Zugeflogener Timneh: Wo Besitzer suchen?

Diskutiere Zugeflogener Timneh: Wo Besitzer suchen? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; In Recklinghausen (Ruhrgebiet) sitzt seit ca. 1,5 Monaten ein Timneh und wartet darauf, abgeholt zu werden. (Sofern er denn entflogen ist, und es...

  1. Gina

    Gina Guest

    In Recklinghausen (Ruhrgebiet) sitzt seit ca. 1,5 Monaten ein Timneh und wartet darauf, abgeholt zu werden. (Sofern er denn entflogen ist, und es keine Absicht war.) Das Ordnungsamt versucht schon die ganze Zeit, den Besitzer über die Ringnummer zu finden. Würde gerne helfen. Wo kann ich außer hier im Tiersuchdienst noch nachschauen, ob ihn jemand vermißt? Habt ihr noch Ideen?
    Danke, LG Gina.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dotterle, 7. Juni 2004
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Gina,
    gib mal bei Google Timneh Graupapagei entflogen oder Graupapagei entflogen ein. Da kommen verschiedene Meldungen. Ich wünsch Dir viel Erfolg
    Viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen
     
  4. #3 Dotterle, 7. Juni 2004
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Gina,
    am 30.04. ist ein nicht zahmer Timneh Graupapagei in Bottrop entflogen. Wie weit ist das denn von dem Tierheim entfernt. Vielleicht besteht da ja ein Zusammenhang. Schaue nach unter www.tiersuchdienst.org unter Nordrhein/Westfalen.
    Barbara :0-
     
  5. nivaxs

    nivaxs Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl NRW Deutschl.
    Timneh

    mal bei google tiersuchdienst eingeben da kommt doch bestimmt was an ergebnissen ;-( mensch wünsch euch viel glück das dat kerlchen seine Beitzer wieder findet . und wenn nicht hey dann schick mir mal ne pn hab hier ne vereinsamte amazone sitzen und suche dringend gesellschafts tier für sie und amas und graue vertragen sich meines wissens recht gut .. meine ama verträgt sich eh mit allen ich glaub die weis garnicht wie man beist ;-).....also sollte der besitzer nicht ausfindig zu machen sein .. könnte man ne vergesellschaftung probieren ;) dann meldet euch einfach pn und wir sehen weiter
     
  6. #5 Andrea-4, 8. Juni 2004
    Andrea-4

    Andrea-4 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
    T.Grauer

    Hallo,sollte sich der Besitzer nicht finden würde ich dem Kleinen gerne ein neues Zuhause geben,denn ich suche schon länger einen Partner für meinen15J.t.Grauen!
     
  7. dodo1

    dodo1 Guest

    Behörde

    Hey,hey
    da der Papa ja meldepflichtig ist würde ich es bei dem Amt versuchen wo du deinen Grauen gemeldet hast,den die Ringnummer muß man ja mit angeben.
    Liebe Grüße
    dodo und rudiline
     
  8. Gina

    Gina Guest

    Danke.

    Hab schon alle möglichen Möglichkeiten abgegrast. Über Suchmaschine, in anderen Tierforen....in Bottrop auch schon angerufen, der ist aber wohl bereits vor 2 Jahren entflogen, aber die Leute geben die Hoffnung trotzdem nicht auf. Die Ringnummer stimmte aber auch nicht überein. Ich frag mich, wieso es für das Ordnungsamt so schwierig ist, den Halter herauszufinden??? Das einzige, was mir jetzt noch einfällt, ist zu gucken, ob es im Internet irgendwie Archive von den Zeitungen im Umkreis gibt, vielleicht hat jemand eine Annonce aufgegeben. Obwohl...also, derjenige, dem er entflogen ist, scheint nicht sehr kreativ zu sein, sonst hätte er ja im Internet schon zig Anzeigen laufen. Hm, vielleicht will er ihn auch nicht wieder....wie auch immer, falls ich mal höre, daß die ihn da nicht behalten können, melde ich mich bei Vögel aus dem Tierschutz.
    Danke, lieben Gruß, Gina.
     
  9. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Es gibt immer noch genügend Leute die gar kein Internetzugang besitzen, geschweige denn einen PC. Deswegen muß nicht ein Desinteresse bestehen :s .

    Was für einen Ring hat der Timneh denn? Es kommt oft genug vor das die Leute in die Zoohandlung gehen, sich mal eben einen Papagei kaufen und das wars dann. Von Meldepflicht nie etwas gehört und die Verkäufer weisen auch nicht immer darauf hin(leider).

    Ich würde in der Region wo der Graue aufgetaucht ist eine Kleinanzeige im Tagesblatt aufgeben.
     
  10. Gina

    Gina Guest

    Mag sein, daß die Leute keinen PC haben, aber sie haben bestimmt Verwandte / Freunde / Bekannte, und irgendwer davon hat bestimmt einen PC. Und der Besitzer könnte ja auch mal Tierheime und Tierparks anrufen, denn in einem solchen sitzt sein Vogel.
    Keine Ahnung, was für ein Ring es ist. Er war Silber, glaube ich. Die Endziffern waren 37. Mehr weiß ich nicht. Kenne mich auch mit Papageien nicht aus.
    Wenn das Ordnungsamt - aus welchen Gründen auch immer - den Besitzer nicht ausfindig machen kann, weiß ich jetzt auch nicht, wo ich noch suchen soll.
     
  11. dodo1

    dodo1 Guest

    Internet und Meldepflicht

    Hey,hey
    ich hab auch erst seit Dez.03 I Net,und als ich rudiline (gebr.Vogel ich bin nach dem Züchter der 3te Besitzer) wurde auch von niemandem gemeldet.Obwohl es auf dem Kaufvertrag vom Züchter groß drauf steht.Die Frau von dem ich ihn hab meinte nur das wäre doch sch... egal.
    Was meinst du wie lange ich gebraucht habe bis ich hier gelandet bin? Wenn du keine Ahnung hast vom I Net und du das was suchst kanst du wahnsinnig werden,Bekannte von uns haben schon lange I Net aber immer noch ein 56 K Modem und keine Flatrate,dem entsprechend kennen die sich auch im I Net aus.Nämlich so gut wie gar nicht.
    So viel zum Thema desintresse.
    Liebe Grüße
    und viel erfolg
    dodo und rudliline
     
  12. #11 Pelikanchen, 8. Juni 2004
    Pelikanchen

    Pelikanchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91522 Ansbach
    Gina,

    wie wärs denn mit einer Amazone für dein vereinsamtes Geierlein ?
    Halte ich für eine schlechte Idee,ihr einen Artfremden Vogel zur Gesellschaft zu holen.Es gibt zwar fälle wo sie wohl sehr gut miteinander auskommen,aber normal ist das nicht.
    Meine Amazonen haben gar kein Interesse an den Grauen
     
  13. nivaxs

    nivaxs Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl NRW Deutschl.
    ne andere einsam amzone wäre natürlich das beste

    bin auch schon am suchen und verhandeln aber sollte sich da nix finden oder arangieren lassen .... wäre ein grauer besser als einsamkeit bei beiden ..... aber wie gesagt versucht erstmal den grauen.. an den besitzer zu vermitteln das ist auch für den grauen und die besitzer die beste lösung

    nur wenn ihr sie nicht vermitteln könnt und ich für meine ama keine andere einsam ama finde dann wäre das evtl ne kompromiss lösung ;-))
     
  14. #13 Barbara Susanne, 9. Juni 2004
    Barbara Susanne

    Barbara Susanne Guest

    Hallo Nivax,
    der nächste Punkt ist daß sich Amas und Graue schon vom Futter her nicht vertragen. Graue brauchen viel mehr "fettige" Körner als Amazonen. Und Amas verfetten bei einer Grauen-Diät. Was ist es denn für eine Amazone? Auch das Geschlecht solltest du wissen zum Partnersuchen.
    Wir suchen schon eine ganze Zeit einen Partner für einen einsamen Timneh (DNA läuft, muß aber wiederholt werden da im Labor was schief lief) und würden uns natürlich sofort freiwillig melden. Da wir aber noch 4 weitere Kongo-Graue haben treten wir gerne zurück für den 15 jährigen Strohwitwer :)
     
  15. nivaxs

    nivaxs Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl NRW Deutschl.
    meine Ama iss ne Lady ;-)

    na heyyyy mit dem Futterd as iss mir schon bewusst da muss man dann bissel aufpassen das die Vögel das bekommen was sie brauchen meine ama ist eh sehr wählerisch mit dem futter und neigt nich dazu zu verfetten weil sie sehr viel obst und gemüse frisst da muss ich immer höllisch aufpassen damt sie kein durchfall bekommt..... hey und wir graue habt und er sich nicht vermitteln lässt könnt ihr ihn nicht vergesellschaften?? oder sind euere alle fest verpaart?na und ich hab evtl auch ne blaustirnama als gesllschafts tier sind da derzeit am besprechen ob nicht der 6 jährige hahn aus dem forum ,,vögel aus dem Tierschutz zur vergesellschaftung tauglich ist..
    wie gesagt mir iss ne amazone auch am liebsten ...............nur wenn für eure kein besitzer da und hr sie nicht übernehmen könnt und für meine kein passender partnervogel auffindbar .. dann nur dann könnte man evtl drüber nachdenken...aber kommt ja auch noch auf den charakter des grauen an.. meine verträgt sich wirklich mit allem .. egal ob welli elster oder sonst was die krault sogar meine schäferhündin ......... also kein beissen nieeeeeee .....sie will einfach nur jemnanden lieb haben ....und das nach möglichkeit 24 std am tag ;-(.... sollte der graue also rauflustig od aggresiv sein,,, könnte man die beiden eh nicht zusammensetzen,,,,,, wie gesagt man muss immer die individualität der Tiere berücksichtigen...... aber haben hier ein irres beispiel in unserem zooladen.die haben zwei amas und zwei timneh beides paare ;-)) stehen nebeneinander und die amadame liebt den timneh hahn ..mehr.als ihren amagatten die beiden kleben immer an der trennwand so dicht es eben gehtzusammen.. kraulen und füttern sich ;-) so weit das durch die gitterstäbe möglich ist.... auch sowas gibts -) aber erst mal abwarten wie schön erwähnt wäre mir am liebsten ne amazone und für den grauen .. das ausfindig machen des besitzers...... wie gesagttt nur wenn sich nach monaten bei meiner ama und dem grauen keine lösung finden lässt dann könnte man es versuchen
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Gina

    Gina Guest

    Aaaalso, ich war gestern nochmal dort, und habe gefragt, was mit dem Grauen passieren wird. I
    m Moment sieht es so aus, daß der Besitzer immer noch gesucht wird. Sollte er sich nicht finden lassen, werden sie den Grauen dort behalten, wo er jetzt ist. Die haben auch schon welche, soweit ich weiß. Auf jeden Fall haben sie Graupapageien da, ob es nun Timnehs oder Kongos sind, weiß ich nicht. Die haben ein riesiges Vogelhaus, in dem verschiedene Bereiche abgetrennt sind, wo Papageien sitzen. Und in dem großen Bereich in der Mitte fliegen Kanarien, Zebrafinken, und lauter so kleine hübsche bunte, die ich nicht kenne. Also, da geht es den Tieren auf jeden Fall sehr, sehr gut.
    Ihr braucht also nicht zu überlegen, ob ihr den Grauen aufnehmen wollt. Sie geben ihn nur an denjenigen ab, der die Papiere vorlegt.
    Lieben Gruß, Danke für Eure Hilfe, und viel Erfolg beim Partner finden.
    Gina
     
  18. #16 Tierfreak, 7. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Steffi ( fortuna0109),

    nur kurz zur Info, falls Du Deinen Beitrag hier suchen solltest ;) :

    Bestimmt hast Du übersehen, dass dieses Thema schon über 3 Jahre alt ist und es somit wohl nicht Dein Grauer sein kann :trost: .
    Oder wird Dein Grauer doch schon so lange vermisst ?
    Dann frag doch bitte beim Ordnungsamt in Recklinghausen nach, wo damals der zugeflogenen Tinmeh gemeldet wurde .

    Ich habe Dir daher mal hier ein eigenes Thema gebastelt und Dir dort weiter geantwortet und ich drück Dir doll die Daumen, dass Du Reico noch irgendwie wiederbekommst :trost: .
     
Thema: Zugeflogener Timneh: Wo Besitzer suchen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. youtube timneh graupapagei

Die Seite wird geladen...

Zugeflogener Timneh: Wo Besitzer suchen? - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Suche Helmperlhuhneier

    Suche Helmperlhuhneier: Hallo, ich beschäftige mich schon länger mit der Fasanen- und Rebhuhnzucht. Angefangen hatte alles mit einem Stamm Legewachteln. Ich habe...
  3. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  4. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...