Zu-Bett-geh-Rituale,...

Diskutiere Zu-Bett-geh-Rituale,... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallöle, da wir in einem anderen Thread gerade über zu-Bett-geh-Rituale geschrieben haben, wollte ich mal fragen, ob ihr nicht mal ein paar...

  1. #1 zahnfee001, 30. März 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Hallöle,

    da wir in einem anderen Thread gerade über zu-Bett-geh-Rituale geschrieben haben, wollte ich mal fragen, ob ihr nicht mal ein paar gute Tricks verraten könnt, wie ihr abends eure Haubentaucher auf die Schlafstangen bekommt.

    Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Angelika,
    auf die Gefahr hin mich zu wiederholen,ein Schlafbrettchen an einer geschützten Stelle im Käfig und keiner meiner Vögel hat das verlangen draussen zu schlafen.Sobald es anfängt zu Dämmern,gehen meine sofort ins Bettchen,zum zehnten mal das Bild angehangen.:~
     

    Anhänge:

  4. #3 zahnfee001, 30. März 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Oh, entschuldigen Sie bitte vielmals.
    Aber wie auch schon mehrfach beschrieben, nutzen meine Geierchen dieses Brett nicht, was ich dann auf diesen Tipp hin angebracht habe. Was ich aber noch nicht geschrieben habe: Eines ihrer Lieblingsplätze im Wohnzimmer ist ein m-langes Brett, dass zwischen Wohnzimmer und Küche ist. (Ist schwer zu beschreiben, ich werd mal sehen, ob ich ein Foto hab). Da kann so ein kleines Brettchen im Käfig halt nicht mit konkurrieren, daher ziehen sie es eben vor draussen zu schlafen.
     
  5. #4 zahnfee001, 30. März 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    So, hatte kein Foto und mußte schnell eins machen. Ist leider etwas dunkel geworden. Über der Theke ist das besagte Brett, worauf mit etwas Phantasie auch zwei meiner Vögels zu sehen sind.
     

    Anhänge:

  6. #5 zahnfee001, 30. März 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    und jetzt mal eins etwas näher dran
     

    Anhänge:

  7. #6 zahnfee001, 30. März 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    und so sieht es aus, wenn wir in der Küche sitzen, aber im Wohnzimmer alles mitbekommen wollen.

    Vielleicht macht das etwas deutlich, warum sie so ein kleines Brettchen in der Voliere nicht reizt.
     

    Anhänge:

  8. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Angelika,
    ich wollte Dich nicht persönlich angreifen 8o Aber das Brett in der Küche ist schön hoch gelegen und nach oben und hinten geschützt,ist doch viel sicherer als ohne jeglichen Schutz, mitten im Käfig,der nach allen Seiten offen ist.RalfW:0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Angelika :0-

    ich habe das mit den Ritualen erklärt. Angefangen hat es bei mir mit zwei Wellis, also kein Problem. Mittlerweile habe ich 9 Sittiche, und es klappt selbst der Anzahl zu 99,5 %, daß sie, wenn ich "tut schön reingehen" und "tut schön schlafen" sage, in die Voli fliegen und auf die Schaukel gehen und pennen :o

    Ist sicher etwas Übungssache und eine Frage der Geduld, die einen gucken sich das dann von den anderen ab. Aber es funktioniert. Anschließend mache ich auch die Tür zu, daß sie nicht wieder rauskönnen, sondern erst am nächsten Morgen. Im Laufe der Zeit hat sich das eingespielt, und jeder neue Vogel hat sich automatisch den anderen angeschlossen, ob Welli oder Nymph :)

    Einfach immer wieder probieren, Hirse wirkt natürlich auch Wunder :D
     
  11. #9 zahnfee001, 30. März 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Hallo Ralf, genau das ist ja mein Problem. Ich hätte aber schon gerne, daß sie mal wieder regelmäßig abends in die Voliere gehen. Mit dem Duffy hat´s ja früher, wie bei Dir Linda, auch geklappt. Ich glaube ich werde mal die Hirsemethode immer um die gleiche Zeit probieren. Es hat ja schon so einiges geklappt, warum nicht auch das?
     
Thema:

Zu-Bett-geh-Rituale,...

Die Seite wird geladen...

Zu-Bett-geh-Rituale,... - Ähnliche Themen

  1. Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?

    Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?: Hallo liebe Vogelfreunde. Wir haben seit 10 Tagen einen Graupapagei aus seeeeeehr schlechter Haltung aufgenommen. Die Vorbesitzerin war der...
  2. Huhn

    Huhn: Mein Huhn kann nicht mehr aufstehen und laufen. Ihr Fuß zittert und sie kann ihn nicht mehr belasten. Sie frisst und trinkt normal. Weiß jemand...
  3. Mein Zebrafink kommt immer auf mein BETT!

    Mein Zebrafink kommt immer auf mein BETT!: Hallo zusammen, ich habe seit etwa 3 Monate meine Vögel. Das Männchen ist richtig zahm geworden was ich voll cool finde!:Beifall: Aber es gibt...
  4. Eine letzte Frage zur Beleuchtung, nur um sicher zu gehen

    Eine letzte Frage zur Beleuchtung, nur um sicher zu gehen: Hallo zusammen, ich weiß, ich habe schon einmal wegen der Beleuchtung für meinen Käfig gefragt und letztendlich habe ich auch schon alles...
  5. Volieren-Welli´s gehen nicht in ihr Schutzhaus

    Volieren-Welli´s gehen nicht in ihr Schutzhaus: Hallo liebe Forumgemeinde, ich habe meine Frage bereits in einem Hühnerforum gestellt und dort auch ausführliche Antworten erhalten, aber...