Zuchtprüfung

Diskutiere Zuchtprüfung im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo , habe mal wieder eine Frage. Lerne gerade für die ZG und habe nun mein Wissen über Psittacose aufgefrischt und nun habe ich gelesen,das...

  1. milka2207

    milka2207 Guest

    Hallo ,
    habe mal wieder eine Frage.
    Lerne gerade für die ZG und habe nun mein Wissen über Psittacose aufgefrischt und nun habe ich gelesen,das Vögel eigendlich alle infiziert sein können ohne das man es merkt.Nun meine Frage:ist es jetzt tatsächlich so das Vögel über Jahre infiziert sind und somit überträger sind ohne das man ein Krankheitszeichen der Psitacose erkennt oder habe ich das falsch verstanden???Je mehr ich darüber lese desto verwirrter werde ich.Hoffentlich kann mir jemand weiter helfen.Vielen Dank
    Milka
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Huhu,
    du hast es erfasst! Sie können über Jahre hinweg Träger der Krankheit sein, ohne dass man etwas merkt. Latent nennt man sowas glaube ich *g*. Jedenfalls können die Vögel gesund und munter herumtollen und haben gleichzeitig den Träger in sich. Der Ausbruch kann erst einige Monate oder Jahre später kommen.
     
Thema:

Zuchtprüfung