Zoohandlung in Oberhausen lässt Nymphen hungern

Diskutiere Zoohandlung in Oberhausen lässt Nymphen hungern im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich finde es nicht gut, dass man sich über Leute lustig macht die mit offenen Augen durch die Welt gehen und auch bemerken, wenn Tiere was...

  1. #21 megaturtle, 7. März 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein

    Du wirst mit der Zeit feststellen, dass das hier sehr gerne getan wird. Am besten man schreibt von solchen Aktionen garnichts.

    @Sittichmama
    Das nächste Mal warteste aber bitte ein paar Tage, dann hat sich das Thema aufgrund des schnellen Stoffwechsels der Vögel und der dadurch notwenigen ständigen Fütterung eh von selbst erledigt. :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Eine Nachfrage beim Veterinäramt hat ergeben, daß Vögel in Zoohandlungen
    ständigen Zugang zu Futter und Wasser haben müssen.
    Das war und ist bekannt und wurde vom Veterinäramt bestätigt.
    Es handelt sich bei diesem Hungernlassen um einen Verstoß gegen das TSG.

    tun.
     
  4. #23 animalshope, 7. März 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    :zustimm:

    grüsschen

    birgit
     
  5. #24 Sittichmama, 7. März 2008
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Gleichgültigkeit und Meckern ist größte Waffen der Feigen.
     
  6. #25 Einstein08, 7. März 2008
    Einstein08

    Einstein08 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Grüßchen 8)

    Zuersteinmal finde ich es extrem "SCHEIßE" wie hier über einen Beitrag abgelästert wird. Es kann und soll jeder seine eigene Meinung haben, aber es ist einfach nur fair die Haltung zu wahren und nicht beleidigend zu werden. Wir sind ja alle erwachsen - aber so wie es aussieht spielen hier einige noch mit Schaufel und Förmchen...
    Das Beste ist aber der Kommentar wie man was auseinander schreibt. Diejenigen sollen sich die eigenen Beiträge selber durchlesen, bevor man sie rausschickt. Da sind genug Fehler drin. Auf Zitate verzichte ich - dazu ist mir die Debatte zu doof!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    :+kotz:

    Ich hätte auch so reagiert. Vielleicht hätte ich zunächst den Geschäftsführer verlangt. Aber es ist halt einfach Fakt, dass Vögel immer Futter brauchen. Ganz egal wann. :nene:

    Hungernde Tiere, tote Fische und ähnliches gehört nicht in eine Zoohandlung. Wenn man so etwas sieht, muss man handeln.

    Sollten dem ATA diese Meldungen zu viel sein, haben die Mitarbeiter den Beruf verfehlt. Ähnlich dem Jugendamt... Da heißt es auch: "Wir wussten von nichts".0l
     
  7. #26 Hellehavoc, 7. März 2008
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Sittichmama, Du hast absolut richtig gehandelt!
    Wenn auf der Welt nen paar weniger Schreier und Schwaetzer und Miesmacher unterwegs waeren, waere so Manches besser! (dezenter Hinweis an die Miesmacherbeitragsschreiber hier!)

    Meiner Ansicht nach gehoeren keine Videocams in die Zoolaeden, sondern sie gehoeren unangekuendigt des oefteren kontrolliert vom ATA-Team oder Delegationen, die dem ATA angeschlossen sind und Weisungsbefugnis haben.
    Strafen fuer Fehlverhalten muessten im Wiederholungsfall drastisch sein bis hin zur Geschaeftsschliessung.
     
  8. #27 tun., 10. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2008
    tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Apropos: verdeckte Aufnahmen in Zoogeschäften!

    Die Organisation Peta hat mit versteckter Kleinkamera in verschiedenen Zoogeschäften Tiere und deren Haltung dokumentiert.
    Auf deren Internetseite waren die Aufnahmen in den letzten Wochen eingestellt: XXX
    Die Aufnahmen machten sehr betroffen und zeigten mir einmal mehr, daß
    ich nicht grundlos Magenschmerzen bekomme, wenn ich an einem Zoogeschäft
    vorbeikomme...

    tun.
     
  9. #28 megaturtle, 16. März 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Sittichmama gibt es hier was Neues?
     
  10. #29 Sittichmama, 16. März 2008
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Petra,

    aktuell geht es den Tieren dort gut.

    Zum Glück gibt es einige Leute, die dort regelmäßig als Kunde vorbeischauen.

    Ich denke mal, dass der Warnschuß ganz gut für die Zoohandlung war. Sie sind gewarnt und werden in Zukunft fürsorglicher mit der Ware "Tier" umgehen.
     
  11. SusanneC

    SusanneC Meerschweinchenverrückt

    Dabei seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91207 Lauf
    Leider können nur wir als Kunden wirklich was gegen solche Zooläden machen - und sie boykottieren und alle anderen davor warnen dort einzukaufen.

    Wenn ihr schon kontrolliert, dann guckt auch gleich mal zu den Nagern: Geschlechtertrennung damit nicht jeder gleich trächtige Tiere mitnimmt? Oft Fehlanzeige. Gemüse für Meerschweinchen und Kaninchen? Zu teuer. von Platzangebot, Trennung von Hamstern ab 3 Monten in einzlene Boxen und Trennung von Meerschweinchen und Kaninchen will ich jetzt mal gar nicht anfangen.

    Oft geht es den Vögeln sogar noch vergleichsweise gut, wogegen die Nager auch noch als automatische Nachzucht missbraucht werden - mit allen zu erwartenen Gendefekten dank Inzucht und zu früher Trächtigkeit.
     
  12. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Genau Susanne!
    Du hast wie immer sehr recht!!!
    Die Nager sind stumm leidend und werden oft übersehen in ihrer Not!

    Liebe Grüße
    tun.
     
  13. SusanneC

    SusanneC Meerschweinchenverrückt

    Dabei seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91207 Lauf
    Ja, gerade bei den Nagern denken sich die Leute nichts und lassen sich von den Angestellten die Story vom Pferd erzählen: "keine Sorge, das Mäuschen kann nicht trächtig sein, die werden erst mit 4 Monaten geschlechtsreif (4 Wochen trifft es besser)"

    "nein, das stört das Meerschweinchen nicht, wenn das Kaninchen aufreitet, nehmen sie ruhig die beiden, die mögen sich"?!

    "das ist normal, dass der Bauch so dick ist/das Tier so gekrümmt in der Ecke sitzt /nehmen sie doch gleich die 3 Kilo Packung Trockenfutter, das brauchen die Kaninchen immer zur freien Verfügung"

    mein persönlicher Favorit: " ja, das Kaninchen hat größere Ohren, das ist eine spezielle Rasse" auf die Art dreht man den Leuten normal große Rassen als Zwergkaninchen an, die dannirgendwann 5 Kilo wiegen und im Tierheim landen.

    wo bei einem Vogel jeder sieht dass er aufgeplustert und struppig wirkt fällt es beim Meerschwein eben nur dem geübten Blick auf, wie schlimm die Blähungen sind, und selbst stärkster Milbenbefall wird noch als kleine Bisswunde verkauft. Bis das Tier wenige Tage später an epileptischen Anfällen durch den Juckreiz stirbt. Und niemand regt sich auf, wenn mindestens 4 Generationen Mäuse mit und ohne Hoden im Miniaquarium schon mehr gestapelt sind.

    Wirklich: wenn ihr schon geht werft eien Blick zu den Nagern, oft hilft es schon zu zählen ob für jede Tierart zwei Boxen vorhanden sind, oder kurz zu gucken, ob da jede Maus Klöten hat. Ob ein Weibchen mehr breit als lang ist sieht man ja auch auf einen Blick.
     
  14. #33 megaturtle, 17. März 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Sorry, aber woher willst du das denn wissen? Nur weil hier niemand über NAger schreibet?

    Hallo? Das ist ein Vogelforum und diese Rubrik heisst VOGELschutz
     
  15. SusanneC

    SusanneC Meerschweinchenverrückt

    Dabei seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91207 Lauf
    Hier geht es um Vogelschutz und um Zoohandlungen.

    wenn es darum geht zu beurteilen, ob eine Zoohandlung halbwegs vernünftig geführt wird und anständig mit ihren Tieren umgeht - so anständig, dass man es mit seinen Gewissen vereinbaren kann, auch nur ein einziges Päckchen Vogelsand da zu kaufen und damit die Haltung zu unterstützen - kann man ruhig nen Blick auch zu den Nagern werfen.

    Und was ich oben geschrieben habe erlebt man Tagtäglich, oft noch viel schlimmeres. In meinem Heimatort gibt es eine Zoohandlung, die Meerschweinchen nicht nach Geschlechtern trennt - im Farbschlag Schimmel, was zwingend zur Folge hat, dass alle Babys aus den Würfen schwerstbehindert und nicht lebensfähig auf die Welt kommen. Kommentar vom Vet-Amt: wenn wir denen die Tiere wegnehmen haben die ja keine Lebensgrundlage mehr, dann haben wir ja drei Arbeitslose mehr.

    wenn ich eine Zoohandlung nach der tierhaltung beurteilen will muss ich eben mal von allen Tieren ausgehen, auch wenn ich mich mit einer Art nicht so dolle auskenne - trächtige Nager, Fische mit Weißen Pünktchen, Aquarienpflanzen die mit Schnecken übersäht sind, vögel die aufgeplustert sind, Reptilien, die auffallend grau wirken.

    erst wenn mich die Haltung von ALLEN Tieren überzeugt gebe ich Geld aus - und würde erst recht keinen vogel wo kaufen, wo schon die erheblich einfachere Nagerhaltung nicht hinhaut. Ein Laden der schon keine Geschlechtertrennung bei Tieren hinbekommt, bei denen man den Schniedel sieht schafft das bei Kanarienvögeln garantiert nicht.
     
  16. #35 megaturtle, 17. März 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hast ja Recht. Nur weisst du von keinem der hier über schlechte Vogelhaltung schreibt, ob er nicht auch bei den Nagern aufpasst. Weil das eben nicht hier gepostet wird, weil VOGELforum.

    Wurde sogar mal verboten über andere Tiere zu schreiben, weshalb es nun auch Vogelschutz und nicht wie früher Tierschutz heisst
     
  17. dandra

    dandra Guest

    @ megaturtle: Dann hör doch einfach auf die Beiträge zu lesen wenn es dich nicht (mehr) interessiert... :~

    Ich denke SusanneC wollte uns für den Gesamteindruck sensibilisieren, dass man in Zoohandlungen nicht nur einen schnellen Blick zu den Vögeln wirft - aha passt, hier kaufe ich ein - sondern auch mal die Tiere anschaut die man nicht zu Hause hat. Um zu kucken ob es denen auch gut geht. Und erst dann zum gewünschten Artikel greift und zur Kasse marschiert.

    Außerdem finde ich auch dass Sittichmama überhaupt nicht überreagiert hat. Im Gegenteil: weiter so!! :)
     
  18. #37 megaturtle, 17. März 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Was bitte soll das denn? Ich wollte lediglich erklären, warum hier im Vogelschutz keiner über Nager schreibt. Wenns mich nicht interessieren würde, hätt ich nichts geschreiben.

    Aber schön, dass du weisst was mich interessiert :s
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #38 Geierhirte, 17. März 2008
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    Richtig...dieses Forum heisst Vogelschutz und ich bitte darum, hier ausschliesslich über Vogelthemen zu diskutieren. Das wurde hier so eingeführt, weil es leider in der Vergangenheit immer wieder aus dem Ruder gelaufen ist, wenn es um andere Tiere ging.
    Es steht ausser Frage dass andere Tiere weniger wichtig sind. Aber hier in diesem Unterforum wird es so gehandhabt, dass andere Tierarten aussen vor bleiben (sollen).
    Ich bitte euch, dieses zu akzeptieren.

    LG, Olli
     
  21. #39 Sittichmama, 17. März 2008
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Ich möchte mich auch mal dazu äußern: Ich finde es ganz gut, dass es hier nur um Vögel geht, denn diese haben im Tierschutz schwächste Lobby, leider.
    In den meisten Vereinen geht es um Vierbeiner, aber die Piepmätze laufen nur ferner liefen.

    Vereine, die sich ausschließlich um Vögel kümmern, sind doch eher Randgruppen, aber gerade unsere Ziervögel sind es doch, die unter falscher Haltung leiden. Auch wenn sie nicht immer aus Absicht falsch gehalten werden. Hier gibt es einen großen AUfklärungsbedarf.

    Also Leute, streitet Euch nicht, sondern steckt eure übersschüssige Energie in den Tierschutz, reden hilft wenig, es muss gehandelt werden.
     
Thema:

Zoohandlung in Oberhausen lässt Nymphen hungern

Die Seite wird geladen...

Zoohandlung in Oberhausen lässt Nymphen hungern - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Hunger Und Gier Unterscheiden?

    Hunger Und Gier Unterscheiden?: Hallo mal eine Frage: Heute morgen hatte ich einen weiteren Zähmerfolg. Der Ganze Schwarm ist auf meinen Arm geklettert um Hirse abzustauben,...
  4. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  5. Sperliweibchen lässt Männchen nicht in ruhe..

    Sperliweibchen lässt Männchen nicht in ruhe..: Hallo liebe Vogelfreunde, Mein Sperliweibchen lässt das Männchen nicht in Ruhe. Seit ca. 1 Woche greift das Sperliweibchen den Hahn an und lässt...