zoohandlungen - neverending story

Diskutiere zoohandlungen - neverending story im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo zusammen, selbst wenn ich mich jetzt zum buh-mann mache - die geschichte mit den zoohandlungen ist leider nicht so einfach. ich habe...

  1. theres

    theres Guest

    hallo zusammen,

    selbst wenn ich mich jetzt zum buh-mann mache - die geschichte mit den zoohandlungen ist leider nicht so einfach.

    ich habe vor einem monat den job als tierpflegerin in einer dehner filiale übernommen.
    gleich zum anfang - der grösste sittich ist ein rosella, keine papageien ausser schwarz- und rosenköpfchen, keine frettchen, katzen oder hunde.

    im endeffekt hat niemand in der filiale einfluss darauf, welche tiere wir haben "müssen" - wenn es kommt muss einfach der beste platz gesucht werden.

    zB haben die rosellas (2 stück) und nymphen (auch 2) eine volierengrösse von ca. 2x2x3 (länge, breite, höhe) und zusätzlich kann man ein gitter zu den hasen öffnen, dann ist es genau das doppelte.

    das ist BEDEUTEND mehr, als die tiere oft bekommen, wenn sie gekauft werden - dann nämlich sitzen "hübsche bunte tiere" allein in noch kleineren käfigen und die leute wissen oft sehr genau, dass das falsch ist - wir sagen es ihnen auch. keine einzelhaltung, freiflug, nicht nur körnerfutter usw.
    wir haben bei uns auch oft schon den verkauf von tieren verweigert.

    das wirklich schlimme für mich ist allerdings, dass manchmal leute - die sich bestimmt um das wohl der tiere kümmern - auf mich zurennen, mich beschimpfen usw.
    ich und auch die meisten der verkäufer sind dankbar für tips, es kann natürlich vorkommen, dass man mal was vergessen hat oder dass jemand wirklich gute ideen hat, wie man bei gegebenen platzangebot den tieren mehr bieten kann - aber wenn jemand gerade mich als tierquälerin beschimpf tut das in der seele weh. ich habe selber sittiche und 2 beos (in einer riesevoliere), 2 hunde (garten), katzen, notfallratten und mäuse.

    ich bin der meinung, dass es besser ist, wenn ein echter tierfreund diese arbeit macht (und glaubt mir, ich habe schon bittere tränen bei diesem job geweint) als jemand der sich einen dreck um die tiere kümmert.

    nur eine bitte, fragt etwas netter nach, wenn irgendwas zu bemängeln ist - motzen die verkäufer blöd zurück gebt ihnen saures *g* - aber es gibt wirklich auch gute tierverkäufer, die sehr wohl wissen, was sie tun und wovon sie reden...

    das wollte ich nur mal gesagt haben...

    liebe grüsse aus wien
    theres
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    ich finde es klasse, dass du die dinge einmal aus der sicht eines verkäufers geschildert hast! ich denke, dass icst für ein objektives urteil in machen fällen sehr wichtig!

    allerdings,wennßs hier im forum heißt, "mal die verkäufer ansprechen" oder so, dann heißt das ja nicht, dass man sie gleich zur schnecke oder sonstwas machen muss! ich denke, auch bei den offensichtlichsten missständen ist ein IN RUHE geführtes gespräch immer besser, als eine motzerei!

    wobei auf der anderen seite, wenn ich die bilder und die geschichte des beos( http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=43109) lese, dann frag ich mich, wenn sie den vogel nicht verkaufen wollen, warum steht er im laden und muss in einer solch engen box sitzten? es ist da in o. , wenn er da zum verkauf steht, wobei ich sagen muss, selbst dafür find ich den käfig zu klein!

    viele grüße

    sebastian
     
  4. Evetina

    Evetina Guest

    Hoi Theres,

    schön, dass du dich meldest :)

    Darf ich dich fragen, in welcher Dehner Filiale du arbeitest? Bei dem Dehner in Brunn/Gebirge oder bei dem in Stadlau? (einfach interessehalber, sicher nicht, weil ich dich beschimpfen kommen möchte!!!)

    Wenn du das im Forum nicht schreiben möchtest, in welcher Filiale du bist, freu ich mich auch über ein PN oder ein mail, einfach weil ich es super finden würde, einen Ansprechpartner zu haben, der direkt an der Quelle zur Vogelmiere (die kauf ich nämlich beim Dehner in Stadlau, aber da gibts aber leider öfter Lieferschwierigkeiten) für meíne Babies sitzt (nicht glauben, ich will einen Rabatt oder so, es wäre einfach nur toll, jemanden zu haben, den man direkt fragen kann, wann die frische VOgelmiere nachkommt :) )
     
  5. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    @evetina: hast du die möglichkeit, die miere im garten anzupflanzen? nicht, weil ich dich hier von verbindungsknüpferei abbringen will, sondern weil du dann keine lieferschwierigkeiten hast!
     
  6. Evetina

    Evetina Guest

    Hoi Zugeflogen,

    :D nein, leider hamma keinen Garten *seufz*, sonst wär ich eh schon längst auf Eigenproduktion umgestiegen, weil meine Geierlein nämlich auch ganz schön viel von dem Zeugs vertilgen (zusätzlich zum anderen Obst und Gemüse), und wenn ich so rechne, 1, 67 Euro und das mal drei pro Woche und mal vier Wochen pro Monat........
     
  7. theres

    theres Guest

    hallo,

    jetzt geht mein internet auch mal wieder *freu*

    ich bin in brunn, wenn das für dich weiter weg ist, kannst eigentlich immer bei jeden dehner anrufen und fragen, ob was da ist, bzw dir was reservieren - wir machen das zumindestens.

    liebe grüsse
    theres
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

zoohandlungen - neverending story

Die Seite wird geladen...

zoohandlungen - neverending story - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittiche in Zoohandlungen(zoo&co)

    Halsbandsittiche in Zoohandlungen(zoo&co): Ich möchte halsbandsittiche hollen und fragen wie viel die in Zoohandlungen verkaufen?daher hier kein Züchter gibst und in welche Zoohandlungen es...
  2. Grausame Bilder aus Zoohandlungen in Spanien

    Grausame Bilder aus Zoohandlungen in Spanien: Ich habe das Thema mal in dieses Forum reingeschrieben weil es ja Haupsächlich um Kleintiere geht. Es war alles in einem Spanien Urlaub auf...
  3. Reine Rasse, volle Kasse (Die Story)

    Reine Rasse, volle Kasse (Die Story): Montag den 26. August WDR 22:00 Uhr
  4. Singsittiche Ezio und Aya - Kleine Story mit ein paar Fragen

    Singsittiche Ezio und Aya - Kleine Story mit ein paar Fragen: Hallo Liebe Vogelfreunde, Kurz zu meiner Person: Mein Name ist David, 20 Jahre alt und komme aus dem Rhein-Sieg-Kreis und bin (noch) Kochazubi....
  5. BBC-Story über Goulds

    BBC-Story über Goulds: Hallo Gouldsfreunde, ich habe gerade diesen Bericht beim Googeln gefunden und wollte ihn euch nicht vorenthalten. Doch lest selbst:...