Zuchtsaison 2012 ist eröffnet

Diskutiere Zuchtsaison 2012 ist eröffnet im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, die Zuchtsaison 2012 ist bei mir eröffnet.Es sind einige Jungtiere bei 2. Paaren meiner Halsis geschlüpft... Paar...

  1. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Hallo,

    die Zuchtsaison 2012 ist bei mir eröffnet.Es sind einige Jungtiere bei 2. Paaren meiner Halsis geschlüpft...

    Paar 1:Bleichschwanz-Blau x Violett
    Paar 2:Violettgrün/Blau x Bleichschwanz-Blau

    beim 2. Paar lass ich mich mal überraschen,welche Farben es bringt.Hat 4 Junge...


    Pflaumen sind auch schon fleissig am balzen.

    Wie sieht es denn bei euch aus mit der Zucht 2012??????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Schreibfehler...:Paar 2:Violettgrün/Blau/Bleichschwanz x Bleichschwanz-Blau
     
  4. #3 Menkhaus Martin, 29. Februar 2012
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo Oliver,

    das geht bei dir aber zeitig los hast du die warm sitzen ? Bei mir sind 4 Paare am "Orgeln" und ein Paar hat ein Ei aber sonst is noch nix.

    MFG Martin
     
  5. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hm, ich finde das auch arg früh. Aber wahrscheinlich habe Olivers Vögel die wärme Phase im Januar ausgenutzt um die Eier in die Kästen zu legen.
    Bei mir sind drei Paare richtig gut mit der Burtvorbereitung beschäftigt und beim vierten Paar könnte es auch was werden. Jedoch füttern sich die beiden
    noch nicht so wirklich gut. Aber abwarten. Ist noch ein junges Paar (3 und 2 Jahre).

    Stefan
     
  6. #5 Edelsittichfan, 1. März 2012
    Edelsittichfan

    Edelsittichfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bückeburg
    Na, dann muss ich wohl auch bald die Nistkästen aufhängen. Bis jetzt habe ich erst einmal die innenvolieren richtig gesäubert. Seit einer Woche füttere ich verstärkt Aufzuchtfutter. Ich wünsche auf jedenfall allen Züchtern viel Erfolg bei der diesjährigen Zucht. PS. ich habe gehört Zwolle war dieses jahr nicht dolle. War einer von Euch da .?
     
  7. #6 m.a.d.a.s, 1. März 2012
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Vielen Dank. Auch Dir viel Erfolg im Zuchtjahr 2012.
     
  8. David

    David Mitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06188 Zöberitz
    Hallo,

    also bei mir hatten die Gr. Alexe schon ein Gelege, aber klare Eier, war da wo es so kalt war. Denn bei mir nutzen die Alexe den Kasten als Schlafkasten mit.
    Ja und die 2 Paare Halsbandsittiche füttern sich sehr gut und treten auch schon fleißig, na mal sehen?
    Die Chinas ebenfalls.
    Und ein Paar von den Rosenkopfsittichen hat nun auch schon Eier gelegt, bin schon ganz neugierig wieviel am ende schlüpfen.
    Und die Schwarzköpfe sind auch am treten und füttern sowie bei dem Aussuchen des richtigen Kastens.

    So nun auch von mir an euch alle ICH WÜNSCHE EUCH EIN GUTES ZUCHTJAHR!!!!!!!!!!!!!!
     
  9. #8 Menkhaus Martin, 1. März 2012
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    Lothar du schreibst in Zwolle war nix los,war das den die große oder die kleine Börse ? Wenn es die Kleine war is da eh nicht so viel los.Ich war nicht da, bin kein großer Fan von solchen Veranstaltungen .

    Ps. wünsche allen die mit ihren Vögeln Züchten möchten viel Erfolg !

    MFG Martin
     
  10. #9 m.a.d.a.s, 4. März 2012
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Bei mir hat der Osterhase heute das erste Ei ins Nest gelegt. :)

    Richtig cool ist dabei die Tatsache, dass dieses Paar im letzten Jahr zum gleichem Datum auch das erste Ei gelegt hatte.
    Hat das jemand anders auch schon mal festgestellt???

    Grüße
     
  11. David

    David Mitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06188 Zöberitz
    Hallo Stefan,

    nein bei mir ist das nett der Fall, war entweder später oder früher, aber gleicher Tag und dann eventuell auch ´noch gleich großes Gelege, Jungtiere, farben und Geschlecht ????? Na das wäre ja dann en zufall, also beobachten und melden hier. Ich bin gespannt!
    Gruß
     
  12. #11 Menkhaus Martin, 5. März 2012
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    Stefan ich habe die letzten fünf Jahre nach gesehen und kann sagen bei mir ist es so wie David mal früher mal später. Vermute das ist Wetter abhängig . Ich habe aber auch nicht immer die ganzen Jahre mit ein und dem gleichen Paar gezogen sondern sie öfters mal mit einem anderen Partner versehen.

    Mfg Martin
     
  13. #12 cloncurry, 5. März 2012
    cloncurry

    cloncurry Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    17309 Pasewalk
    Guten Abend,
    bei mir hängen seit letzter Woche die Kästen in den Volieren und
    meine 3 Paare füttern sich schon gut.
    Das erste Ei lässt bestimmt nicht lange auf sich warten!
     
  14. #13 m.a.d.a.s, 7. März 2012
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Tja bei mir gab es heute den ersten Rückschlag der Saison. Die Henne vom Paar mit dem ersten Ei hat beim Legen des zweiten Ei (nach drei Tagen Abstand zum ersten) das erste Ei kaputt gemacht. Leider so, dass es nicht mehr zu retten war, sprich die Schale war arg eingedrückt und das Eiweiß war teilweise ausgelaufen. :(

    Fängt ja bescheiden an das Zuchtjahr.

    Grüße.
     
  15. #14 Edelsittichfan, 7. März 2012
    Edelsittichfan

    Edelsittichfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bückeburg
    Hallo Madas,
    ja, das nennt man wohl Pech. Trotzdem würde ich einmal Ursachenforschung betreiben, was da wohl passiert sein könnte.?

    Geht der Hahn mit in den Kasten. ?
    Ist im inneren des Kastens eine Steighilfe befestigt.?
    Welche Einstreu haben die Vögel.?
    Brütet die Henne das erste mal, oder ist sie erfahren im Brutgeschäft.?

    Fragen die ich mir immer selbst stelle, wenn etwas ausergewöhnliches passiert. Meistens liegt der Fehler bei uns, wenn etwas in die Hose geht.
     
  16. #15 m.a.d.a.s, 7. März 2012
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hahn mit im Kasten: Hm am Tage und Abends nicht. Nachts kann ich nicht sagen, habe keine Kamera drin. Ob es erst heute früh oder schon gestern kaputt gegangen ist, kann ich nicht sagen. Den Tag Legepause schaue ich eigentlich nicht in den Kasten. Sondern erst wieder, wenn das nächste Ei erwartet wird.

    Steighilfe: Kasten ist ein Ablaufnistkasten mit vier Steighilfen auf der Schränken. Zur "Brusthöhle" runter ist Volierendraht angebracht, so dass die Henne dort eigentlich runterklettern kann. Der Absatz von Schräge zu Höhle ist ca. 20cm hoch, so dass sie dort glaube ich nicht drauf springt.

    Einstreu: Eigentlich genauso wie die letzten Jahre. 50% Hobelspänne und 50% Mix aus Buchenholzgranulat, Pinienrinde und feuchte, morsche Baumrinde. Sollte also nicht zu hart sein. Bei allen anderen Gelegen letztes Jahr war auch nichts.

    Henne: Hat letztes Jahr zu ersten mal gebrütet. Und da lief alles super. Ab dem zweiten Ei war sie nicht mehr vom Nest zu kriegen. Ich musste immer warten bis sie den Kasten von selbst verlassen hatte, um eine Kontrolle zu machen. Für mich also eine super Zuchthenne.

    Hm mal abwarten. Vielleicht hatte sie nur einen schlechten Tag. So ist das halt.

    Grüße Stefan
     
  17. #16 Menkhaus Martin, 7. März 2012
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    Stefan war die Eischale zu dünn? Ich füttere immer das ganze Jahr Br..... Zwerg.... . Das gebe ich bei jeder Fütterung oben drüber.Wenn ich ein Ei gesehen habe rechne ich das bis zum dritten Ei (Ei alle zwei Tage) hoch, dann schaue ich vor dem 23 Tag (Schlupftag) nicht mehr in den Kasten , um so die Henne so wenig wie möglich zu stören.Bei Hennen die schon älter und erfahrener sind schaue ich schon mal öfters nach um fest zu stellen ob die Eier befruchtet sind.

    MFG Martin

    Mfg Martin
     
  18. #17 m.a.d.a.s, 7. März 2012
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hm nun so dick wie von einem Hühnerei war se nicht. Muss morgen nochmal schauen und mit den Eischalen vom letzten Jahr vergleichen, die habe ich genau für solche Fälle aufgehoben. Jedenfalls hat diese Henne auch ordentlich an ihrer Sepiaschale genagt. Zusätzlich mische ich dem Ei- bzw. Aufzuchtfuttet noch Vogelgrit und Sip-Sal von Pinetta bei. Desertieren hängt in jeder Voliere auch ein Kalk- bzw. Mineralstein. Ich denke damit sollte es den Hennen möglich sein gute Eier zulegen.

    Wie gesagt morgen mehr.

    Was meinst Du mit Deinem gepunkteten Worten? Ich kann diese nicht sinnvoll mit Buchstaben füllen.
     
  19. #18 m.a.d.a.s, 7. März 2012
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Nachtrag: Es war kein sogenanntes Windei.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Edelsittichfan, 8. März 2012
    Edelsittichfan

    Edelsittichfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bückeburg
    Hallo Madas,

    so wie ich das sehe, hast du doch alles richtig gemacht. Ich vermute mal, das Männchen verbringt die Nacht im Nistkasten. Das hierbei mal ein Ei kaputt geht, ist nicht zuverhindern. Wenn dem so ist, wie will man dies verhindern.? Da kann man nur hoffen das bei den nächsten Eiern nichts passiert. Also Däumchen drücken.
     
  22. #20 m.a.d.a.s, 8. März 2012
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    So zur Eischale: Also die vom zerdrückten Ei ist ungefähr genau so dick, wie die bei den Eiern von den geschlüften Jungtieren des letzten Jahres. Von daher gehe ich auch davon aus, dass einfach der Hahn mit im Kasten war und dann einer der beiden Vögel unglücklicher Weise das Ei zerdrückt hat.

    Das zweite Ei von gestern war heute noch ok.

    @Lothar: Vielen Dank für Deine fragenden Hinweise. ;)
     
Thema:

Zuchtsaison 2012 ist eröffnet

Die Seite wird geladen...

Zuchtsaison 2012 ist eröffnet - Ähnliche Themen

  1. Zuchtsaison 2017 eröffnet

    Zuchtsaison 2017 eröffnet: Hallo, wie auch in den Jahren zuvor, kann hier wieder ein jeder seinen Zuchtverlauf bzw. seine Zuchtergenisse für das Zuchtjahr 2017...
  2. grüner Ring. 2012 oder 2014? (von schwarz abgeändert)

    grüner Ring. 2012 oder 2014? (von schwarz abgeändert): Hallo. Ich brauche dringend eine Antwort. Habe gerade einen Vogel hier der evtl auch gleich weiterzieht, der Hat einen grünen (nicht schwarz wie...
  3. Zuchtsaison 2016 eröffnet

    Zuchtsaison 2016 eröffnet: meine Nistkästen hängen nun und somit geht das große Warten los. Wer Lust hat, kann hier wieder seinen Zuchtverlauf bzw. seine Zuchtergenisse...
  4. Zuchtsaison 2015

    Zuchtsaison 2015: Hallo in die Runde! Also die Zuchtsaison 2015 ist jetzt auch bei meinen Federbällen eröffnet. :) Letzten Samstag wurden bei den Hennen die...
  5. Zuchtsaison 2014

    Zuchtsaison 2014: Hallo in die Runde, mich würde mal interessieren wie es bei euch so aussieht ? Dieses Jahr gibt es bei uns einiges zu berichten. Unsere...