Züchten?

Diskutiere Züchten? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi,da die SuFu mir leider nichts gescheites ausgespuckt hat hier mal nen paar fragen: Also, 1. Ab welchem alter darf ich züchten? 16 oder 18?...

  1. #1 Butschie1990, 31. Mai 2006
    Butschie1990

    Butschie1990 Guest

    Hi,da die SuFu mir leider nichts gescheites ausgespuckt hat hier mal nen paar fragen:

    Also,
    1. Ab welchem alter darf ich züchten? 16 oder 18?
    2. Was muss ich wissen/welche bücher sind empfehlenswert?
    3. Ich habe mir überlegt eine Voliere selber zu bauen,was ist zu beachten?
    3a. Quarantäne Raum,was ist das womit muss er usgestattet sein?
    3b. Wie groß muss/soll die voliere sein und muss sie für den winter ne feste wand bzw. ne heizung haben?
    4.Wo bekomm ich die Ringe dann her?
    5.Wie kontroliere ich das meine vögleis nich irgendwie inzess machen?? O.o

    So...viele fragen,hoffe ihr könnt helfen :zustimm: ;)

    Danke schonmal! :)

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ringe bekommst du unter Vorlage Deiner Zuchtgenehmigung in Original oder beglaubigter Kopie ( hab ich bislang nicht gemacht, kenne ich also auch nur vom Hörensagen ) vom Zentralverband zoologischer Fachbetriebe ( ZZF ) oder wenn Du einer Vereinigung wie AZ oder DSV beitriffst, von dort auf Bestellung.

    Normalerweise ( ! ) fangen Wellies nicht ohne Nistkasten an zu brüten. Selbst wenn gebalzt wird, werden nicht unbedingt Eier gelegt, also keine Panik. Oder meintest Du "Inzest" ? Das ginge doch nur, wenn Dein Pärchen miteinander verwandt wäre ... :?

    Was als Quarantäneraum durchgeht, da scheiden sich die Gemüter. Frage am besten den bei Dir zuständigen Amtstierarzt ( ATA ). Erreichst Du wahrscheinlich über die Telefonzentrale Deiner Stadt.
     
  4. #3 Andrea 62, 31. Mai 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Butschie,
    Du legst aber los ;). Es ging doch im 1. Thema erstmal um Deinen einsamen 8-jährigen Welli, ich denke mal, der ist für die richtige Zucht schon etwas zu alt...
     
  5. #4 Butschie1990, 31. Mai 2006
    Butschie1990

    Butschie1990 Guest

    jaja,der arme kleine kommt ja auch nicht ran ;)

    aber halt vielleicht ne voliere wo ich dann ma vögleins reinpacken kann und joa,informieren kann man sich ja schonmal :)
     
  6. #5 Andrea 62, 31. Mai 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

  7. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    1. ich glaube schon ab 16
    2. meine ZG ist schon 20 Jahre her, aber damals musste ich Ahnung von Krankheiten, Pflege, Haltung, Zucht und Ernährung haben.
    3. Die Voliere sollte breit sein, die Höhe ist nicht so entscheidend da Wellis keine Hubschrauber sind, sie sollte leicht zu reinigen sein, der Anzahl der Wellis entsprechend groß genug sein und mit einer Kotschale ausgestattet sein.
    3a. eine Voliere die du raus stellst sollte an eine Innenvoliere gekoppelt sein. Die Innenvoliere sollte beheizt werden (meine persönliche Meinung)
    4. die Ringe bekommst du unter Vorlage der ZG von der ZZF, oder falls du einem Verein betritts auch von da.
    5. Du solltest schon eine gewisse Kontrolle über deine Vögel haben, damit meine ich das du dir schon merken solltest welche Wellis miteinander verwand sind. Du kannst auch nicht einfach Wellis in eine Voliere sperren und Nistkästen aufhängen. Aber das lernst du sicher wenn du wirklich vor hast die ZG zu machen.

    Gruß

    Divana
     
  8. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Butschi,

    Auf meiner Homepage habe ich einiges stehen, was dir bei den meisten Fragen weiterhelfen wird. Da gibt es einen Fragebogen zur Zuchtgenehmigung (direkter Link) inkl. Antworten (nur die letzten Antworten sind noch offen).

    Als Buch kann ich dir "Das Wellensittichbuch" von Theo Vins nahe legen. Da findest du alles zum Thema Zucht. Problem ist nur, dass das Buch nicht mehr im Handel ist. Ich glaube, ich habe aber noch eine Kontaktadresse, wo es vor ein paar Wochen noch welche gab ;).

    Im Thema "Zuchtgenehmigung FAQ" findest du die Namen der Ringanbieter und deren Internetadressen.

    Zum Thema Altersfreigabe...ich glaube, die Zuchtgenehmigung konnte man schon mit 15 machen, aber dann braucht man eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern. Das kann dir aber der Amtstierarzt genauer sagen.

    Bei dem Bau einer Voliere solltest du beachten, dass keine Räuber oder Mäuse eindringen können. Überdacht sollte sie sein, damit keine Wildvögel ihren Dreck in der Voliere lassen. Sie sollte ein Schutzhaus (für den Winter mit einem Frostschutzwächter ausgestattet) haben und eine Schleuse, damit kein Vogel wegfliegt. Du solltest auch gleich eine Möglichkeit einrichten, Tiere von einander trennen zu können. Also am besten zweigeteilt.

    Um Inzest zu vermeiden rate ich dir zur Einzelbrut (in Käfigen). Bei der Koloniebrut kannst du das nicht kontrollieren. Ausserdem könnte es bei der koloniebrut Ärger zwischen den Wellensittichen geben.
     
  9. #8 Butschie1990, 31. Mai 2006
    Butschie1990

    Butschie1990 Guest

    also ich hab ma bei amazon geguckt und das buch sollte 150€ GEBRAUCHT kosten^^also ich find das toll das ihr mir hier so helft,das mit der voliere werde ich mal sehen wie das so läuft,und das buch musss ich mal sehen...150€,is das der tatsächliche preis?

    MfG

    /edit: kann man sich irgendwo ne "bauanleitung" für ne voliere ziehen?
     
  10. #9 Andrea 62, 31. Mai 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich will dich doch nicht schröpfen 8o

    Ne, die Dame hatte das glaube ich für 20 € Angeboten. Bei ebay gibt es das auch ab und zu. ;)
     
  12. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Meintest du jetzt, du willst ne Zimmervoliere bauen, oder willst du ne Außenvoliere bauen???
     
  13. Liora

    Liora Guest

    Hier habe ich auch ein paar Sachen in punkto Zucht zusammengetragen und dort sind auch die Fragen aus dem Vins-Buch mit drinnen, allerdings sind da die Hälfte der Fragen Quatsch in meinen Augen....

    man kann sich auch die Gesetze und Fragen kostenlos anfordern und zwar hier
     
  14. #13 Butschie1990, 1. Juni 2006
    Butschie1990

    Butschie1990 Guest

  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Butschie1990, 1. Juni 2006
    Butschie1990

    Butschie1990 Guest

    also war heute inner buchhandlung und die hatte das buch auch nurnoch für 145€ im computer drinn!!! Ò_ó

    hat die "dame" das noch für 20€?

    MfG
     
  17. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Zum Lernen für die ZG kann ich Dir "Weiß der Geier" von K.H. Schallenberg sehr empfehlen. Dort steht wirklich alles drin, es ist eine Lernhilfe für Sittich - und Papageienhalter, gibt es zB auch als CD.
     
Thema:

Züchten?

Die Seite wird geladen...

Züchten? - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  4. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  5. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...