Zuchterfolg bei Aratinga und Brotogeris

Diskutiere Zuchterfolg bei Aratinga und Brotogeris im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Besteht da nicht die Gefahr der Hybridisierung? Ich denke, die besteht nur, wenn nicht ausreichend artgleiche Partner verfügbar sind.

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich denke, die besteht nur, wenn nicht ausreichend artgleiche Partner verfügbar sind.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 AratingaWorld, 19. Februar 2007
    AratingaWorld

    AratingaWorld Jens

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49084 Osnabrück
    Hallo Richard !

    Ich glaube ich habe mich da ein wenig verkehrt ausgedrückt !
    Die Sonnensittiche bilden einen Schwarm und die Jendayas einen anderen, sprich in verschiedenen Volieren, nicht in einer.

    Sonst würde es sicher zu Hybriden kommen, hast Du natürlich recht.
    Sorry und Gruß

    Jens
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Hi!

    Na, dann hat sich das ja auch geklärt!
     
  5. #24 AratingaWorld, 25. Februar 2007
    AratingaWorld

    AratingaWorld Jens

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49084 Osnabrück
    Junge Sonnensittiche !

    Hallo !

    Meine letzten beiden Sonnensittiche sind nun ausgeflogen. Das andere Paar hat schon wieder drei Eier, ob wohl die Jungen noch nicht selbständig sind und noch von den Eltern gefüttert werden. Die Henne bebrütet die Eier, der Hahn kümmert sich vorbildlich um den Nachwuchs und zieht ihn alleine weiter auf. Am Abend sind alle im Nistkasten verschwunden und muckeln eng bei sammen.

    Dir Tirikasittiche werden auch immer schöner. Die Älteren haben mitlerweile schon ihr komplettes Gefieder, die Jüngeren, werden von Tag zu Tag grüner.

    Beide Blauflügelsittiche freuen sich auch noch bester Gesundheit und auch hier fangen die ersten Federkiele an zu spriessen.

    Gruß
    Jens
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Jens,

    das sind ja mal super Neuigkeiten.

    Ist das für die Henne nicht sehr anstrengend?
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Hallo Christian!

    Jein!
    Schließlich füttert ja, wie Jens schrieb, der Hahn die 3 Jungtiere.
    Ansonsten halte ich auch zwei Bruten hinter einander für legitim! Den Rest des Jahres haben die Tiere dann ja sicherlich Ruhe!

    VG,
    Richard
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Richard!

    Ja sicher, ich war nur erstaunt, daß so schnell eine zweite Brut ansteht.
     
  9. Richard

    Richard Guest

    Das kann man aber bei vielen Vögeln beobachten! Konnte es selbst bei Wellensittichen, Nymphensittichen, Vielfarbensittichen... beobachten.
     
  10. #29 AratingaWorld, 26. Februar 2007
    AratingaWorld

    AratingaWorld Jens

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49084 Osnabrück
    Hallo und guten Morgen !

    Jede Brut ist eine Anstrengung für die Vögel. Das das Paar so schnell wieder an fängt mit Brut 2 habe ich auch nicht gedacht.
    Es ist auch nicht meine Absicht, die Tiere mehrere Bruten machen zu lassen, aber es lässt sich nicht immer vermeiden. Den Brutbeginn und auch den Ablauf, bestimmen meine Vögel ja selber.
    Ich fütter keine " treibenden " Zusatzmittel " oder sie bekommen z.Z. nicht ein mal Quellfutter zugefüttert.
    Normale Großsittichfuttermischung und wie immer frisches Obst und Gemüse so wie frische Zweige zum Benagen. Eifutter, für die Jungvögel, da diese so meine Erfahrung als erstes damit spielen und dann anfangen es zu fressen. Ist für die Jungvögel so denke ich recht einfach aufzunehmen da sie es ja nicht schälen brauchen. Als zweites wird sich dann an das Obst und Gemüse getraut.

    Gruß
    Jens
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!

    Dachte ich mir ... mich wundert nur, warum die Geier es so eilig mit der zweiten Brut haben ... einfach Interesse halber.

    Hast Du eine Idee, was der Auslöser dafür sein könnte ... oder vielleicht hat Richard ja auch eine Idee ... scheinbar ist das ja ein artübergreifendes Phänomen.
     
  12. #31 AratingaWorld, 26. Februar 2007
    AratingaWorld

    AratingaWorld Jens

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49084 Osnabrück
    Hallo Chris !

    Ich denke, es liegt mit daran, das ich ja z.Z. mehrere Paare am brüten habe, bzw. sie mit der Jungenaufzucht beschäftigt sind. Das Hudern der Jungvögel hörst Du in der ganzen Zuchtanlage. Ich denke, das es die anderen, die noch nicht mit dem Brutgeschäft begonnen haben, oder wie bei den Sonnensittichen, die ihre erste Brut aufgezogen hat stimmulierend wirkt.

    Hätte ich nur ein Paar, so wäre sicher erst ein mal schluss und sie würden sich erholen, von den Anstrengungen der ersten Brut.

    Eine andere Idee habe ich z.Z. nicht dafür.

    Leider gibt es Züchter, die eine solche Situation ausnutzen und die Zucht zur " Produktion " wird. Das werde ich selbstverständlich unterbinden, sollte das Paar noch ein mal anfangen wollen in diesem Jahr.

    Wie kann ich noch nicht genau sagen, aber da wird mir dann etwas einfallen.

    Gruß

    Jens
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Macht nix ... Deine Theorie klingt nämlich sehr einleuchtend.
     
  14. #33 AratingaWorld, 2. März 2007
    AratingaWorld

    AratingaWorld Jens

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49084 Osnabrück
    Blauflügelsittiche

    So, die kleinen Blauflügelsittiche wachsen und gedeien ganz prächtig.
    Bei Nestkontrollen sind die Altvögel seh agressiv und beissen um sich.
    Hier ein Foto, wie die Kleinen nun aussehen.
    Den Anhang Blauflügelkücken03.jpg betrachten

    Ich hoffe, das alles so gut weiter geht mit der Aufzucht.

    Die Tirikasittiche sind schon sehr schön grün geworden !

    Den Anhang Tirikakücken4.jpg betrachten

    Den Anhang KückenHand.jpg betrachten

    Tut mir sehr leid, das die Fotos nicht besser werden.

    Gruß
    Jens
     
  15. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo Jens

    Sehr schöner Zuchterfolg. Hier mal ein paar von meinen 7 jungen Chirriquisittichen. Die großen von dem alten Paar sind seid gestern draußen. Das sind die jungen von dem jungen Paar.

    Gruß
     

    Anhänge:

  16. #35 Christian, 3. März 2007
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Merci für die Bilder ... schön an Euren Zuchterfolgen so ein wenig teilhaben zu können.
     
  17. #36 AratingaWorld, 3. März 2007
    AratingaWorld

    AratingaWorld Jens

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49084 Osnabrück
    Hallo Hans !

    Hey, Deine Nachzuchten sind auch total knuffig. Glückwunsch zu diesem Erfolg !

    Bis die Tage

    Gruß
    Jens
     
  18. #37 AratingaWorld, 8. März 2007
    AratingaWorld

    AratingaWorld Jens

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49084 Osnabrück
    Sonnensittiche Brut 2

    Unsere Sonnensittiche bebrüten nun zum zweiten mal vier Eier. Bei einer Nestkontrolle konnte ich feststellen, das alle vier Eier befruchtet sind.

    Ein weiteres Paar Tirikasittiche haben auch mit dem Brutgeschäft begonnen. Habe das erste Ei von dem Paar gestern im Kasten gefunden.

    Unsere fünf Tirikasittich Jungvögel sind nun komplett befiedert und werden bald ausfliegen.

    Die zwei Blauflügelkücken werden auch ständig größer und die Federn sprießen langsam. Sehen aus wie kleine Igel oder Punks.

    Gruß

    Jens
     
  19. #38 AratingaWorld, 16. März 2007
    AratingaWorld

    AratingaWorld Jens

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49084 Osnabrück
    Neuzugang Nandaysittich Henne !

    Gestern ist endlich unsere lang ersehnte Nandaysittich Henne bei uns eingetroffen. Unser Hahn, der schon lange Zeit auf sie gewartet hat, ist nun endlich happy.
    Den Anhang 0,1Nandaysittich.jpg betrachten

    Hier seht Ihr unseren Hahn :
    Den Anhang 1,0nanday.jpg betrachten

    Die ersten Tirikasittiche haben auch den Nistkasten verlassen und flattern vergnügt herum. Hier ein Bild von einem Jungen, sehr schön zu erkennen der noch schwarze Schnabel.
    Den Anhang 1Tirikajunge07.jpg betrachten

    Auch unsere Jungen Blauflügelsittiche sind mitlerweile fast ganz befiedert und werden bald ausfliegen.

    Gruß
    Jens
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, das sind doch mal gute Nachrichten ... Glückwunsch :zustimm:

    Und merci für die Fotos.
     
  22. Bird99

    Bird99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hi!!:prima:


    Mir gefallen die Nandaysittiche sehr gut!! Ich habe aber schon des
    öfteren gehört das man sie im Schwarm von 4-6 Paaren halten
    soll!!

    Wie sind eure Meinungen dazu!" Kann ich sie auch Paarweise
    halten!? mit den gleichen Zuchterfolgen wie im Schwarm?
     
Thema: Zuchterfolg bei Aratinga und Brotogeris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tirikasittiche

    ,
  2. aratinga arten

    ,
  3. content

Die Seite wird geladen...

Zuchterfolg bei Aratinga und Brotogeris - Ähnliche Themen

  1. Federrupfen vor Eierlegen (Aratinga solstitiales)

    Federrupfen vor Eierlegen (Aratinga solstitiales): Hallo zusammen! Ich brauche einen Rat von Euch! Ich habe ein Paar Sonnensittiche (Aratinga solstitiales) seit ca. 5 Jahren. Ich achte sehr auf...
  2. Zuchterfolg bei den Gelbmasken

    Zuchterfolg bei den Gelbmasken: Hallo, ich wollte euch mal ein Paar Bilder der drei von mir gezogenen Gelbmasken zeigen: [IMG] [IMG] Die drei Vögel mit den "rosa"...
  3. Kaufberatung evtl. Aratinga?

    Kaufberatung evtl. Aratinga?: Hallo Zusammen, ich mache mich nun schon seit längerem über die Haltung von Vögeln schlau. Allerdings ist die Suche nach dem geeigneten Vogel...
  4. Vertragen sich Rotschwanzsittiche mit Aratingas?

    Vertragen sich Rotschwanzsittiche mit Aratingas?: Hallo, ich habe zwei Goldstirnsittiche und würde gerne zwei Rotbauch- oder Gelbseitensittiche dazu holen. Ich habe aber gelesen, dass...
  5. zuchterfolge 2012 bis jetz

    zuchterfolge 2012 bis jetz: hallo iebe freunde trotz vieler dummen antworten konnte ich einiges auf die stange bringen bis hetz da wären:4 nordische gimpel...