Zu welchem TA?????

Diskutiere Zu welchem TA????? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wie vielleicht schon einige gelsen haben, hat mein Lucky (Nymph) ja so einige Probleme. Das größte ist meiner Meinung nach der Durchfall....

  1. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Hallo,
    wie vielleicht schon einige gelsen haben, hat mein Lucky (Nymph) ja so einige Probleme. Das größte ist meiner Meinung nach der Durchfall.
    Ich war ja jetzt innerhalb kürzester zeit bei zwei Ärzten und es ist immernoch keine Besserung in Sicht.:(
    Jetzt habe ich nochmal mit dem letzten TA wo ich war telefoniert und er sagte ich soll Lucky am Dienstag hinbringen und er behält ihn erstmal da zum aufpäppeln.
    Nur weiß ich nicht ob der TA auch wirklich der Richtige ist. Weil er hat Lucky zwar abgetastet und angeguckt aber sonst keine Untersuchungen gemacht.
    Gegen den Durchfall den er schon bei der Vorbesitzerin hatte (also mittlerweile wohl 3 Jahre wie sie sagte) habe ich nur Birs Bene Back bekommen und sonst wurde nichts gemacht.
    Vorhin hab ich mit einem anderen TA telefoniert,der gesagt hat das muß sofort mit Antibitikum behandelt werden und ein Kotabstrich und sowas.
    Was soll ich jetzt machen?? Soll ich Lucky Dienstag zu dem ersten TA bringen und ihn dalassen??
    Oder soll ich erstmal zu dem anderen gehen??
    Beide TAs gelten als Vogelkundig. Vielleicht kennt ja einer von euch einen zufällig und kann mir näheres sagen.
    Der wo ich zuletzt war ist Dr. Uwe Riegner in 44866 Bochum
    Und der andere ist Dr. med. vet. Friedhelm Löchelt un 44803 Bochum.
    Ich möchte auch nicht jede Woche zu einem anderen TA und hoffen das der was Richtiges macht. Und naja, ist ja schließlich auch ne Geldsache. Aber hauptsächlich möchte ich das Lucky jetzt endlich mal eine angemessene Behandlung bekommt.
    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Sabrina.

    Hast du schon mal in den Tierarztlisten nachgeschaut, die ein Stückchen weiter oben in dem Forum stehen?
    Da kannst du dich ja mal durchwühlen. Einen hab ich in Bochum schon gefunden.

    44866 Bochum-Wattenscheid, Dr. Riegner
    Hochstraße 81 Tel.: 0 23 27/ 8 42 90
    Mo-Fr:10-12 Uhr Mo, Di, Do, Fr: 16-18.30 Uhr

    Persönlich kann ich dir aber nichts dazu sagen, weil ich von ganz wo anders her komme. Aber vielleicht findet sich ja noch jemand aus deiner Nähe der einen guten TA kennt.

    Viel Erfolg. :0-
     
  4. Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Hi Schlens,
    bei dem Dr. Riegner war ich ja letztens. Aber irgendwie glaub ich nicht das das so richtig ist.
    Und leider bin ich selbst auch nicht mobil und die Bekannten die fahren können wollen halt nicht "nur" für einen kleinen Vogel durch die Weltgeschichte fahren 8(
    Naja, bis Montag ist ja noch ein bisschen zeit, vielleicht hat ja sonst noch jemand einen Tip für mich.
     
  5. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich kenne diese Tierärzte auch nicht, würde Dir aber raten, zu dem zu gehen, der auch
    umfangreichere Untersuchungen machen will. Wenn der Vogel nicht geschwächt ist, schadet ein
    Antibiotikum wie Baytril nicht-aber wichtig ist diese Kotuntersuchung mit Antibiogramm. Und wenn
    der Durchfall schon so lange besteht-vielleicht auch mal mit dem TA beraten,ob da eine fütterungsbedingte
    Ursache vorliegen kann.
     
  6. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Oh sorry Sabrina. Das hab ich wohl nicht bemerkt, daß das der gleiche Name ist.
    Hast du schon die Listen durchgeschaut?
    Du kannst ja auch mal im Forum gucken wer hier aus Bochum kommt und die jenigen dann direkt fragen.

    Ich hoffe du findest einen kompetenten Arzt. Wir drücken dir alle Krallen.
     
Thema:

Zu welchem TA?????

Die Seite wird geladen...

Zu welchem TA????? - Ähnliche Themen

  1. Ekzem? Was kann's sein? TA?

    Ekzem? Was kann's sein? TA?: Vorgeschichte: Vor ca. drei Jahren flog mir ein Kanarienvogel (männl.) zu. Trotz Ring war kein Eigentümer auszumachen. Da keiner das Tier wollte,...
  2. Futtermenge und Zeiten - Vorschlag einer TA

    Futtermenge und Zeiten - Vorschlag einer TA: Hallo, ich bin neu hier und möchte Euch fragen, was ihr von dem Vorschlag einer (hoffentlich) vogekundigen TA haltet. Den Vorschlag machte sie...
  3. Welcher TA am besten (um Würzburg)

    Welcher TA am besten (um Würzburg): Wollte mal fragen welcher von diesen TAs aus der Liste hier die besten sind? War jemand mal bei denen und kann einen besonders empfehlen? Habe die...
  4. vogelkundige TÄ in 70736 Fellbach?

    vogelkundige TÄ in 70736 Fellbach?: Eine Bekannte von mir war vor einigen Tagen mit einer verletzten Amsel bei Frau Dr. Stefanie Stütz in 70736 Fellbach. Was sie mir erzählte, hörte...
  5. TA sagt angeblich, dass man Hamster mit Zigarettenrauch beruhigen kann

    TA sagt angeblich, dass man Hamster mit Zigarettenrauch beruhigen kann: Hallo, auf Gute Frage.net fand ich eine Frage zum Thema Hamster. Der Hamster störte den Halter nachts. Angeblich hat der Halter von einem Freund...