Zuchtgenehmigung Spanien

Diskutiere Zuchtgenehmigung Spanien im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Ich wollte mal fragen wo bekomme ich die Zuchtgenehmigung in Spanien her und was ich brauche oder wie viel so etwas in Spanien kostet....

  1. Robby53

    Robby53 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Almeria, Spanien
    Hallo,

    Ich wollte mal fragen wo bekomme ich die Zuchtgenehmigung in Spanien her und was ich brauche oder wie viel so etwas in Spanien kostet. Ich habe mich im Internet nachgefragt aber ich bekam nichts. Nur etwas wie CITES aber wie ich gelesen hab ist das nur für Import/Export. Aber nicht für zu züchten. Ich hoffe das ihr mir nocheinmal helfen könnt.

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Moni Erithacus, 24. Februar 2016
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Du bist doch an der "Quelle",frage dort selbst in der zuständiger Behörde....das ist immer der sicherster Weg
     
  4. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Braucht man in Spanien überhaupt eine Zuchtgenehmigung? Hier in D ist sie ja nun weggefallen. Würde mich wundern, wenn man sie in E noch braucht. Aber da würde ich mich bei den zuständigen Behörden schlau machen.
     
  5. Robby53

    Robby53 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Almeria, Spanien
    Hallo,

    Nein ich wohne nicht direkt an der Quelle. Und wenn ich irgendjemand frage bekomme ich keine richtige Antwort. Deshalb wollte ich hier nachfragen.
     
  6. #5 Moni Erithacus, 25. Februar 2016
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Du bist doch in Spanien?
    und nicht irgendjemanden fragen,es gibt bestimmt auch in Spanien sowas wie Veterinäramt oder Bürgerberatung....oder sogar ein Tierarzt der sowas weisst.....
     
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.455
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Kanada, Québec
    ...ja, hier in Kanada brauchen wir keine. Die einzige regelung ist durch manche stadte gemacht fur haustiere>>>
    z.b. man darf nur zwei hunde besitzen oder zwei papageien...(das letzere ist sehr selten geregelt)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zuchtgenehmigung Spanien

Die Seite wird geladen...

Zuchtgenehmigung Spanien - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Vogel (Limikole, Algeciras, Andalusien, Spanien)

    Was ist das für ein Vogel (Limikole, Algeciras, Andalusien, Spanien): Im Anhang findet ihr ein Foto. War neben dem Hafenbecken in Algeciras. Ein Strandläufer? Wenn ja, welcher? Schon mal danke. :)
  2. pfirsichkoepfchen zuchtgenehmigung? ????

    pfirsichkoepfchen zuchtgenehmigung? ????: Hallo, wisst ihr ob man, wenn man pfirsichkoepfchen brüten lassen möchte ein zuchtgenemigung braucht?
  3. Brauche ich eine Zuchtgenehmigung?

    Brauche ich eine Zuchtgenehmigung?: Hallo an alle, Zunächst mal möchte ich sagen, daß ich die Suchfunktion sehr wohl genutzt habe aber nicht ganz schlau daraus geworden bin... Ich...
  4. Fasane in Spanien

    Fasane in Spanien: Hallo zusammen vom Neuen ich habe gerade angefangen mich mit dem Thema Fasanenhaltung/Zucht zu befassen. Der Hintergrund ist, im nächsten Jahr...
  5. Auf Mallorca

    Auf Mallorca: [ATTACH] Hallo, diesen Vogel habe ich auf Mallorca gesehen. Er war nicht scheu, setzte sich abends zu uns und flog erst morgens wieder weg....