Zuchtsaison 2004

Diskutiere Zuchtsaison 2004 im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also, langsam würde ich gerne wieder anfangen zu züchten mit meinen Vögeln! Aber bei diesem bis jetzt unbeständigen Wetter... Seit ihr schon...

  1. Richard

    Richard Guest

    Also, langsam würde ich gerne wieder anfangen zu züchten mit meinen Vögeln!
    Aber bei diesem bis jetzt unbeständigen Wetter...
    Seit ihr schon angefangen?
    Wenn ja, wie schauts bei euch aus?
    Und wenn nicht:
    Wann habt ihr vor mit der Zucht anzufangen?

    Interessierte Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    was züchtest Du denn?

    Ich züchte Standardwellis und Normale. Bei zwei Nympenpaaren sind jetzt über Winter leider die Hennen ein gegangen.
    Habe Innenvolieren ( 2 Räume). Mit den Standards züchte ich seit Oktober, ging aber besch...... los. Von den Wichtigsten habe ich aber Nachwuchs. Dann hat es doch so langsam im Januar angefangen zu Klappen ...bis jetzt 29 Junge.
    Die Nymphen, da habe ich ein Junges Paar zum 1. mal abgesetzt, sie waren seit November noch nicht aktiv. Jetzt sind sie in der Kiste, Morgen mal schaun ob die Eier befruchtet sind.
    Bei den Normalen Wellis läuft jetzt die 2 Brut. Kann nicht klagen, aber nur 4 Paare in der Kolonie, muß neue Paare zusammen stellen. Dann können sie im August ran.:)

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Wir, mein Vater und ich haben circa 20 Paare der normalen Wellensittiche in einer seperaten AV.
    Wenn man Wellensittiche hält und züchtet, ist das das Optimum.
    Andere Arten müssen arg leiden.
    Dann hab ich selber noch 13 Kanarienvögel und 1,1 Gouldamadinen und 1,1 Spitzschwanzamadinen.
    Dafür habe ich 2 AVs, einen kleinen Innenstall mit Flugkorb und 2 Zuchtboxen.
    Eine AV ist für überschüssige Kanarien und Junge, eine Av für 1 ZP, der kleinen Innenstall mit Flugkorb 1 ZP und pro Zuchtbox 1 ZP.
    Wobei die Exoten zu den Kanarien sollen.
    Bin wirklich gespannt wann ich anfangen kann zu züchten.

    Zu Standarts: Nicht ganz mein Fall, und wie ich gehörtr habe werden nicht viele Junge pro Paar aufgezogen.
     
  5. big001

    big001 mit ZG

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    hi ersma ...!!!

    Ich habe gerade angefangen und so siehts aus:

    2 paare Kanarien, 1paar hat n Nest gebaut mehr nich.
    2paare Zebrafinken genauso wie Kanairen.

    dann habe ich drei paare Kathis angesetzt.Alle gehen in den Kasten,ich denke eine Henne kommt in brutstimmung. Bei den anderen tut sich noch nicht viel.

    Und zum Schluss hab ich 6 paare Wellis in den Boxen und erste misserfolge :( .
    Bei dem ersten paar musste ich 2 andere Eier unterlegen,4eigene Eier hatte die Henne und 2 hat sie aufgefressen.Nun sind 2 dicke Küken (6+7 tage) da.

    Ein paar gelbziehende Wellis hat 5 Eier und keine probs.

    Das 3+4 paar hat auch jeweils 2 eigene Eier.

    Und dann hat mein bestes paar 6 Eier,leider habe ich gestern die Henne tot im Kasten aufgefunden (bruder ist die selbe nacht verstorben) der Hahn zur Henne saß traurig auf den 6 Eiern.

    Ich habe die Eier beschriftet und unter den anderen brütenden paaren aufgeteilt. Nun hoffe ich,dass ich wenigstens noch Nachwuchs von meiner Lieblingshenne (zimtgrüner opalin)bekomme.

    Ich halte euch auf dem laufenden...

    bis denne :0- :0- :0- :0-

    big
     
  6. #5 Zugeflogen, 13. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallu,

    1 pärchen brütet fleißig auf 2 echten und 2 plastikeiern, ein weiteres ist schon tierisch triebig.

    ein pärchen will nich, zumindest jetzt noch nicht, die anderen beiden hennen lassen sich immoment von 1 hahn besingen. da wirds demnächst auich losgehen
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ja

    bei den Wellis kommt es oft vor das plötzlich die Hennen tot im Kasten liegen, hatte ich im Januar auch. Bei den Standards ist das %tual noch mehr. Deshalb ist man geneigt immer ein paar Hennen mehr zu halten als es eigentlich nötig wäre.

    Im Nov. Dez 03 16 Zuchtboxen, nur 2 Paare hatten befruchtete Eier, alle Anderen nur unbefruchtete. So schlecht bin ich lange nicht mehr in eine neue Zuchtsaison gestartet. Habe jetzt erst 30 Junge. 10 Unter Verlust, nicht angefüttert oder von den Eltern..... das war auch noch nicht so schlimm.



    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  8. Lindi

    Lindi Guest

    bei mir sitzen derzeit zwei Nymphenpaare auf ihren Eiern, wobei das Ganze etwas kompliziert ist...

    Familie Grau brütet perfekt, hat immer befruchtete Eier, geht aber 2 Tage vor dem Schlupf von den Eiern runter, weil sie keine Lust auf Kükenaufzucht haben.

    Familie Scheck scheint leider nur unbefruchtete Eier gelegt zu haben, so daß ich denen die Eier von Familie Grau untergelegt habe, und Fam. Grau - wie üblich - auf Plastikeiern sitzt.
     
  9. big001

    big001 mit ZG

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    neuer stand:

    Also meine Kathis fangen auch an zu legen, 1Ein ist da!
    Die Kanarien haben 1Ei und bei den zebras sind nun 3....
    Die wellis haben 16 Eiers....


    bis denne

    :0- :0- :0- :0-

    big
     
  10. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Da das Wetter ja jetzt etwas besser geworden ist, hat das erste Paar Sperlingspapageien bei mir gelegt. Ich hoffe es folgen noch ein paar Paare.

    Gruss

    Hans
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo Hans,

    mein erstes Sperlipaar hat sich ein Beispiel an Deinem genommen :D . Da ist auch heute das erste Ei gekommen. Sind allerdings nicht so bunt - grüne Augenringe:p (die beiden von nebenan).
     
  13. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo Cassy
    Na so bunt sind meine auch nicht.:)
    Naja das Männchen ist blaupastel, aber das Weibchen ist grün.:S

    Gruss

    Hans
     
Thema:

Zuchtsaison 2004

Die Seite wird geladen...

Zuchtsaison 2004 - Ähnliche Themen

  1. Zuchtsaison 2017 eröffnet

    Zuchtsaison 2017 eröffnet: Hallo, wie auch in den Jahren zuvor, kann hier wieder ein jeder seinen Zuchtverlauf bzw. seine Zuchtergenisse für das Zuchtjahr 2017...
  2. Zuchtsaison 2016 eröffnet

    Zuchtsaison 2016 eröffnet: meine Nistkästen hängen nun und somit geht das große Warten los. Wer Lust hat, kann hier wieder seinen Zuchtverlauf bzw. seine Zuchtergenisse...
  3. Zuchtsaison 2015

    Zuchtsaison 2015: Hallo in die Runde! Also die Zuchtsaison 2015 ist jetzt auch bei meinen Federbällen eröffnet. :) Letzten Samstag wurden bei den Hennen die...
  4. Zuchtsaison 2014

    Zuchtsaison 2014: Hallo in die Runde, mich würde mal interessieren wie es bei euch so aussieht ? Dieses Jahr gibt es bei uns einiges zu berichten. Unsere...
  5. Zuchtsaison 2014 eröffnet

    Zuchtsaison 2014 eröffnet: Hallo Vogelfreunde, habe mich jetzt lange nicht gemeldet – so gesehen ein halbes Jahr nicht. Habe letztes Jahr im Herbst mal einen Beitrag...