm Laufendem
     
  5. Susi

    Susi Guest

    Werde da nochmal hingehen

    Hallo

    Ich werde mich am Freitag nochmal in dieses Zoogeschäft begeben und dann werde wir mal schauen.
    Ich halte Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

    Vielen Dank für's Mut zusprechen.
     
  6. Rosi.N.

    Rosi.N. Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten NRW
    hallo Susi

    ich bin sozusagen nebenan.Schick mir bitte mal eine PN um welchen Händler es sich handelt.
    Gruß
    rosi.n.
     
  7. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    hier in Frankfurt gibt es ein ähnliches Problem, ich habe in einer Zoohandlung zwei kranke Nymphen gesehen, der eine sitzt schon seit mindestens drei Monaten dort. Ich habe die Verkäuferin gleich auf diesen Vogel angesprochen, sie meinte, daraufhin "der Vogel geht zurück an den Züchter"... Er hat starken Durchfall, gerötete Augen und plustert. Am Freitag war ich wieder dort, der Kranke sitzt natürlich immer noch da und ein anderer Nymph hatte eindeutig sichtbar Milben an den auch geröteten Augen.

    Auf der Suche nach dem zuständigen Amtstierarzt für Frankfurt/Main bin ich noch nicht fündig geworden, gibt es ein Verzeichnis? Ansonsten werde ich am Montag schauen, wo ich das melden kann.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Werner Kiene, 27. April 2003
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Adresse - Amtsveterinär

    Hier die Adresse für das zuständige Amt:

    Adresse:
    Ordnungsamt
    Mainzer Landstraße 321-323

    60326 Frankfurt am Main



    Hotline
    ++49 (0)69 212 44422
    ++49 (0)69 212 44423
    ordnungsamt@stadt-frankfurt.de
    http://www.ordnungsamt.frankfurt.de

    mfg Werner Kiene
     
  10. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Vielen Dank!
     
Thema:

Zoogeschäft-Überwachung

Die Seite wird geladen...

Zoogeschäft-Überwachung - Ähnliche Themen

  1. Infrarot-Video-Cam zur Nacht-Überwachung

    Infrarot-Video-Cam zur Nacht-Überwachung: Hallo! In unserem Vogelzimmmer ist unter dem Käfig, den meine Wellis in der Nacht zum Schlafen benutzen, eine ganz schwache Sparlampe als...
  2. Erfahrungen mit dem Zoogeschäft aus Kölle

    Erfahrungen mit dem Zoogeschäft aus Kölle: Habe die Überschrift mal so angepasst, da ich nicht sicher war ob es hier erlaubt ist direkte Namen zu nennen, nur war ich heute ein bisschen...
  3. Aras im Zoogeschäft

    Aras im Zoogeschäft: Hallo zusammen, ich kenne mich leider mit Aras überhaupt nicht aus, daher habe ich mich für mein Anliegen extra hier angemeldet. Ich war heute...
  4. VideoCam zur "Überwachung" von Wellis/Tieren

    VideoCam zur "Überwachung" von Wellis/Tieren: habe mir gestern diese video-cam gekauft http://www.testberichte.de/p/jvc-tests/everio-gz-ms215-testbericht.html diese cam hat eine...
  5. Kanrienweibchen aus dem Zoogeschäft?

    Kanrienweibchen aus dem Zoogeschäft?: Hallo, war heute Morgen Futter und mehr kaufen in einem Zoogeschäft. Bin natürlich auch an meiner Lieblingsecke, da wo die kleinen Piepmätze...