Zu niedrige Feuchtigkeit im Flächenbrüter

Diskutiere Zu niedrige Feuchtigkeit im Flächenbrüter im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo und Guten Morgen!! Ich bin neu hier, und komme aus Südtirol. Von Vögeln habe ich leider noch nicht sooo viel Ahnung, aber ich würde gerne...

  1. #1 LikeaBird, 14.03.2009
    LikeaBird

    LikeaBird Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Guten Morgen!!

    Ich bin neu hier, und komme aus Südtirol. Von Vögeln habe ich leider noch nicht sooo viel Ahnung, aber ich würde gerne ein bisschen dazu lernen... :o)

    Gestern wollte mein Mann mir eine Freude bereiten und hat mir einen Flächenbrüter (Covatutto 24eco) und 20 Wachteleier (Legewachtel vermute ich mal??!) gebracht.

    Damit habe ich eigentlich eine riesen Freude, weil ich mir Wachteln schon lange gewünscht habe, aber jetzt glaube ich, habe ich schon das erste Problem mit dem Brüter:

    Obwohl der Brüter in temperiertem Raum (16° - 50% Luftfeuchtigkeit) steht, ist mir die Feuchtigkeit innerhalb des Brüters viel zu niedrig! Ich bekomm nur 40-50% Luftfeuchtigkeit zusammen!! Bei einer Temperatur von 37,7° - 38,2°.

    Aktuell habe ich nur 40%, das ist doch viel zu wenig, oder?! Wie bekomme ich mehr Feuchtigkeit in den Brüter??

    Für Verbesserungsvorschläge wäre ich Euch sehr dankbar...

    Lg - LikeaBird
     
  2. #2 oldfranz, 14.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.03.2009
    oldfranz

    oldfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41849 Wassenberg
    mit Wasser :zustimm:

    unten Wasser einfüllen

    Die Temperatur sollte in Flächenbrütern ( ohne Umluft ) 38,2 °C an der Eieroberkante betragen.
     
  3. #3 LikeaBird, 14.03.2009
    LikeaBird

    LikeaBird Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Wasser

    Hallo,

    danke zumindest mal für die Antwort (ich hätt bald die Krise bekommen ;)) - Hmmm, ja Wasser hab ich schon im vorgesehenen Behälter drin, aber vielleicht sollte ich einfach noch mehr (den ganzen Boden) mit Wasser bedecken... 40% RLF ist ja nicht viel...

    Ich werd's jetzt mal probieren. Danke :zustimm: und Abends geb ich Euch Bescheid, ob's den gewünschten Effekt hat.

    lg - LikeaBird


    @oldfranz: Da hast du aber eine schöne Internetseite mit tollen Fotos *ganz neidisch bin* :zwinker:
     
  4. #4 Sirius123, 14.03.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo LikeaBird,

    Willkommen im Forum!
    Unter Grundlagen der Kunstbrut hier im Forum wurden alle Infos zusammengetragen die für die Kunstbrut von Wichtigkeit sind.

    Manchmal ist auch nur der Hygrometer kaputt!
     
  5. #5 LikeaBird, 18.03.2009
    LikeaBird

    LikeaBird Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sry für die späte Antwort, - aber meine Expirimente mit dem Brüter haben mehr Zeit gebraucht, als geplant...

    Ich hatte Anfangs den Behälter für das Wasser ordnungsgemäß gefüllt und als Thermometer/Hygrometer habe ich ein mobiles Messgerät meiner Wetterstation genommen.

    Das Problem ist, dass bei 16°C Zimmertemperatur, bleibt mein Brüter immer bei 42-48% RLF, aber wenn ich das Zimmer auf ca. 22-24°C aufheize, komme ich auf 60% RLF. - Ich denke dass der Brüter eine höhere Umgebungstemperatur braucht, damit er richtig funktioniert...


    @sirius: Vielen Dank für den Hinweis, aber sowohl die Grundlagen der Kunstbrut, wie die Handaufzucht habe ich mir zuerst durchgelesen, aber ich brauchte ja Vorschläge zur Erhöhung der Feuchtigkeit...

    Lg LikeaBird
     
  6. bango

    bango Banned

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Der Brüter braucht keinen extra beheizten Raum .Es ist Ratsam wenn du ihn erstmal ohne Eier richtig einstellst.Soll heisen 1-2Tage einlaufen lassen.Dann kannst du die Eier rein tun.
    Wenn du mit den Eiern die Versuche machst kannst du sie auch gleich essen.

    Vergiß die Eier aber nicht zu wenden.

    Zur Luftfeuchtigkeit in der Anfangsphase der Brut gerade bei Wachteln reichen 40-50% aus nur zum Schlupf muß es höher.
    Wenn du von Anfang an zu feucht brütest sterben sie ab.

    Ist denn keine Anleitung dabei gewesen?
     
  7. #7 fuxi, 19.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2009
    fuxi

    fuxi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen (Ruhr)
    Hi LikeaBird
    Solche Wetterstationen sind nicht für die Verhältnisse in einem Flächenbrüter gedacht und liefern entsprechend (häufig) keine genauen Daten. Spezielle Hygrometer für Brüter sind auf die Bruttemperatur (bzw. auf 38°C) geeicht und liefern genauere und korrekte Daten.

    Viel Erfolg und viele Grüße
    Damaris
     
  8. #8 LikeaBird, 30.03.2009
    LikeaBird

    LikeaBird Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    JuHuuuu!!!

    Hallo Guten Morgen Allerseits!!!

    Danke für Eure Antworten, also dass ein solches Messgerät nicht ganz das Beste ist, hab ich leider auch draufkommen müssen... aber bei diesem Brüter war ja nur ein F°-Thermometer...:( und in der Bedienungsanleitung steht, dass dieser "Eco24" seine Brütleistung erst AB: 16°C Raumtemperatur garantiert. Ich wollte ja wenigstens ein bisschen die Bedingungen kontrollieren und konnte leider nichts anderes auftreiben...

    ABER: Seit heute Morgen habe ich 4 kleine Wachtelküken... *stolzbin* und es könnten noch ein paar nachschlüpfen (Heute 17. Tag seit Brutanfang)

    Liebe Grüße

    LikeaBird
     
Thema: Zu niedrige Feuchtigkeit im Flächenbrüter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inkubator luftfeuchtigkeit zu niedrig

    ,
  2. luftfeuchtigkeit im brüter erhöhen

    ,
  3. luftfeuchtigkeit covatutto 15

    ,
  4. bekomme beim flächenbrüter die luftfeuchtigkeit nicht hin,
  5. zu wenig luftfeuchtigkeit im brüter,
  6. anfangs bruttemperatur zu niedrig,
  7. kunstbrut luftfeuchtigkeit zu niedrig,
  8. bruttemperatur covatutto,
  9. covatutto 16 luftfeuchtigkeit,
  10. wie bekomme ich mehr feuchtigkeit in den brüter,
  11. luftfeuchtigkeit im flächenbrüter,
  12. wie Luftfeuchtigkeit im flächenbrüter erhöhen,
  13. flächenbrüter luftfeuchtigkeit erhöhen,
  14. Luftfeuchtigkeit im brüter sank auf 30 ,
  15. luftfeuchtigkeit flächenbrüter erhöhen,
  16. covatutto 16 erfahrungen Luftfeuchtigkeit erhöhen,
  17. bekommen von flächenbrüter die feuchtigkeit nicht zusammen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden