Zuchtboxen

Diskutiere Zuchtboxen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hab mir Post 11 angesehen, ist wirklich supi. Die Maße stehen ja drin, ich dachte es ist riesengroß aber ist es ja garnicht. Da könnte ich schon...

  1. #61 Schönbürzel, 6. Juni 2009
    Schönbürzel

    Schönbürzel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönebeck
    Hab mir Post 11 angesehen, ist wirklich supi. Die Maße stehen ja drin, ich dachte es ist riesengroß aber ist es ja garnicht. Da könnte ich schon wieder meine IVs umgestalten denn Anregungen gibt es ja genug. Hab auch noch was gelernt Trennschieber-Kabeltunnel, da bin ich nicht drauf gekommen denn wir überlegen gerade wie wir die 5. Volie gestalten wollen, ist aber noch weit entfernt und geht so Schritt für Schritt, soll eine zusätzliche AV für die Waldvögel werden.

    Gruß, Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Hintermayer, 6. Juni 2009
    Hintermayer

    Hintermayer Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76703 Kraichtal-Unteröwisheim
    Die Voliere selber ist 1.5mx1.5mx2m hoch.. das Schutzhaus ist 2.20x2.20.2.20
    paar Nester sind im Aussenteil und der Rest im Schutzhaus.
    Mein Vater hat dieses Jahr schon mehr als 30 Jungtiere verkauft.
    leben tun Ca. 15- 20 Paare dort drinnen

    warum fragst du ?

    Schon in meiner Kindheit als wir noch grössere Volieren hatten, hat er immer in Gemeinschafthaltung gezüchtet.. Wellis , Nymphen, Kanarien, Zebrafinken...
    ging alles immer wunderbar, ich sehe das Problem nicht..?
    __________________

    Hallo Fabian,

    ich möchte kurz noch zu dieser Sache was schreiben und hier muss ich Moni und Andrea einfach rechtgeben. Wenn in der Voliere 15 - 20 Paare sitzen und dann eventuell Jungvögel, dann sind das mindestens 30 - 40 Vögel und noch mehr. Jeder einzelne Vogel hat in dieser Voliere weniger Platz, als jeder Kanarienvogel in einer ganz normalen Zuchtbox. Es hört sich nur nach viel mehr an. Wenn ihr Vater aber mit der o. g. Konstellation gut und ohne Probleme gezüchtet hat und auch noch die jeweiligen Hähne den Jungvögeln zuordnen kann, dann beglückwünsche ich ihn. Aber vielleicht können Sie in der Sache nochmals erorieren? Falls Sie dann noch eifriger Leser dieses Forums sind, wissen Sie auch warum ich da etwas skeptisch bin. Zum einen sind da die unterschiedlichen Futtervoraussetzungen, dann vertragen sich Krummschnäbler nicht unbedingt mit Kanarien oder Exoten, dann die unterschiedliche Termperaturvoraussetzungen. Dann ist speziell bei den Agas schon die Voraussetzung gegeben, dass diese gut Nachkommen erzielen. Nur wenn die dann selbst triebig werden und das Gleichgewicht Hähne - Weibchen ist nicht gegeben, kann es eben schon dazu kommen, dass die Hähne dafür sorgen, dass dies hergestellt wird. Und dann kann es schon vorkommen, dass der eine oder andere "unterlegene" Vogel mit aufgeklopften Kopf und mit herausquirlendem Hirn auf dem Boden liegt. Und da hilft keine Aufteilung der Voliere, kein Ast und vor allem keine gute Verteilung der Nester. Und das kommt auch bei einer weit größeren Voliere und mit einer weit weniger besetzten, als die von Ihnen genannten vor. Wenn Sie das einmal gesehen haben, dann würden Sie so nicht schreiben oder keine Agas mehr halten. Wir haben uns für das zweite entschieden. Aber wenn Sie schreiben, dass der Vater schon 30 Jungvögel verkauft hat, wird er dieses Problem auch kennen und daher auch so handeln.

    Daher würde ich gerade bei der Zucht es immer vorziehen für die jeweiligen Vögel geeignete Zuchtboxen zu nehmen. Natürlich größen angepasst. Vögel sitzen paarweise, man weiß welcher Vogel die Mutter ist und welcher der Vater. Futter kann angepasst werden. Sind die Vögel flügge, kommen die in die vorgesehenen Volieren, so dass die Vögel auch Platz haben.

    Elke
     
  4. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    @ Richard
    Danke für den Tip :D, das hatte ich alles schon mal. Und mir sind die Erdkeime mehr als Suspekt. Deswegen will ich so, da noch nicht ran. Aber je länger ich mit so einer Idee schwanger gehe, desto eher die Wahrscheinlichkeit das mir irgendwann mal was akzeptables einfällt :+klugsche
    Ich schnüffel ja schon immer überall rum, aber es gibt ja nicht so viele die sich die Mühe machen und ihre Ideen im IN verbreiten. Und in den Foren kommst Du an die meisten Bilder nur ran, wenn Du dich einloggst. Das wird mir dann auch zu blöd...:zwinker: Aber ich bastel dran :bier:

    @ Schönbürzel
    Habe hier im Forum mal den Tip bezüglich der U-Profile gelesen der da lautetet:
    Reptilien!
    Schau mal bei Händlern für Reptilienbedarf nach, evtl. gibs da auch welche aus Alu. Und dann würde ich noch bei Möbelbauern oder so nachschauen. Du weißt schon für Vitrinenschiebetüren und so :zustimm:
     
  5. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    Zuchtboxen...

    @ Tiffani :
    wo gibt es denn diese schönen Kunstpflanzen: #46 Foto 3
    und # 47 2. mitte ??????
    ich habe schon ganz München abgesucht - nirgends gibt es was so tolles .
    Und auf was ist denn das Nest in #46 3. Foto gebaut ??
    Kork ???
    Nach der Pleite mit dem Nest von meinem doofen 1.0 Kikuyu wäre das ideal .
     
  6. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Also die Kunstpflanzen sind wie schon anderweitig erwähnt aus div. Reptilienabteilungen, gibt 's auch bei Herrn König, mal in den Katalog schmulen :D
    Worauf die Gemahlten brüten, ist ein Sabelscher Nistklotz (König) Plastikdeko ist da schon mit rangetackert :zustimm:, und darauf habe ich den schon erwähnten Kokoseinleger festgeklebt.
    Hatte ich aber glaube ich bei den Kikujus erwähnt :idee:
    Ruf ihn mal an :bier:
    Und ansonsten mußt Du mal zu Pflanzenkölle fahren und in die Dekoabteilung gehen, da gibt's auch div. Plastikpflanzen.
     
Thema: Zuchtboxen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. billiger zuchtkäfig mit getrennt Wand

    ,
  2. sitze für zuchtboxen verschiedene

    ,
  3. züchter von kanarien die ihre zuchtboxen zeigen

    ,
  4. welche vögel kann man in boxen halten,
  5. vogelzuchtbox reinigen,
  6. Warum braucht man zuchtboxen für vögel,
  7. züchten mit zuchtboxen ist das gut ,
  8. voegel in zuchtboxen halten
Die Seite wird geladen...

Zuchtboxen - Ähnliche Themen

  1. optimale zuchtbox größe für kanarienvogel

    optimale zuchtbox größe für kanarienvogel: hallo leute , mal eine frage , wie groß soll eine Zuchtbox sein für optimale züchtung ? Musman die weibchen von mänchen über winter trenen? und...
  2. Stieglitz Major in Zuchtboxen züchten ???

    Stieglitz Major in Zuchtboxen züchten ???: Hallo , Da ich neu hier bin habe ich eine Frage . Kann man Stieglitz Major in Zuchtboxen züchten ??? ( 120x60x60 cm ) Mfg Sarah
  3. Verkaufe neue Zuchtboxen aus Alu Tech incl. Vorsatzgitter und Zubehör

    Verkaufe neue Zuchtboxen aus Alu Tech incl. Vorsatzgitter und Zubehör: Verkaufe hier 9 Stück Zuchtboxen, aus dem Material Alu Tech. Die Boxen haben die Innenmaße 70cm x 40cm x 50cm, Außenmaße jeweils 2 cm dazu. Im...
  4. Suche Gitter - Zuchtboxen für Kanarienzucht

    Suche Gitter - Zuchtboxen für Kanarienzucht: Hallo, Ich bin aktuell auf der Suche nach Gitterzuchtboxen für die Kanarienzucht. Welche gibt es? Wer vertreibt welche? Bin über Anregungen...
  5. Kann ich die Jungen aus erstem Gelege in Zuchtbox lassen wenn 2. Gelege schlüpft oder

    Kann ich die Jungen aus erstem Gelege in Zuchtbox lassen wenn 2. Gelege schlüpft oder: Darf ich die Jungen aus dem 1. Gelege in Zuchtbox belassen bei den Eltern wenn die Jungen aus dem 2. Gelege schlüpfen oder ist es ratsam die...