Züchterveine

Diskutiere Züchterveine im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen, meine Kleinen haben angefangen in die Schlafhäuschen ein Nest zu bauen und Eier zu legen. Habe nun deswegen eine...

  1. scm

    scm Guest

    Hallo zusammen,

    meine Kleinen haben angefangen in die Schlafhäuschen ein Nest zu bauen und Eier zu legen. Habe nun deswegen eine Zuchtgenehmigung beantragt. Wo finde ich nun eine Datenbank wo ich Zuchtvereine finde?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Knister, 8. August 2008
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin,

    ist die frage worauf du hinaus willst mit deinen ringen.

    AZ Ringe gibts beipielsweise bei der AZ und ansonsten (ohne vereinsangehörigkeit) ringe beim ZZF(dieser wird wahrsch. auch in deiner ZG stehen).

    Das sollten die am häufigsten vertretenen Ringe an Vogelbeinen sein ;)

    Was für Agapornis hast du??

    Gruß,
    Knister
     
  4. scm

    scm Guest

    Ich habe 4 Russköpfchen, ich will aber jetzt auch nicht anfangen profesionell zu züchten. Werde die Jungtiere dann an Züchter abgeben wenn sie flücke sind.

    ZZF steht auch drinnen, ausserdem steht drinnen DKB,AZ, => Untergruppen VZE,DWV,DSV.
     
  5. #4 Mr.Knister, 8. August 2008
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin,

    wenn ich das jetzt richtige verstehe geht es dir nciht um Vereine wo du die ringe herbekommst sondern Ortsgruppen von Züchtern??


    Gruß,
    Knister
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Züchterveine