Zucht

Diskutiere Zucht im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo ich habe ein frage ich hohle mir in zwei wochen 2 Nymphensittichen. ein hahn und eine hähne und jetzt kommt die frage legen nymphensittiche...

  1. #1 Unregistered, 3. Februar 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    hallo ich habe ein frage ich hohle mir in zwei wochen 2 Nymphensittichen. ein hahn und eine hähne und jetzt kommt die frage legen nymphensittiche eier auch im käfig auf den boden?
    Grüße Robin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hühnchen

    hühnchen Guest

    nein tun sie nicht nur in größter not!
     
  4. Sunny

    Sunny Guest

    Hallo!

    normalerweise tuen sie es nicht aber es ist auch nicht ganz ausgeschlossen!
    wenn die henne eier auf den boden des Käfigs/Voliere gelegt hat und du nicht züchten willst dann solltest du diese eier gegen Kunsteier austauschen (gibts im zoofachhandel) und die henne ausbrüten lassen, sie merkt dann von selbst das sich nichts tut!
    Nicht die eier einfach wegnehmen denn dann wird die henne sicher erneut ein gelege legen!
    MfG
    Sandy
     
  5. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Robin,

    da muß ich Hühnchen widersprechen, das stimmt nicht! Sie legen sehr wohl Eier auf den Boden, wenn sie einen starken Brutdrang haben!
    Meine beiden Hennen haben das bis vor einem Jahr sogar sehr oft getan!
    Normalerweise legen sie aber nur Eier, wenn man ihnen eine Nistgelegenheit gibt, also z.B. ein Nisthäuschen oder sowas.
    WEenn sie mal legen ist das nicht schlimm, aber du solltest es, wenn du nicht züchten willst, nicht fördern, also keine Nistgelegenheit anbieten!
    Sollten sie trotzdem legen, dann tausche die eier gegen Kunsteier aus, auf keinen Fall ganz rausnehmen, sonst legt die Henne immer weiter und das kann tödlich enden! Irgendwann verliert sie selbst das Interesse (nach 3-4 Wochen), dann kannst du die Eier rausnehmen.

    Normalerweise sollten sie, wenn überhaupt, nicht öfter als 1-2 mal im Jahr Eier legen, wird es mehr, kann es schädlich für die Henne werden, dann solltest du über eine Hormonbehandlung nachdenken!
     
  6. Mohn

    Mohn Guest

    Legeparty

    Bei mir haben einmal plötzlich alle Eier gelegt. So hatte ich in 3 Käfigen nur brütende Hennen.
    Seit sie alle in einer Voliere sind haben sie zum Glück, bis auf die Rösenköpfchen, aufgehört damit. Homone müssen es, glaube ich nicht immer gleich sein, wenn zu viel gelegt wird. Meine Tierärzten hat mir für meine Vögel auch was aus der Naturheilkunde angeboten. Aber mein Problem hat sich gelöst, indem ich jedliches Materiall aus dem man ein Nest bauen kann, entfernt habe.

    Beiweisfoto, leider kein Nympfy
     

    Anhänge:

  7. Kim

    Kim Guest

    Eier legen

    Hallo!

    Mein Hennen legen manchmal auch einfach so Eier. Meisten gehen sie dazu nicht mal an den Boden, sondern lassen die Eier von der Stange aus runterfallen. Die Eier werden dann nicht weiter beachtet (meistens zerbrechen sie auch) und nach ein paar weitern ist dann wieder Ruhe.

    Auf dem Boden gebruetet hat noch keine von meinen.
    Also ich denke wenn sie keine Moeglichkeit haben werden sie sich auch nicht vermehren ;)

    Gruss
    Kim
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zucht