Zu dunkel oder kalt?

Diskutiere Zu dunkel oder kalt? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Seit ein paar Tagen sitzen meine Bourkesittiche immer in der Sonne oder in der Nähe von Lampen. Heute hat sogar einer direkt neben einer...

  1. Aiwendil

    Aiwendil Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Seit ein paar Tagen sitzen meine Bourkesittiche immer in der Sonne oder in der Nähe von Lampen. Heute hat sogar einer direkt neben einer angeschalteten Lampe gesessen, die Flügel ausgebreitet und die Schwanzfedern gespreizt. Das sah so aus als ob er eine Lichtdusche nehmen wollte.

    Kann es sein, dass ihnen das Zimmer zu dunkel oder zu kalt ist?

    Ich habe zwei BirdLamps, die den ganzen Tag an sind und zusätzlich ist noch eine andere Lampe an, so dass das Zimmer nicht dunkel ist. Die Temperatur ist auch normal. Keine 25°C aber wie ich finde auch nicht kalt.

    Ich könnte aber noch eine hellere Lampe holen oder wenn mehr Wärme benötigt wird für ein paar Stunden täglich einen Dunkelstrahler anmachen.

    Denkt ihr, dass das etwas nützen würde?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Sie genießen eher die Wärme, die von der Lampe abstrahlt.
    Das ist ein ganz normales Verhalten.
    Meine sitzen z.Zt. bei 5-10Grad und sind mopsfidel.
     
  4. #3 red-snapper, 10. November 2005
    red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    hallo,

    mach dir mal keine Sorgen,
    es gibt unter ihnen scheinbar ein paar richtige Wärmefreaks,
    meine lieben z.B. die heiße Zentralheizung,
    da fragt man sich wirklich manchmal,
    ob sie nicht bald gar sind:D
    und die Wohnung ist wirklich nicht kalt.
    Gruß, Andreas
     

    Anhänge:

    • 998.jpg
      Dateigröße:
      32,4 KB
      Aufrufe:
      110
  5. Aiwendil

    Aiwendil Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    So wie auf dem Foto sah mein Bourke auch aus, als er an der Lampe saß.

    Da können sie ja auch den ganzen Tag sitzen, wenn sie möchten. Und wenn es ihnen nicht zu kalt ist bin ich zufrieden. Sie sind auch so munter wie im Sommer.

    Dann muss ich auch keinen Haken für den Dunkelstrahler in die Decke bohren.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zu dunkel oder kalt?

Die Seite wird geladen...

Zu dunkel oder kalt? - Ähnliche Themen

  1. Bezüglich Zebrafinken-Brut

    Bezüglich Zebrafinken-Brut: Gude, Ich schildere mal die Lage: Vor 3 - 4 Tagen entdeckte ich die ersten 2 Eier im Nest unseres Zebrafinkenpärchens. Am Tag darauf wurden es...
  2. Fit durch die kalte Jahreszeit - Präventivmaßnahmen gegen Aspergillose

    Fit durch die kalte Jahreszeit - Präventivmaßnahmen gegen Aspergillose: Hallo liebe Community, wie einige sicherlich wissen, habe ich zwei Mohrenkopfpapageien, die nun seit über 2 Jahren ein fester Bestandteil...
  3. Angebrütete Eier über Nacht ausgekühlt

    Angebrütete Eier über Nacht ausgekühlt: Hallo, ich habe eine dringende Frage: unsere Glucke brütet seit 18 Tagen auf 10 Eiern. Aber die Henne ist zwischen 17 und 21 Uhr abens...
  4. Kälteresistenz

    Kälteresistenz: Bis wie viel Grad (°C) halten es Kanarienvögel aus? Würden sie es auf dem Balkon über aushalten? Also damit ist dann das ganze Jahr gemeint, das...
  5. Graupapagei fiepst plötzlich in unregelmäßigen Abständen sobald es dunkel ist.

    Graupapagei fiepst plötzlich in unregelmäßigen Abständen sobald es dunkel ist.: Hallo zusammen, ich habe seit 5 Jahren zwei graue,damals als Jungtiere bekommen. Jetzt fängt plötzlich seit zwei Tagen einer an zu...