Züchter endlich gefunden (Thread "Fußring")

Diskutiere Züchter endlich gefunden (Thread "Fußring") im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich habe jetzt endlich den Züchter telefonisch erreicht (Thread "Fußring") und leider feststellen müssen, daß Coco nicht wie...

  1. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt endlich den Züchter telefonisch erreicht (Thread "Fußring") und leider feststellen müssen, daß Coco nicht wie gehofft ein Jungvogel ist 8(

    Der Züchter ist aus allen Wolken gefallen, als ich ihm erzählt hab, daß ich einen Vogel aus seiner Zucht vor 5 Wochen im Zooladen gekauft hab. Seine diesjährige einzige Zucht war da noch nich mal geschlüpft 8(
    Er hat auch noch nie einen Vogel in ein Zoogeschäft verkauft, sondern gibt generell nur privat ab.

    Den Vogel wo ich jetzt habe hat er mir erklärt ist mindestens scho 1 - 1 1/2 Jahre alt, da der im Winter geschlüpft ist :(

    Naja, ich werde das dem Zoogeschäft auf alle Fälle mitteilen, möchte schon wissen was die dazu sagen. Da haben mir sogar zwei Verkäufer bestätigt, daß der erst 2 Tage bei Ihnen ist und allerhöchstens 10 Wochen alt wäre. Dabei ist der bestimmt schon in einer anderen Filiale von dem damaligen Käufer abgegeben worden und dann nach Bayreuth weitergeschickt worden - au mann bin ich sauer 8( 8(

    Wenn ich mir vorstelle was die arme kleine schon mitgemacht hat und vor allem wie oft die die schon eingefangen haben, da wunderts mich echt, daß die noch so gelassen im Käfig sitzt, wenn ich mich mit der Hand nähere :?

    Jedenfalls war der Züchter sehr nett und hat mir erzählt, welche Tiere hierzu die Eltern waren und daß sie weiblich ist, weiß ich inzwischen auch. Lediglich hat mich der Züchter jetzt total verunsichert, weil er meinte, für ihn ist das jetzt ja auch schlimm, wenn der einfach ein Jahr später als Jungvogel weiterverkauft wird, schließlich könnte der ja zwischenzeitlich die Papageienkrankheit bekommen haben. Sollte ich jetzt vielleicht hergehen und eine Kotprobe zum Tierarzt fahren :?

    So jetzt hab ich Dampf abgelassen, möchte aber noch schnell was hinzufügen: Nicht jetzt jemand denkt, weil ich so enttäucht darüber bin, daß sie kein Jungvogel mehr ist, geb ich sie auch zurück. Das passiert auf keinen Fall, was einmal meine Wohnung bezieht, verläßt diese lebendig nicht mehr :D Schließlich ist sie ja trotzdem recht trollig ;)

    Liebe Grüße
    Gaggi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Gaggi,

    ja es ist schon gemein wie manche Leute mit diesen armen Geschöpfen umgehen. Könnte mir vorstellen, daß deine Kleine mal umgetauscht wurde im Zoogeschäft, gegen was "Pflegeleichtes". Der Blitz soll solche "Tierfreunde" treffen, naja, oder wenigstens knapp daneben, damit sie einen Schreck kriegen ;) !
    Finde deine Einstellung echt toll, daß du sie behälst und so, sie hat es bestimmt verdient zu dir in so gute Hände zu kommen! Du wirst ihr schon das geben, was sie bis jetzt vermißt hatte!
    Warum sollte sie die Papageienkrankheit haben? Ich denke mal, daß die Gefahr bei ihr nicht größer ist als bei jedem anderen Vogel, der über Zoohandlungen vertieben wird. Macht sie den Anstalten, als ob ihr was fehlt?
    Mach dir mal keine so großen Sorgen, genieße es einfach einem Nymphie ein gutes Zuhause zu geben!
     
  4. Dirk2000

    Dirk2000 Guest

    Neeeiiin!

    Oh mann.
    Ich dreh noch durch. Tiere unmtauschen?! Neenee!
    Wenn ich so ein Ars.....ch mal erwische schlag ich Ihn eigenhändig weich. Das ist mir dann egal. Sag mal wo leben wir denn. Ist der Menschheit (auser solchen leuten wie uns hier) nicht bewusst das Tiere auch ein Recht haben. Ein Recht auf ein relativ artgerechtes Leben. :?
    Kann wieder mal nur den Kopfschütteln. Was ich besonders schlimm finde:
    Wenn sogenannte "Zoofachgeschäfte" oder ähnliche gegen das Wohl der Tiere arbeiten und es da nur um Profit geht. Gerade bei solchen gehört die Lizens eingezogen und der Laden dichtgemacht. Dann würde sich das evt mal bessern. Oder?

    Muss aber echt sagen: super von dir das du die kleine behälst!!
    würde ich auch tun. meistens will man ja nur einen kleinen wegen dem zahm werden...hat ja aber nicht wirklich was mit dem alter zu tun.
    8)

    Allo musste mal dampf ablassen.
    machts gut und behandelt eure lieben weiterhin so gut.
     
  5. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hallo Dirk, hallo Rainer,

    au mann jetzt bin ich ganz rot vor lauter Lob :~
    Aber für mich zählt einfach, daß sie mir gefallen hat und ihr Benehmen bei uns auch ganz manierlich ist (Scherz) :D :D

    Aber ich bin echt noch am überlegen, ob ich nicht wenn ich das nächste Mal in der Stadt bin, in dieses Geschäft reingehe und ihnen das mal klipp und klar sage, daß selbst die Urkunde die mir ausgestellt wurde vollkommen falsch ist. War nämlich heute (allerdings bevor ich den Züchter erreicht hatte) nochmal in dem Laden und hab mir die Beringung der anderen Nymphies angesehen, da war mind. noch einer der einen Ring vom letzten Jahr trug, die andern wo ich es sehen konnte hatten offene Ringe. Wer weiß wie alt die sind und für welches Alter die verkauft werden. Da kanns echt passieren, daß ein nichtsahnender Vogelliebhaber sich den ersten Nymphie holt und dann womöglich einen erwischt, der total verschreckt ist, weil er vorher vielleicht schon einen Besitzer hatte, der ihn nicht gut behandelt hat...
    OOOOhhhh darf gar nicht dran denken, könnt ich schon wieder platzen vor Wut 8(

    Liebe Grüße
    Gaggi
     
  6. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    finde ich echt dufte daß du den Nymph behälst, warum
    auch nicht.

    Das mit den Zoogeschäften ist bei mir auch gegessen,
    wie ich ja schon einmal irgendwo berichtete, habe ich damals
    beide Nymphen als Männchen!!! gekauft, was sich dann als
    Irrtum herausgestellt hat, gut wie gesagt war mir egal daß
    ich zwei Weibchen dann hatte, aber allein diese felsenfeste
    Behauptung
    8( .

    Und der größte Scherz war, meine Coco habe ich vom Zooladenbesitzer gekauft und meine Kiki( die leider schon seit
    drei Jahren tot ist) habe ich damals vom Sohn des Zooladenbesitzers gekauft, also nicht irgendwelche Anlernkräfte,
    sondern sogenannte "Fachmänner ", das ist richtig lachhaft.

    Mein Agazüchter, den ich kennengelernt habe, sagte mir
    mal er gebe keine Vögel in die Zoohandlung ab, weil er möchte
    die zukünftigen Besitzer kennenlernen und das finde ich
    auch gut so, den nur welche die sich wirklich mit aller Konsequenz ein Tier anschaffen wollen gehen auch zum Züchter.

    Es ist keine Kunst in eine Zoohandlung zu stiefeln und sich
    ein Tier für meist teuer Geld anzuschaffen, Beratung gleich
    null und ich war ja am Sonntag im Tierheim und habe mir
    meinen Scooty geholt und der Tierpfleger meinte dort, wie
    viele Vögel seien den Leuten "zugeflogen", was er an der
    Nasenspitze ansieht, daß die Leute einfach nicht zugeben
    wollen, daß der Vogelkauf ein Fehlkauf war und daß sie
    eine reine weiße Weste haben wollen.

    Ich bin nach wie vor dafür, daß es einen Tierhalteführerschein
    geben sollte !

    Viele liebe Grüße
    Nymhie ( Petra )
     
  7. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hallo Petra,

    ja da hast Du recht, normalerweise müßte der Züchter außer Papiere auch noch einen Vogelpaß ausfüllen (Art Fahrzeugschein) mit dem ganz genauen Alter und am besten noch den Käufer mit eingetragen wird und ohne dies sollte ein Vogel nicht verkauft werden dürfen. Dann weiß man wenigstens ganz genau woher der/die kleine stammt.

    Ich bin nur gespannt, was die dazu sagen, wenn ich sie darauf anspreche.

    Liebe Grüße
    Gaggi
     
  8. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Gaggi,

    also konfrontiern würde ich die Leute im Zoogeschäft auch damit. Werden sich warscheinlich winden wie ein Aal! Ja,.... das wußten wir nicht..... da sind wir ja übers Ohr gehauen worden..... böse Züchter ;) ...usw.! Wirst sehen! Aber die sollen wenigstens merken, daß es Leute gibt, die ihnen auf die Schliche kommen!
     
  9. nicki

    nicki Guest

    Hi Claudia,

    habe gestern abend noch nachsehen wollen wie alt mein "Baby" ist, aber ich bin zu blind, Carlos hat auch nicht still gehalten, da brauch man wohl auch 'ne Lupe zu ... aber eins wollte ich noch zum "Zooladen" sagen, die haben meine Adresse in ein Buch eingeschrieben, also kümmern die sich wohl darum an wen sie verkaufen ...jedenfalls dieses Geschäft wo ich Carlos gekauft habe, es gibt wie immer - solche und solche !

    Grüße

    Petra

    Es ging übrigens noch ziemlich rund beim "Pizza essen" ...
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. selar

    selar Guest

    Keine Jungtiere

    Hallo!

    Ich hab leider auch die Erfahrung gemacht, daß in den Zoohandlungen keine Jungtiere verkauft werden. Mein Cäsar wurde mir als 12 Wochen altes Jungtier verkauft, kam aber direkt in die Mauser (also war er ein halbes Jahr alt). Er war leider auch mit Federlingen übersäht und ist noch immer absolut schreckhaft. Als ich mich dann beschwert hatte, sagte man mir, daß Nymphen nicht als Jungtiere verkauft werden, da sie dann noch nicht so Robust sind. Frechheit!! Da kann ich gar nicht zustimmen. Wellensittiche werden da ja schließlich auch als Jungtiere verkauft, nur das man bei ihnen auch sehen kann, daß es tatsächlich welche sind!

    Hab mal mit einem Züchter gesprochen und der meinte, daß es durchaus häufig vorkommt, daß Leute, die ihren Vogel nicht mehr haben wollen, an die Zooläden verkaufen. Oder das Schauzüchter ihre Schautiere nach einem Jahr verkaufen. Es kann also durchaus schonmal sein, daß alte Tiere bekommt. Er nannte mal ein Beispiel, da war der Nymph schon 10 Jahre alt. Daß ist echt eine Frechheit, da man ja davon ausgehen kann, daß das Tier dann nicht mehr soo lange bei einem bleibt..

    Also für mich steht fest:
    Keine Tiere mehr aus der Zoohandlung!!

    Gruß
    Selar
     
  12. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ja ja und den wundern sich die leute das Zooläden immer einen schlechten ruf haben

    ...hallo ihr alle...kommt leider oft vor sowas ich selber spiele ja meinchmal auch * dummer kunde* in zooläden

    was man da so hört ...wenn ich zum beispiel frage warum ein geperlter Nymphi den eine henne is * stand dran* den heißt es..sieht man eben wenn man ihn anguckt außerdem sind nur hennen geperlt * stimmt ja auch ...aber den kann er ja wohl nich mehr 10 wochen alt sein gell ???


    @ Dirk ..wenn du willst gebe ich dir ma die adresse von unserem laden da triffste im monat einige leute die ihr tier umtauschen wollen .weil es was nicht macht was es aber soll weil es ja deswegen gekauft wurde * zb sprechen zahm werden oder singen wie ein gott *

    was ich den antworte habe ich ja schon oft genug erwähnt gell ??


    hoffen wir das solche leute aussterben und solche wie wir eintreten ..


    gruß mit einem tränen auge lanzelot
     
Thema:

Züchter endlich gefunden (Thread "Fußring")

Die Seite wird geladen...

Züchter endlich gefunden (Thread "Fußring") - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  3. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  4. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  5. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...