Zu viel Möhre?

Diskutiere Zu viel Möhre? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; @ Miche@el: Das Möhrenfressen fing folgendermaßen an: Mein Weibchen hatte in kurzer Zeit extrem viel "Sägemehl" produziert, so viel, dass ich...

  1. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    @ Miche@el:

    Das Möhrenfressen fing folgendermaßen an: Mein Weibchen hatte in kurzer Zeit extrem viel "Sägemehl" produziert, so viel, dass ich zum TA bin und der bestätigte, der Durchfall käme vom vielen Zweigeschreddern.
    Also kleine Zweige erst mal rausgenommen.
    Kot hat sich normalisiert, nach kurzer Zeit schredderte sie eben Möhren.

    Ich habe das erst mal unterstützt und sie zerhackte eine ganze Möhre bequem in einer Stunde.
    Wie viel sie davon aß, weiß ich nicht, aber es wurde eben auch etwas gefressen.

    Möhre ist jetzt jedenfalls der absolute Hit bei beiden Vögeln, egal, ob ich die im Stück zum Schreddern oder als Köder für Frischkost - geraspelt - anbiete.

    Meine Vögel schmeißen schon normalerweise viele Körner aus dem Napf, so dass ich eben manchmal keine Spelzen finde.
    Es wunder mich aber schon, dass der Frischkostnapf (Möhren- :D - Apfel-Raspel) sofort in einem Zug bis zur Hälfte geleert wird, beim Körnernapf sehe ich das nicht.

    Meine Vögel bekommen abends den Körnernapf neu gefüllt und erst nachmittags Frischkost.
    Es liegen dann immer viele Körner auf dem Käfigboden, nicht nur Spelzen und im Napf sind unangetastete Körner (auch auf dem Boden wird alles erdenkliche um- und rausgeworfen (Kräutertopf ...:D), so dass da die Kontrolle schwerfällt.

    Einerseits freue ich mich über das billige Lieblingsfutter, andererseits neigen beide Vögel zum Extrem ( das Männchen hat mal innerhalb von einem Nachmittag einen 2 cm-Durchmesser-Ast durchgenagt, und mich damit wahnsinnig erschreckt, denn am Ende der Aktion ist er logischerweise vom Ast gefallen!).

    Leider wird andere Frischkost fast gar nicht angenommen (vom Kräutertopf war das Interessanteste die Blumenerde, da konnte man nämlich reinkriechen, nachdem der Topf umgeworfen worden war).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ach übrigens: Bei meinem Vogel war mal versehentlich GLS diagnostiziert worden (glücklicherweise wurde die Diagnose später widerlegt) und da hieß es, der Vogel solle nur Frischkost und Keimfutter & KEINE Körner bekommen - sein Leben lang (allerdings nur bei GLS laut TA).
    Einzig erlaubte Körner wäre grüne Hirse gewesen.
     
  4. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Hallo Stephanie,

    das Wellensittiche Möhren fressen ist klar, aber sie schreddern sie auch gerne, nein liebend gerne ;-)
    Unter der angebrachten Möhre findet man immer einen großen Haufen geschredderter Möhre, das kennst du sicherlich auch sehr gut.

    In wie weit sich jetzt Durchfall oder flüssiger Kot auf das schreddern von Ästen zurück zu führen ist, kann ich nur vermuten, da ich nicht weis welche Äste mit evtl. Blättern und Früchten angeboten wurden sind.

    Etwas komisch kommt es mir zwar schon vor, aber wie gesagt, es kommt da auf die Äste + Anhang an.

    Biete doch weiterhin saubere Naturäste von z.B. Obstgehözen an, schaden kann es nicht wenn sie ihren Knabbertrieb ausleben dürfen und auch können.


    Bei meinen Luftpiraten hängt immer Karotte, Apfel in den Volieren und sie bedienen sich da bei Bedarf. Manchmal wird die Karotte mehr genutzt, manchmal der Apfel, es ist immer ein hin und her im 3-5 Tage Rhythmus.

    Solltest du für dich Bedenken haben mit der Karotte, dann biete sie viellt. jeden 3 Tag an aber gebe ihnen dennoch die Möglichkeit etwas zu schreddern.
    Korkrinde eignet sich zum schreddern auch hervorragend.

    Schön zu lesen das dein Welli nicht an GLS erkrankt ist :-)


    ----------------------------------


    Experten, egal ob selbst ernannt oder von anderen so betitelt gibt es überall.
    Ich sehe hier keinen Experten in diesem Thread sondern nur Halter und Züchter die ihre Erfahrungen anderen mitteilen und/oder untereinander austauschen, da der ein oder andere in einem Gebiet schon Erfahrungen gesammelt haben und andere noch nicht oder sich noch zu unsicher sind.

    Da du anscheinend nicht erkannt hast was es hier großartig zu diskutieren gibt und dennoch postest obwohl du keinen Grund (gem. deines post) auf eine Diskussionsgrundlage siehst (bis auf die eine Mengenangabe) kann ich nicht wirklich nachvollziehen was dein post uns sagen soll. Inhaltlich wurde schon fast alles gesagt, was du gepostet hast.

    Wir nehmen das mal so hin.


    PS: Mein PN-Ordner ist leer, falls Bedarf da sein sollte ...
     
  5. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wezi,

    zum ProFeda:
    die Aminosäuren bekämst Du wahrscheinlich besser u. günstiger als Volamin, das man beim Vogel-Arzt in kleinen Flaschen kaufen kann. Aminosäuren unterstützen die Leber, die als Stoffwechselorgan mit wahnsinnig vielen Aufgaben bei der Mauser wohl besonders beansprucht wird.
    Kupfer weiss ich nicht, und Zink würde ich - wo man heutzutage so oft von Zinkvergiftung liest - möglichst nicht explizit zufüttern (wenn man aus irgendwelchen Gründen ein Vitamin-Aminosäuren-Mineralien-Präparat gibt, ist es immer mit drin; aber hier lässt es sich m.E. vermeiden).


    Viele Grüsse,
    Sandra

    PS: Keine Angst, keiner wird hier erschlagen (-;
    Dazu ist doch das Forum da, dass man sich austauscht!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Zu viel Möhre?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dürfen wellensittiche möhren essen

    ,
  2. wellensittich karotte

    ,
  3. wellensittich möhre

    ,
  4. dürfen wellensittiche karotten fressen,
  5. wellensittiche möhren,
  6. möhren wellensittiche,
  7. ist möre schädlich für vögel,
  8. karottengrün für wellensittich füttern,
  9. wieviel wurzel dürfen wellensittiche essen,
  10. warum ist möhre gesund für den wellensittich,
  11. warum ist karotte gesund für den wellensittich,
  12. karotte wellensittich,
  13. wilde möhre wird nivht gefredsen,
  14. dürfen Wellensittiche karotten fressen?,
  15. warum zerhackt das Wellensittichweibchen die Möhre?,
  16. Sittich kompletten apfel an einem Tag,
  17. Wellensittich rote Karotte ,
  18. wellensittich darf grunes von Möhre fressen,
  19. möhren gür sittiche,
  20. wie gebe ich Wellensittiche Karotten ,
  21. dürfen Wellensittiche Möhren,
  22. darf ein wellensittich möhren essen,
  23. fressen voegel apfel karotten,
  24. Wellensittich Karotten reizen kropf,
  25. karotte für wellensittiche