zuchtgenemigung für nymphen

Diskutiere zuchtgenemigung für nymphen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo :zwinker: ich möchte eine zuchtgenemigung für nymphen beantragen und breuchte mal ein paar tips und gute ratschläge ich komme aus...

  1. #1 nicole plaul, 08.04.2007
    nicole plaul

    nicole plaul Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :zwinker:



    ich möchte eine zuchtgenemigung für nymphen beantragen und breuchte mal ein paar tips und gute ratschläge ich komme aus hameln (rattenfängerstadt) in niedersachsen vielleicht gibt es ein paar leute aus der nähe wo ich mir vielleicht etwas abschauen könnte oder der sich mal meine voliere ansieht und mir ein bisschen hilft oder mir einfach tips gibt ich würde mich über eure hilfe sehr freuen :zwinker: also zu meinen fragen


    1. was brauche ich zb. quarantäneraum wie sollte/muss er sein

    2. ich habe beringte und unberingte nymphen nachberingen oder nicht

    3. was brauche ich an wissen (krankheiten usw.)

    4. was kostet mich der spaß

    5. habe gehört ich brauche ein polizeilicher führungszeugnis??????
    etwas überzogen wenn es stimmen sollte

    6. schriftliche prüfung oder macht der TA einfach nur stichfragen

    7. wenn ich etwas vergessen habe zu fragen bitte sagen



    ICH DANKE EUCH SCHON MAL !!!!!



    EINEN GRUß nicole plaul
     
  2. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Nicole Plaul,

    Einen Quarantäneraum brauchst du, die Anforderungen daran sind von ATA zu ATA unterschiedlich, im Idealfall sollte er gefließt bzw. glatt abwaschbare Flächen haben.
    Der Raum darf/sollte für nichts anderes genutzt werden.
    Und -logischerweise- darf kein Kontakt zu den anderen Vögeln vorhanden sein!

    Bei vielen ist aber auch ein einfaches Gäste-WC i.O.!

    Die Vögel kannst/musst du nachberingen wenn du deine ZG erhalten hast, erst dann kannst du Ringe kaufen um die Tiere nachzuberingen.
    Sind die Vögel dann beringt, musst du sie ins Nachweisbuch eintragen, so wie alle deine Vögel!

    Ein gutes allgemeines Wissen über Krankheiten solltest du schon vorweisen...
    Speziell wird sicherlich die Psittakose abgefragt, wie erkenne, wie behandeln/handeln, Ansteckungswege etc. pp.
    Auch über allgemeinere Erkrankungen wie Trichomonaden, Kropfentzündungen, Milbenbefall sollte man bescheid wissen.
    HIER mal ein Fragenkatalog (Zucht-Themen).

    Die kosten sind recht unterschiedlich, aber du kannst von ab 25 € - gut 150€ rechnen, die Preise sind recht unterschiedlich in den versch. Gemeinden.

    Kommt auch wieder auf den ATA an, einige verlangen es, andere nicht!
    Bei Sittichen wirst du dir da aber wohl keinen Kopf machen müssen.;)

    Auch hier kann entweder - oder zutreffen, je nach ATA!


    Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen!
     
  3. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    zu 1.

    Es muß aber ein Raum sein, den du im Ernstfall mit Sicherheit nicht benötigst. In deinem eigenen Interesse.

    zu 5.

    Führungszeugnis ist vorgeschrieben, als Nachweis der erforderlichen Zuverlässigkeit. Bei uns wird es verlangt.

    Viele Grüße
     
  4. #4 nicole plaul, 09.04.2007
    nicole plaul

    nicole plaul Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    HALLO
    schon mal vielen dank hätte nicht mit einer so schnellen antwort gerechnet habt ihrt noch ein paar links wo ich über die krankheiten nachlesen kann

    ganz lieben gruß:zwinker:
     
  5. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern

    Schau dir bitte mal die Seite mit dem Fragen-Katalog (oben) näher an.

    Gesundheit --> Krankheiten ;)
    Da findest du einige gängige Krankheiten über die man Bescheid wissen sollte!
     
Thema:

zuchtgenemigung für nymphen

Die Seite wird geladen...

zuchtgenemigung für nymphen - Ähnliche Themen

  1. Zuchtgenemigung für Diamanttäubchen??

    Zuchtgenemigung für Diamanttäubchen??: Hallo, weil es sonst zu unübersichtlich wird hier der neue Theard!
  2. Zuchtgenemigung

    Zuchtgenemigung: Hallo Wellifan`s Ich hab neulich von einem Bekannten erfahren das man keine Zuchtgenehmigung mehr braucht ! Stimmt das oder war das nur...
  3. wie läuft das wenn ich um ziehe mit der zuchtgenemigung

    wie läuft das wenn ich um ziehe mit der zuchtgenemigung: hallo hat jemand von euch erfahrungen wie das abläuft mit der zuchtgenemigung zu mir hat der eine gesagt das nur der amtsta noch mals zu mir...
  4. Suche neues Zuhause für Sperlingspapagei (Henne)

    Suche neues Zuhause für Sperlingspapagei (Henne): Hallo zusammen, unser Blaugenicksperlingspapagei Sheldon ist heute gestorben und nun ist unsere knapp 9-jährige Henne Phoebe alleine. Schweren...
  5. Was ist das für einer?

    Was ist das für einer?: Hallo zusammen, dieses leider etwas unscharfe Foto hat mir ein Bekannter geschickt. Sicherlich kann mir einer von Euch sagen worum es sich...