Züchten von Mohren

Diskutiere Züchten von Mohren im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ist es richtig das ich mit einer normalen ZG keine Mohrenköpfe züchten darf ??? Gruss Sandra

  1. Snoopy85

    Snoopy85 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo

    Ist es richtig das ich mit einer normalen ZG keine Mohrenköpfe züchten darf ???

    Gruss Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bastian1982, 28. Juni 2009
    bastian1982

    bastian1982 Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    northeim
    hey

    das würd mich auch mal interessieren ;)
     
  4. Franzi86

    Franzi86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Zwickau
    Hallo Snoopy

    was verstehst du denn unter einer "normalen" ZG?

    Soweit ich weiß, muss das in der ZG stehen, was du züchten darfst- in diesem Falle müsstest du Papageien mit angegeben haben- wenn bei dir nur eine bestimmte Vogelart steht oder zB. Sittiche, dann dürftest du es nicht.

    oder lieg ich da jetzt falsch? :~

    Liebe Grüße
     
  5. #4 Tierfreak, 29. Juni 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    wenn man eine Zuchtgenehmigung hat, wo keine Einschränkungen bezüglich der Arten mit aufgeführt ist, darf man alle Papageien- und Sitticharten züchten.

    Manchmal wird jedoch eine Beschränkung mit in die Zuchtgenehmigung eingefügt (z.B. aus Platzgründen), das man z.B. nur Nymphen und Wellis züchten darf. In diesem Fall darf man halt nur die angegebenen Arten züchten.

    Einfach mal in die Zuchtgenehmigung schauen, wenn dort nichts spezielles vermerkt ist, darf man wie gesagt alle Arten züchten :zwinker:.
     
  6. Franzi86

    Franzi86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Zwickau
    Aber man wird doch gefragt, welche Arten/Vögel man züchten möchte- dies wird doch in der ZG vermerkt?-oder?
     
  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Kommt auch drauf an wann man die ZG gemacht hat.
    Ich habe durch den Umzug wieder eine neue, da steht viel mehr drin als in der alten.
    Wichtig ist auf jeden Fall dass man sich mit den Arten auskennt vorgeschriebene Ringe wie z.B. bei fast allen Poicephalusarten die BNA Ringe benutzt und alle Tiere gemeldet sind...
    Auch sollten Nachweisbücher ordentlich geführt sein, Licht und Frischluft ausreichend da sein, es sollte nicht zu heiss werden ( z.B. Isolieren von Dachboden)

    Wenn in der ZG expliziet drin steh, ZG für die Zucht von Wellis, dann ist das auf jeden Fall eine Einschränkung.

    So wie hier gefragt kann man also die Frage nicht 100% beantworten... warum nicht einfach beim zuständigen ATA nachfragen, klären und gegebenen Falls das notwendige veranlassen.....

    Auch müssen z.B. die Mohren alle ordnungsgem. gemeldet und zur Zucht freigegeben sein, bei Vögeln wo der Nachweis nicht klar ist woher sie kommen kann z.B. die Meldebehörde verbieten sie zur Zucht zu nehmen, ...
    Bei Wildfängen z.B. bei fehlender Cites, je nach Einfuhrjahr.

    Es ist ein so weitläufiges Thema... warum möchtest du es wissen?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Züchten von Mohren

Die Seite wird geladen...

Züchten von Mohren - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  4. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  5. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...