Züchter -wo? bitte um Tipps

Diskutiere Züchter -wo? bitte um Tipps im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, nachdem ich in meinem letzten Tread so viele nützliche Tipps für meine Erweiterung der agawohnung bekommen hab nun die große frage :s...

  1. #1 amidaalaa, 7. Juni 2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    Hallo,

    nachdem ich in meinem letzten Tread so viele nützliche Tipps für meine Erweiterung der agawohnung bekommen hab nun die große frage :s

    Wo krieg ich nen guten züchter an die hand? in ein Zoogeschäft will ich nach den ganzen Posts hier und auch aus Zweifeln nicht gehen.

    Ich muss folgende Kriterien hundertprozentig mit dem Züchter klären können:

    das Geschlecht der beiden neuen( natürlich brauch ich wieder ein Päarchen, da ich auch eins hab)
    das entfernen des Rings, da mein Weibchen Ringträger hasst :baetsch:
    das Alter und die Herkunft wär mir auch wichtig.

    Nun würd ich noch gern wissen ob man nur bei mTierarzt diese Federprobe machen lassen kann und wie ich denn meinem Pieps so ne feder entlocke :bahnhof: die büxen immer wieder aus???? Meine zwei haben ein sehr ausgeprägtes Paarverhalten und von einem weiß ich sicher das es ein weibchen ist da es schon gebrütet hat, aber kann es sich trotz solcher Anzeichen trotzdem um zwei Weibchen handeln oder ist das eher unmöglich?

    Meine Postleitzahl ist 76707, vielleicht kann mir einer einen züchter mit dem schon Erfahrungen gemacht wurden nennen????

    Lieben Gruß und Danke Silvana :jaaa:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    züchterdatenbank

    guckst du da!!!
     
  4. #3 amidaalaa, 7. Juni 2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    vielen Dank! :p
     
  5. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    dann guck mal unter rosenköpfchen!!!! :) :D :)
     
  6. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Prinzessin Amidaalaa,

    es geht auch eine Feder, die ausgefallen ist, einschicken, zur DNA-Analyse. Das ist am einfachsten...

    Partnersuche ist am besten hier. Damit kannst Du Dir dann auch die Geschlechtsbestimmung sparen, denn sie erkennen, ihr gegenüber besser als wir.. ;-) Freie Partnerwahl, sozusagen... ;-)

    Liebe Grüße
     
  7. #6 amidaalaa, 7. Juni 2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    okay

    hab mir jetzt einen züchter aus der näheren Umgebung rausgesucht, hat schon jemand Erfahrungen mit der zucht von Herrn Dopf aus Gochsheim gemacht? Wenn sich dazu noch einer finden könnte wär voll prima :hintavotz
     
  8. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Muß Dir leider widersprechen, Ajnar. Das geht nur mit einer ausgerissenen Feder, da an dieser noch Blutspuren sein müssen. Man darf den Kiel der Feder auch nicht berühren. Habe es selbst vor einigen Jahren nicht geglaubt und mit einer ausgefallenen Feder probiert, Ergebnis gleich null. :(
    Hier findet Ihr nochmal die Vorgehensweise, wie es gemacht werden soll. Von den Adressen ist nur noch die aktuell.

    Ansonsten ist`s natürlich so wirklich am besten, wenn die Vögel selbst ihren Partner wählen können. ;)

    @ Silvana

    Die Feder könntest Du, wie vorgegeben, direkt einschicken und mußt deshalb nicht zum TA. Weil allerdings auch beim Züchter die Geschlechter nicht unbedingt 100%ig stimmen müssen, hab ich mir damals einen Züchter ausgesucht, der (ich brauchte nur eine Henne) die für ihn vermutliche Henne rausfing, die Feder zupfte und sie direkt für mich einschickte. Das Ergebnis + Rechnung für diese Federanalyse kam dann per Post zu mir und dann konnte ich die 100%ige Henne abholen. Ist zwar etwas umständlich gewesen und wahrscheinlich machen das auch nicht alle Züchter so mit, aber für mich war das auch sehr wichtig, daß es wirklich nur eine Henne ist.

    Ob Du allerdings bei einem Züchter ein echtes Paar (außer Zuchtpaare) bekommst, wage ich zu bezweifeln, denn die Jungtiere sind evtl. noch nicht so weit. Und es ist auch nicht gesagt, daß Henne + Hahn, die einfach so zusammengesetzt werden (also mit Zwangsverpaarung) sich wirklich verstehen und ein Paar werden. Ich hatte eine Henne, der ich 3 wirkliche Hähne anschleppte, von denen sie keinen wollte. Erst bei AiN in der Voliere hat es geklappt und sie hat sich selbst ihren Partner gewählt. Deshalb und weil es dann auch wirklich echte Paare sind, kommt heute für mich nur noch das in Frage. :)
     
  9. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Gabi,

    habe schon öfter frisch ausgefallene Federn eingeschickt. Hat immer funktioniert. Man darf nur den Kiel nicht berühren. Das Zellmaterial ist auch ausreichend. Hat bei uns immer geklappt und hat sich später als richtig erwiesen.

    Ich könnte doch meinen Kleinen niemals eine Feder auszupfen ;-)

    Liebe Grüße
     
  10. #9 BoeserENGEL, 7. Juni 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    ich hatte mal in der sperrmüllzeitung inseriert. da hatte sich eine nette frau aus linkenheim gemeldet. leider kam es dann doch nicht zum kauf von agas. und deswegen habe ich ihre adresse nicht mehr. ich werd mach gucken, vielleicht fliegt sie ja doch noch wo rum. ok?
     
  11. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Ajnar,

    hm, dann hast Du echt Glück gehabt, bei mir gings jedenfalls mit sogar 3 ausgefallenen Federn nicht, obwohl ich sie auch nicht am Kiel berührt habe. Zupfen selbst kann ich auch nicht :( und Alex hat das für mich gemacht. AiN war damals noch nur in Berlin, zum Glück sind diese Zeiten vorbei. :D
     
  12. #11 amidaalaa, 7. Juni 2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    AiN

    Hallo,

    na wenn ich so viel von dieser instituion höre...wo gibt es denn diesen Verein in Baden württemberg? Ich muss fragen weil mir die Seite aus was für einem Grund auch immer nicht angezeigt wird.....
    Weil allzu weit fahren kann ich mit die pieper auch nicht, grad jetzt wo das warme(?) Wetter losgeht......

    Danke
     
  13. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Silvana,

    leider haben wir in Baden Württemberg eine solche Außenstelle noch nicht. :( Würzburg wäre, glaube ich, das nächste bei Dir, aber dort sind z.Zt. auch nur RK-Paare. Wenn Dir das nicht zuuuu weit wäre, dann ginge da aber sicher was zu machen. Spätestens im August sind wir von AiN fast alle dort und könnten Dir ein SK-Paar mitbringen, wenn Du bis dahin anderenfalls noch kein Glück gehabt haben solltest. Ansonsten sind wir hier bei Köln und Dortmund oder sonst Berlin.
    Wegen einer Autofahrt mach Dir mal keine Sorgen, soooo warm haben wir`s ja (leider) noch lange nicht und die kleinen Federbällchen haben schon weitere Fahrten gut verkraftet. ;)
     
  14. #13 amidaalaa, 7. Juni 2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    das wär prima

    Köln wär auch okay...wie krieg ich die kleinen scheisser denn mit? im Karton wie in der zoohandlung oder bring ich da nen käfig mit? habt ihr im august ein treffen in Würzburg, weil dann wart ich solang und komm da hin hab da nämisch urlaub :dance:
     
  15. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Silvana,

    ja, wir haben am 14. August Mitgliederversammlung von AiN, diesmal in Würzburg. Vielleicht kommst Du bis dahin ja auch auf die AiN-Seite rein und kannst Dich schon mal wegen der Agas informieren, also was so da ist. Bei mir sitzen z.B. diese von AiN (siehe Foto.....ich habe sie Melody und Mozart genannt), ein wirklich liebevolles Paar. Ich habe sie wegen Platzmangel in Much (auch bei Köln) mit noch einem Paar daweile bei mir aufgenommen. Und wenn ich 100%ig weiß, daß sie gut unterkommen, dann gebe ich sie auch ab, auch wenn mir bei jedem einzelnen Federbällchen das Herz bluten wird, weil man sie eben eine Weile hat und sie irgendwie schon dazugehören. :heul: Aber nur so kann man dann eben auch wieder andere Agas aufnehmen und ihnen helfen, denn irgendwann ist die "Bude" voll. ;)

    Falls Transport oder Köln....es gibt so kleine Transportboxen, damit werden sie bei uns transportiert, nix mit Schachteln. Ich selbst hab nen kleinen Mini-Transportkäfig, darin sitzt ein Pärchen bequem und auch mit Futter + Apfel.
     

    Anhänge:

  16. #15 amidaalaa, 7. Juni 2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    oooohhhh sind die süß

    Die zwei bubis würd ich dir sofort abnehmen.....oh so was schnuckeliges.
    Ich versteh dich sehr, denn ich könnt mir NIE vorstellen meine zwei Frechdachse herzugeben.....

    Wie kann ich dir beweisen das ich ne supi vogelmami bin...?
    Zeugenaussagen von Eltern und Freund :)
    Nen paar exklusivfotos von meinen Bubis? und der (noch leeren) Voliere, ihrem zukünftigen Bewacher Tyson (rottweiler) - ist Hypervernarrt in Ernie und Grobi und freut sich auf jeden neuen tierischen Freund, weil mit uns Menschen isses ja nich immer so einfach. 0l

    Ich war heut in meiner mittagspause im Tierladen und hab so Transportboxen erspäht sowas kauf ich mir sowieso mal is ja dann bei ner Voliere unumgänglich.

    Also meine Begeisterung ist so geweckt das ich halt auch hoch nach NRW kommen würde oder halt bis zum 14. august warte :s :gott: :jaaa:
     
  17. Babsi_NC

    Babsi_NC Guest

    .
    Hallo,
    ich hoffe, dass es mit dem Zitat geklappt hat.
    Schade, dass ich nicht mehr in Wuerzburg wohne, sonst haette ich vielleicht auch mal jemanden von Euch kennenlernen koennen.
    Die SK's sind uebrigens wirklich putzig, die gefallen mir auch :)

    Freundliche Gruesse
    Babsi
     
  18. Guido

    Guido Guest

    Hallo liebe Vogelfreunde

    Hallo Silvana
    Mein Guido schwört auf AiN . Den kleinen Mosi hat er auch daher. Das einzig Schlimme ist, wenn man einen Partner sucht, und sich deshalb vorübergehend von seinem Vogel trennen muß. Aber glaub mir, es ist wirklich das Beste wenn man sich seinen Partner selber aussuchen kann. Ist doch bei uns Menschen genauso.
    Ich war heute bei uns im Zoofachgeschäft, nur mal so ( ich darf darein, Guido hat Hausverbot ) Da saß ein angebliches Rosenköpfchenpäärchen. Ich weiss wirklich nicht viel von Agaporniden, aber mein Guido hat mir beigebracht, daß Rosenköpfchen keine weißen Augenringe haben, die hatten aber welche. Ausserdem wollten sie für das Paar 150 € haben. Da ist AiN doch bescheidener. Ich weiss zwar nicht was Guido für den kleinen Mosi bezahlt hat, aber auf jeden Fall weniger. Und AiN freut sich über jede Spende.
    Mein Guido würde jetzt sagen " Jeder Euro zählt, spendet an AiN . Wenn jeder Vogelverückte nur einen Euro spendet, ist dat schon eine Hilfe. Für einen Euro bekommt man noch nicht mal ein frischgezapftes Pils, wat wollt ihr dann mit diesem Euro ?"
    Petra
     
  19. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Silvana,

    na, dann werden Melody und Mozart wohl bald auf die Namen Finchen und Herby hören und ihre Reise zu Dir antreten. :D Ich denke mal, daß, wer sich so viele Gedanken vor der "Anschaffung" von den kleinen Lebewesen wie Du macht, sich seiner Verantwortung auch bewußt ist und einfach eine supi Vogelmamai sein muß. ;) Leider ist das ja aber nicht immer so und dahin würde ich die Kleinen dann sicher auch nicht geben. Ich hatte auch schon 2 solcher Anfragen für das Pärchen, aber da stand für mich von Anfang an ein klares "nein" fest. Über Exklusivfotos von Deinen RK, der leeren Voliere (natürlich nur, falls sie schon aufgebaut ist) und dem zukünftigen Bewacher Tyson würden sicher wir alle uns hier in diesem Forum freuen, denn wir sind hier ziemlich fotosüchtig. ;) Ansonsten freut sich meine Mailbox auch immer sehr auf Post. Über spätere Berichte natürlich auch. :)

    Wann ziehst Du denn in Deine neue Wohnung oder hast Du die neue Voliere jetzt auch schon aufgebaut? Ansonsten wäre es sicher besser zu warten, damit die 4 dann (wie schon in dem anderen Thread erwähnt) gemeinsam ins neue Heim einziehen können. Du kannst Dir die beiden dann gern auch jederzeit hier anholen, wenn Du nicht bis zum 14. August warten kannst/möchtest. ;) Für mich selbst wäre es vielleicht besser, wenn sie schon eher nicht mehr hier wären, denn mit jedem Tag (ich habe sie jetzt seid ca. 3 Wochen) gewöhnt man sich immer mehr an sie....ist halt so, auch wenn es nicht die meinen sind. :( Also, das überlasse ich ganz Dir, wie es auch am besten passt mit Umzug usw.!

    Also dann, schöne Grüße von noch Melody und Mozart und den anderen 12 Schreihälschen und bis bald! :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Petra,

    und jetzt sag blos nicht wieder, daß Du die Agas nicht leiden magst! :D Dann würde Dich nämlich auch nicht der Zooladen interessieren und über die Arten wüßtest Du gleich gar nicht Bescheid. ;) Pass blos auf, daß sie Dich nicht packt, diese nicht mehr loslassende Agasucht! :D

    Das mit AiN hast Du lieb gesagt.....danke! :)
     
  22. #20 amidaalaa, 8. Juni 2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    supi

    Ich werd mich gleich amFeiertag jetzt mal in Position begeben und ein paar Schnappschüsse von meinen Tieren machen und die dann hier posten.
    Mein umzug ist auf Anfang Juli nach den Prüfungen geplant (bin voll im Lernfieber.... 0l ), das neue Haus meiner Pieper ham wir letztes Wochenende unter fachkundiger aufsicht von Tyson aufgebaut...bloß das Probesitzen darin haben wir ihm nicht gestattet. Nun steht er davor und wundert sich das sich nix tut. :baetsch:

    Also werd ich sicherlich im Juli ne Fahrt nach NRW unternehmen :cheesy: , könnt glatt jetzt losfahren, aber ich weiß ja dass die Sweetys nicht irgendwo ausharren müssen sondern es schon jetzt supertoll haben.

    @Guido/Petra

    In stuttgart in einer zoohandlung saßen 3(!) Rosenköpfchen für ein paar wollten die 185 euro. Ich find das echt ne frechheit was auf dem rücken dieser tiere ausgetragen wird. selbst die armen Nymphensittiche standen wie verbleiert für 85 euro das Stück in ihrem Käfig. Echt traurig! 8( Ich will ja nicht das sie zum Spottpreis verhökert werden, eigentlich will ich dass sie garnicht im Zoogeschäft verkauft werden. Wer einen Vogel will geht zum Züchter und legt ein Lebewesen nicht in den Einkaufskorb (leider in England-London schon bittere Realität- dortbekommt man Tiere schon im Supermarkt, jedenfalls hab ich das 1995 dort gesehen)

    Grüße und bis demnächst mit den Bildern und einer Ankündigung wann ich vorbei schau und Neu-Mama von den süßen Bubis werd

    Silvana
     
Thema:

Züchter -wo? bitte um Tipps

Die Seite wird geladen...

Züchter -wo? bitte um Tipps - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...