zu heiß?

Diskutiere zu heiß? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; tachchen... seid 2 tagen bewegen sich meine nymphies kaum noch,es wird viel getrunken und geschlafen..in meinem zimmer ist es jetzt grade eben...

  1. #1 TanaSatan, 13. Juni 2006
    TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    tachchen...

    seid 2 tagen bewegen sich meine nymphies kaum noch,es wird viel getrunken und geschlafen..in meinem zimmer ist es jetzt grade eben 36 grad warm...mittags isses fast 42 *sterb*...nachts sinkt es zum glück auf 32 grad runter...

    ist das zuviel für die drei,ich sprüh sie jetzt regelmässig mit kalten wasser ab,dupi genießt es,die beiden hennen mögen es nicht gerne

    ich selbe rbin ein mensch der höchstens eine temp. von 15-18 grad verträgt...bin daher ein bissel dankbar das die nymphies nimmer so kreischen *kopfschmerzen hat* aber ich mach mir ein bissel sorgen und weiß nicht wie ich den nymphies die wärme angenehmer machen kann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    So ist es

    auch unsere sind bei Temperaturen oberhalb 30 nicht mehr so fit sondern hecheln wie Hunde.
     
  4. #3 Stefan R., 13. Juni 2006
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    die Temperaturen sind schon sehr hoch, das liegt mit Sicherheit daran, dass Du unter dem Dach wohnst, oder? (habe die Bilder vom Voli-Bau im Kopf, da war eine Dachschräge zu sehen). Da heizt es sich immer besonders auf.

    Also was Du tun kannst: Ganz richtig ist die Methode, die Vögel zu besprühen, das kühlt. Hier musst Du halt aufpassen, dass sie keine Zugluft kriegen, die ist auch bei Hitze gefährlich.

    Nicht empfehlen kann ich ein direktes Bepusten mit einem Ventilator. Das ist für die Vögel ähnlich schädlich wie Zugluft.

    Ansonsten viel frisches Wasser, am besten mehrmals täglich neu.
     
  5. #4 TanaSatan, 13. Juni 2006
    TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    hast ein gutes gedächnis,jupp ich wohne direkt unterm dach,mein zimmer ist der wärmste raum im ganzen haus

    die voliere steht ziemlich weit vom fenster weg,wollte ich extra so,damit nicht die sonne so stark bei denen draufknallt

    ventilator..ich wünschte ich hätte einen *seufz*

    ich seh grade,nicht nur meine vögel leiden *toten fisch aus dem aqua fischt*
    ich hasse den sommer 8(
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Vielleicht solltest du mal die Heizung in deinem Aquarium runter stellen...
     
  7. #6 TanaSatan, 13. Juni 2006
    TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    ich hab ne automatik,die ausgeht wenn das wasser zu warm wird und die ist seid stunden aus...ganz so blöd bin ich nicht
     
  8. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das ist bei meiner Schwester auch immer wenns so heiß ist, sie nimmt dann mehrmals täglich nen Eimer Wasser aus dem Becken und kippt einen Eimer kaltes Wasser wieder dazu ! Hilft ganz gut !
     
  9. Tinga

    Tinga Guest

    Aquarium

    Licht aus, Deckel auf und Sprudelstein rein. Warmes Wasser ist sauerstoffärmer!
    Kleiner Ventilator ( von PC) auf die Wasseroberfläche richten bringt auch viel!
    Ansonsten Wasserwechsel, Wasserwechsel, Wasserwechsel...

    Meine Nymphen haben noch nie gebadet und ließen sich auch nicht besprühen. Jetzt habe ich eine flaches großes Gefäß hingestellt und siehe da sie baden!:beifall:
    Abgespülte klatschnasse Äste mit Blättern sind jetzt auch sehr beliebt!

    Gruß
    Tinga
     
  10. PeK

    PeK Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illingen/Saar
    Hallo Natascha,

    was hast du denn an deinem Dachfenster?

    Hatte auch mehr als 20 Jahre ein Dachbodenzimmer. Derzeit haben wir noch ein Dachfenster im Schlafzimmer.

    Es gibt z. B. von Velux Rollos, die seitlich in Schienen laufen. Dadurch kann man sie besser einstellen (mm-weise). Es gibt sie in hitzeabweisend und lichtundurchlässig sowie hitzeabweisend und durchscheinend. Seither haben wir erträgliche Temperaturen.

    Ansonsten würde ich mich den anderen anschließen, Vögel öfters einsprühen, Wasserschalen aufstellen, Badeschalen zur Verfügung stellen und Gurke/Melone füttern. In den kühlen Stunden gut durchlüften.

    Gruß

    Petra
     
  11. #10 TanaSatan, 14. Juni 2006
    TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    wegen dem aqua,wasserwechsel wird gemacht,es sind meine panzerwelse die es nicht vertragen,die trauermantelsalmler fühlen sich pudelwohl
    naja..von 5 sind 3 tot,werd erst neue kaufen wenn die hitze vorbei ist...von den trauris ist nur einer gestorben,aber der war auch schon ein paar jährchen alt,den anderen 11 gehts gut

    also ich hab 2 normale fenster,also keine dachfenster,über mein zimmer ist noch ein minidachboden,kaum zu glauben aber da ist es noch heißer..und die ganze wärme von oben geht in mein zimmer..im winter ist es dafür immer arschkalt,aber dann gibt es ja zum glück heizung..das ganze haus ist shice isoliert worden,solltest mal sehen wie schief manche wände sind,der vermieter war bestimmt besoffen als er es bauen ließ :zwinker:
    ähm am fenster sind ganz normale gardinen,vorhänge und rollos die unten sind

    eins der fenster ist dauerhaft auf,das zweite nicht weil ich sonst nicht an meinen schrank komme und da ist noch kein fliegengitter vor

    wasserschale haben sie,gehen sie aber nicht ran,cookie saß mal am rand,hat aber nur raus getrunken..leider fressen sie kein obst/gemüse hatte schon ne gurke gekauft und angeboten

    hab erstmal die lampe ausgetauscht,mir fiel nämlich ein,das die ja ne wärmelampe haben *vor stirn klatscht* hab da nun ne normale birne reingeschraubt,die wird nicht ganz so warm,muss ja licht in die voliere
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. elzahid

    elzahid Räuberhöhle

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hi Natascha,

    wunder dich nicht, selbst wenn die Nymphen ursprüngliche Australier sind, so hängen sie bei den Temperaturen doch ziemlich durch. Meine z. B. machen normalerweise den ganzen Tag Party *auch kopfschmerzen hab*, aber im Moment dösen sie auch ziemlich schlaff vor sich hin. Und ich wohne im EG, da ist es noch längst nicht so heiß!!!

    Also keine Sorgen machen, die sind halt schon "eingedeutscht" und können nicht mehr so viel Hitze ab wie ihre Vorfahren:D

    Und noch was, tröste dich: heute soll es Gewitter geben und deutlich kühler werden! Finde ich persönlich zwar schade, weil ich den sommer liebe und vor allem die Hitze (bin halt mehr ein Südländer), aber für dich und deinen "Dachboden" ist das wohl besser *grins*
     
  14. #12 TanaSatan, 14. Juni 2006
    TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    gewitter war heute morgen,aber nur ein paar minütchen und das bissel regen hat nichtmal gereicht das sich unsere katzen ins haus verziehen,sondern faul draußen liegen blieben lol

    draußen ist es jetzt frischer,auch im zimmer ist es etwas kühler geworden,als ich vorhin aufs termo geschaut hab stand es bei 27 grad,ist schonmal ne ordendliche verbesserung zu gestern :D

    bäh da biste wie meine mutter,die liegt noch bei 40 grad mitten in der sonne und schwitzt nichtmal *gemein find*
     
Thema:

zu heiß?

Die Seite wird geladen...

zu heiß? - Ähnliche Themen

  1. Wie heißen diese Sittiche?

    Wie heißen diese Sittiche?: Wie heißen diese Sittiche? Kann man auch erkennen wer Hahn / Henne ist? Besten Dank im Voraus und liebe Grüße Elsbeth
  2. ...und wie heiße ich...??

    ...und wie heiße ich...??: [ATTACH][ATTACH]:traurig::traurig::traurig:
  3. was sollte das heißen

    was sollte das heißen: Hi zusammen, von paar tage ist mir leider ein kanarien hahn gestorben und ich musste feststellen das sein brust bein so scharf ist ob wohl er...
  4. Wie heißen diese Vögel?

    Wie heißen diese Vögel?: Hallo, ich habe da mal 3 Bilder zur Bestimmung. Es handelt sich um 2 Eulen und noch einen schwarzen Vogel. Wer kennt sie? [ATTACH] [ATTACH]...
  5. 16jährige Hündin seit 6 Wochen heiß

    16jährige Hündin seit 6 Wochen heiß: Hallo Sandra,ja ich lese hier noch mit.Habe zur zeit Probleme mit meiner Pudeldame.Sie ist jetzt 16 Jahre und seit 6 Wochen Heiss,aber eine...