Zucht

Diskutiere Zucht im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, ich habe schon ein wenig die Suchfunktion durchstöbert. Ist es nach wie vor korrekt, dass man für die Zucht von Prachtfinken und...

  1. #1 Helmine, 09.06.2012
    Helmine

    Helmine Guest

    Hallo,

    ich habe schon ein wenig die Suchfunktion durchstöbert. Ist es nach wie vor korrekt, dass man für die Zucht von Prachtfinken und Kanarien keine Zuchtgenehmigung oder einen Sachkundenachweis benötigt? Und wie sieht es mit der Beringung aus? Wo bekommt man Ringe?
     
  2. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Hallo Helmine!
    Einen Nachweis der Sachkunde braucht man bei Kanarien und Prachtfinken für Haltung und Zucht nicht. Ringe, falls überhaupt gewollt, können im Einzelhandel (blanco, Jahresringe, fortlaufend nummeriert, offen, geschlossen...etc) gekauft, Verbandsringe bei den entsprechenden Verbänden bezogen werden.
     
  3. #3 Kevin1993, 09.06.2012
    Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    und für die Zucht braucht man keine Genehmigung.
     
  4. #4 Sirius123, 09.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2012
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*

    Wobei man Verband- bzw. Vereinsmitglied sein muss! Bei den Vereinen steht neben der Jahreszahl (12) - fortlaufenden Nummer (45) - Ringgröße (D 3) - Land (EE) - auch die Züchternummer (06677) die man nur bekommt, wenn man auch Mitglied ist.
    Blanko Jahresringe (Aluringe) gibt es nur in den Größen 2,5 mm und 3 mm hier steht nur die Jahreszahl und die fortlaufende Ringnummer auf dem Ring.

    Die bunten offenen Ringe auch die mit fortlaufender Ziffer dienen nur der Kennzeichnung und sagen ansonsten gar nichts aus.

    Ringe sind dann nötig, wenn man seine Tiere ausstellen möchte.
    Aber die meisten Vogel-Käufer kaufen nur noch ordentlich beringte Tiere.
     
  5. #5 Helmine, 09.06.2012
    Helmine

    Helmine Guest

    Danke für eure Antworten. [​IMG]
     
  6. #6 gritters † 2015, 15.06.2012
    gritters † 2015

    gritters † 2015 † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    17
    Diese Aussage ist nicht richtig.
    Es gibt die Ringe in den Größen von 1,8 mm bis 30 mm, geschlossen und auch offen mit Sollbruchstelle und in verschiedenen Farben.
     
  7. Moni

    Moni Guest

    Gerhard, dann sind es aber keine Jahresringe.
     
  8. #8 Sirius123, 16.06.2012
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Bitte mal den Link einstellen wo man die Ringe frei im Handel kaufen kann!

    Ich spreche hier von blanko Ringen auf denen außer der Jahreszahl noch die laufende Nummer steht die es im Handel (Zoohandlung/Zooversand) gibt und
    nicht von Firmen die Jahresringe via Auftrag individuell herstellen, wie z.B. Firma Herr.
    Die Mindestabnahme sind hier 25 Stück und die Preise sprechen für sich.
    Sicher sind die Ringe in ihrer Qualität besser, aber wenn man nur 10 oder weniger braucht.
     
  9. #9 gritters † 2015, 16.06.2012
    gritters † 2015

    gritters † 2015 † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    17
    * Moni
    Auf den Ringen steht die Jahreszahl, also Jahresring.


    * Sirius 123
    Es ging nicht um Mindestabnahme, noch um Preis und Qualität,
    sondern darum das es Ringe in fast allen Größen und auch Farbe gibt.

    Die von Dir angeführte Fa. Herr ist unter anderen so ein Lieferant/Hersteller.
     
  10. #10 Sirius123, 17.06.2012
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Wobei wir hübsch aneinander vorbei reden!
    Denn es war hier die Rede von freikäuflichen Ringen im Zoohandel (oder ebay) die waren gemeint.
    Das es Ringe bei den Herstellern von Vogelringen, die unter anderem auch Vereine und Verbände beliefern, gibt ist klar, war aber nicht der Gegenstand meiner Aussage.
    Aber gut, dass wir das geklärt haben.
     
Thema:

Zucht

Die Seite wird geladen...

Zucht - Ähnliche Themen

  1. Mönchsittich Züchter gesucht

    Mönchsittich Züchter gesucht: Hallo zusammen, Habe vor einigen Wochen einen Mönchsittich übernommen. Er soll laut Vorbesitzer ca. 6 Jahre alt sein. Die arme Socke wird schon...
  2. Grüne Kongos gesucht, gerne Paar, nicht zur Zucht

    Grüne Kongos gesucht, gerne Paar, nicht zur Zucht: Hallo, wir beschäftigen uns schon länger mit der Anschaffung und haben jetzt vom Züchter Geschwister angeboten bekommen, für Euro 650 pro Papagei....
  3. Erfahrungen mit der dompfaff zucht .

    Erfahrungen mit der dompfaff zucht .: Hallo kann mir jemand sagen ob man eine nestkontrolle machen kann wenn die henne auf dem Nest sitzt,um zu schauen ob was geschlüpft ist . Hab bis...
  4. Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln

    Kanarien Handaufzucht oder Zebrafinken unterjubeln: Hallo Meine Kanarienhenne füttert ihre jungen nicht. Wie soll ich sie füttern? Habe heute Eifutter mit warmen Wasser vermischt und ihnen mit...
  5. will Nymphensittiche züchten ....

    will Nymphensittiche züchten ....: als eigenes Thema abgetrennt von hier Ich will Nymphensittiche züchten was muss ich tun. Ist das erste mal. Wo muss ich mich registrieren?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden