Zu voreilig?

Diskutiere Zu voreilig? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Wir sind gestern auf dieses Forum gestoßen und waren total begeistert. Wir hatten zwar schon vom Clickern gehört, aber dass das auch mit...

  1. dermupf

    dermupf Guest

    Hallo!
    Wir sind gestern auf dieses Forum gestoßen und waren total begeistert. Wir hatten zwar schon vom Clickern gehört, aber dass das auch mit Wellis funktionieren kann...
    Wir haben zur Zeit drei Wellis, es werden aber diese Woche vier.
    Naja, mal zu unserer Frage. Wir waren, wie gesagt total begeistert und wollten das ganze sofort ausprobieren. Nun hatten wir natürlich keinen Clicker zur Hand und haben uns erstmal mit einem Kuli beholfen. Da unsere drei sowieso recht zutraulich sind, haben die ersten Konditionierungsdurchgänge auch direkt gut funktioniert. (Pele war kaum davon abzuhalten, immer wieder auf unsere Hand zu springen)
    Naja, wir haben jetzt aber doch das Gefühl, das ein echter Clicker besser wäre, als der Kuli.
    Machen wir unsere drei jetzt total rammdösig, wenn wir noch wechseln, oder merken die den Unterschied garnicht so?
    Lieben Gruß
    Lisa und Jörg mit Pele, Schwedi und Gandalf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Willkommen an der Clickerfront! :0-

    Ich clickere auch mit einem Kuli und es funktioniert wunderbar. Allerdings dürfen die Tiere dann niemals einen Kuli zwischendurch clickern hören, da das die Verbindung Click ---> Leckerli kaputt macht und somit dein Training.
    Klar kannst du sie auch auf einen Clicker umstellen. Da du ja noch beim Konditionieren bist, musst du das einfach nochmal mit dem Clicker anstatt Kuli machen. ;)
     
Thema:

Zu voreilig?