Zucht

Diskutiere Zucht im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo! Ich habe ein Problem! Ich halte 7 Kanrien in einem recht großem Käfig. Davon sind 4 Männchen und 3 Weibchen. Wenn die Weibchen brüten...

  1. #1 McIntire, 08.09.2004
    McIntire

    McIntire Guest

    Hallo! Ich habe ein Problem! Ich halte 7 Kanrien in einem recht großem Käfig. Davon sind 4 Männchen und 3 Weibchen.
    Wenn die Weibchen brüten lassen sie die Eier entweder kalt werden oder sie lassen ihre Jungen verhungern oder werfen sie aus dem Nest.
    In 3 Jahren ist nur ein Junges durchgekommen.
    Also habe ich gedacht, das könnte an den Männchen im Käfig liegen und habe sofort nachdem die Weibchen fast zeitgleich zu brüten angefangen haben, die Männchen aus dem Käfig gefangen. Am Anfang hats auch geklappt, aber die Jungen des einen Weibchens sind nach 3 Tagen tot gewesen und zwei Junge des anderen Weibchens sind auch ziemlich schnell gestorben. Das dritte Junge ist nach 2 Wochen als es schon Federn bekommen hatte plötzlich im Nest gestorben.
    Kann mir jemand sagen woran es liegt das die jungen immer sterben, damit ich auch mal mehrer Junge durchbekomme?

    Gruß McIntire!
     
  2. Moni

    Moni Guest

    Hallo McIntire,

    ich denke mal, dass vielleicht Dein Käfig für so viele brütende Hennen doch etwas zu klein ist, vermutlich stören sie sich gegenseitig bzw. lenken sich ab. Wie groß ist denn der Käfig genau? Hast Du noch Ausweichkäfige? Dann würde ich Dir raten, nächste Saison die Hennen einzeln zu setzen bzw. höchstens zu zweit. Kann auch sein, dass sie irritiert waren, weil die Hähne plötzlich weg waren. Dann kann es auch schon mal sein, dass eine Henne ihr Gelege verlässt.

    Viele Grüße
    Moni
     
  3. #3 McIntire, 08.09.2004
    McIntire

    McIntire Guest

    der käfig is 2m x 1,50 x 2,20 und da waren die zwei Hennen ja alleine drin.
    Und die Jungen sind ja auch immer gestorben wenn die Männchen noch im Käfig geblieben sind als gebrütet wurde.
     
  4. #4 Zugeflogen, 08.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    haben sich die vögel untereinander gestritten?

    ich kann in meiner voli auchnicht alle vögel zusammen brüten lassen, da muss jeder sein eigenes abteil haben, sonst gibts zoff. probiere das doch auch einmal.
    pro abteil/käfig ein paar.
     
  5. Tommi

    Tommi Guest

    Hallo McIntire!
    Was fütterst Du denn wärend der Aufzucht?
     
  6. #6 McIntire, 09.09.2004
    McIntire

    McIntire Guest

    Ich füttere nixh spezielles wenn sie brüten nur ab und zu bekommen sie ein gekochtes und klein gedrücktes Ei.
    Streiten tun sie untereinander nicht, die Männchen versuchen halt wenn die Weibchen noch brüten sich schon wieder zu paaren, deshalb hab ich die Männchen ja auch raus gemacht, hat aber auch nicht geholfen.
     
  7. Tommi

    Tommi Guest

    Hallo!
    Heißt das jetzt das Du erwartest das die Hennen mit Körnerfutter und ab und zu kleingedrücktem Ei ihre Jungen großziehen?
     
  8. #8 McIntire, 09.09.2004
    McIntire

    McIntire Guest

    Wie dann?
    Deshalb frag ich ja!
     
  9. Giboso

    Giboso Guest

    fast ohne worte ...

    Hallo !!!

    Was denn z.B.

    Grünfutter, Keimfutter, Kochfutter, Aufzuchtfutter.

    Suchfunktion hier im Forum nutzen und lesen und dann bitte eine abwechslungsreiche Fütterung anbieten, den Jahreszeiten (Rhytmus) entspechend. Dann ziehen die Vögel ihre Jungen auch meist auf.

    Gruss

    Giboso
     
  10. Tommi

    Tommi Guest

    Hallo McIntire!
    Sorry, aber nach drei Jahren??????????? 0l 0l 0l
    Außer Foren gibt es ja auch noch so tolle Erfindungen wie z.B. Bücher! Sollte man schon mal reinschauen BEVOR man sich Tiere anschafft!
    Benutz mal die Suchfunktionen mit Begriffen wie Aufzuchtfutter; Zucht, Aufzucht, Fütterung, da müßtest Du einiges finden!
     
  11. #11 yellowbird II, 09.09.2004
    yellowbird II

    yellowbird II Guest

    Hallo!

    also ich hab zwar keine Ahnung vom züchten, aber ich geb dir trotzdem meinen nichtwissenden rat.

    Also wenn das schon so oft nix geworden ist mit deiner zucht, dann schaff dir mal zuchtkäfige an und setzt alle pärchen einzeln.
    Des weiteren solltest du schon bevor die brut überhaupt beginnt mit aufzuchtfutter zufüttern (gibts in jeden Vogelmarkt zu kaufen)!
    Ganz wichtig ist auch das du darauf achtest ordentllich kalk+mineralstoffe und Vitamine zuzufüttern weil für die Weibchen ist das Brutgeschäft harte arbeit.

    Es gibt auch züchter die setzen vor der Brutsaison die Mädels und die Jungs einzeln um dementsprechend zuzufüttern und um zu verhindern das die Vögel sich zu früh und evtl falsch verpaaren.

    Ich hab zwar nicht wirklich ahnung aber ich hoffe das sich hier noch ein paar züchter melden und denen kannst du dann löcher in den Bauch fragen...

    Ach ja und nochmals ich hab vom züchten keine ahnung also bitte nicht köpfen wenn irgendwelche angaben falsch sind. Ich darf berichtigt werden....

    gruss
    Yellowbird
     
  12. Moni

    Moni Guest

    Das war doch gut, Du darfst Deinen Kopf behalten :D
     
  13. Tommi

    Tommi Guest

    ....für heute! :+knirsch:
     
  14. Maria

    Maria Guest

    Dumdidum :~ Da habe ich nix hinzuzufügen...

    außer vielleicht... ein paar Haltungstipps:
    http://www.tierschutz-tvt.de/kanarien.PDF
     
  15. #15 McIntire, 09.09.2004
    McIntire

    McIntire Guest

    Sorry das ich gefragt habe, die Vögel gehören meinem Opa und der hält sich seit gut zwanzig Jahren Kanarien. Ich bin 16 und interessiere mich erst seit dieser Brützeit für die Vögel.
    Auf diesem Forum werde ich aber nicht mehr posten wenn man gleich dumm angemacht wird wenn man eine Frage stellt!!!!!!!!
     
  16. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.148
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Wenn Dein Opa schon so lange Kanarien hält, verstehe ich nicht, warum er Dir keine Tipps bezüglich des Futters zur Brutzeit gegeben hat. :?
    Was hat er denn dazu gesagt, dass Deine Küken immer sterben? Oder haste den gar nicht gefragt?
     
  17. #17 McIntire, 09.09.2004
    McIntire

    McIntire Guest

    Das komische is ja auch , dass die Kanarien erst seit ein paar Jahren erst ihre Jungen aus dem Nest werfen oder sie verhungern lassen. Bis dahin hatte mein Opa ja keine Probleme. Die Vögel sind noch bei und gehören immer noch meinem Opa. Ich hab bloß versprochen das ich mich mal umhörenw werd, worans liegen könnte.
     
  18. #18 McIntire, 09.09.2004
    McIntire

    McIntire Guest

    Ich mach mir nur Gedanken über das Problem, selber hab ich keine Vögel. Aber Kanarien interesieren mich halt.
     
  19. #19 yellowbird II, 09.09.2004
    yellowbird II

    yellowbird II Guest

    Hallo Mcintire!

    Ja wie jetzt? Hast du jetzt Vögel oder keine?

    Aber warum hast du dir nicht wenigstens die Muse genommen meinen Beitrag durchzulesen? Die hier sind zwar ab und zu n bisschen hart. Aber das muss man halt hinnehmen ich finde es ab und zu auch überzogen, aber es ist hier immer noch eine gute infoquelle.

    Gruss
    Yellowbird II
     
  20. #20 McIntire, 09.09.2004
    McIntire

    McIntire Guest

    Ich selber hab keine Vögel aber da mein Opa in der unmittelbaren Nachbarschaft wohnt seh ich die Vögel jeden Tag und überleg mir halt woran das Zuchtproblem liegen könnte. und da mein Opa kein Internet hat hab ich gesagt ich frag mal in nem Forum worans liegen könnt.
    @yellowbird hab deinen Beitrag serwohl gelesen und mich über die informative antwort gefreut.
     
Thema:

Zucht

Die Seite wird geladen...

Zucht - Ähnliche Themen

  1. Herrliche Zuchtanlage :)

    Herrliche Zuchtanlage :): Bin normalerweise kein Fan von dem Channel, aber das hier ist sehenswert!! Was ein Traum von einer blitzsauberen Anlage mit herrlichen Vögeln in...
  2. Katharinasittich Kükenaufzucht Problem

    Katharinasittich Kükenaufzucht Problem: Die Eltern haben das Küken nicht ausgestoßen. Füttern viel. Die Henne geht jedoch seit gestern nicht mehr ins Nest. Der Vater wärmt und füttert...
  3. Steinkauz Zucht und Auswilderung

    Steinkauz Zucht und Auswilderung: Hallo liebes Forum, ich bin ganz neu hier, da ich mir seit längerem eine Frage stelle. Während meines Biologie Studiums habe ich im Rahmen meiner...
  4. Afrikanische Girlitze Züchter

    Afrikanische Girlitze Züchter: Ich suche Kontakt zu Mosambikgirlitze, Grauedelsänger und andere afrikanische Girlitze Züchter. Ich habe selber 2,2 Mosambikgirlitze und möchte...
  5. Zuchtpaar Harris Hawk

    Zuchtpaar Harris Hawk: Hallo, wenn man ein Harris Hawk Zuchtpaar erst im April zusammen setzt, könnten sie dann noch mit der Brut beginnen oder brüten sie erst im...