Zugvögel - auf Arte

Diskutiere Zugvögel - auf Arte im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe gestern die Film Zugvögel auf Arte gesehen, der war wirklich super und ist sehr zu empfehlen. :zustimm: :) Es handelt von...

  1. #1 Hoppelpoppel006, 12.08.2016
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,

    ich habe gestern die Film Zugvögel auf Arte gesehen, der war wirklich super und ist sehr zu empfehlen. :zustimm: :) Es handelt von großen und kleinen Zugvöglen (so z. B. Singschwäne, Graugänse, Nonnengänse, Störche, Waldrappen, Schwalben, Mauerseglern usw.). Es sind tolle Filmaufnahmen aus der Luft über vielen Städten und auch dem Meer. Der Film wird noch 2 x wiederholt:

    Dienstag, 23.08.2016 um 9.25 Uhr - Arte
    Samstag, 27.08.2016 um 14.50 Uhr auf Arte.

    Wer noch mehr darüber erfahren möchte siehe hier:

    Zugvögel | ARTE

    Ich wünsche ein schönes Wochenende und viel Spaß beim ansehen...

    Gruß
    Hoppel und die wilden Racker :0-
     
  2. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Luzern
    Habe ich gestern auch geschaut.

    Einige Stellen waren für mich etwas langweilig, wie das Flugtraining mit Handgezogenen Gänsen, was schon oft dokumentiert wurde. Der Fokus lag hauptsächlich bei den Störchen, Gänsen und Waldrapp, hätte gerne mehr zu kleinen Arten gesehen.
    Dafür einige sehr schöne Aufnahmen und Grafiken.

    Grüsse
     
  3. #3 evergreen81, 16.08.2016
    evergreen81

    evergreen81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Jap,das war eine Hochkarätige Doku.Hat mir sehr gefallen so das ich diese schon auf den Rechner habe :)

    Manche sollten sehr wahrscheinlich ihre eigene Doku drehen,dann ist denen nicht so schnell langweilig.Aber obacht : Da wird auch jemand kommen der schon alles gesehen hat und so weiter...

    Ps. Hoffe das mehr solche tollen Dokus nachkommen...

    VG
     
  4. #4 Bretscha, 19.08.2016
    Bretscha

    Bretscha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Verrückt, weil...ich bleibe bei solchen Sendungen immer total fasziniert hängen, werde aber dann ganz oft komisch angeguckt, hmpf.
     
  5. #5 Susanne Wrona, 07.11.2016
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo,
    habe heute im ZDF bei Terra x auch eine Sendung gesehen, die hieß auch Zugvögel es, war der erste Teil, er dauerte 45 Min. der 2. Teil kommt nächsten sonntag um 19.30 Uhr. ich vermute mal, das es der selbe Film war. Jetzt im 1. Teil ging es um Storche, Gänse und Kraniche. War sehr gut gemacht. Ich kann mich an eine Szene erinnern, wo sich ganz viele Storche bei Gibraltar versammelt hatten um über das Meer zu fliegen und wie anstrengend es dann für die Vögel war.
     
  6. #6 Hoppelpoppel006, 07.11.2016
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,

    das kann gut sein. Ich habe es gestern leider nicht gesehen. Aber Danke für den Tip, werden den 2. Teil anschauen. :zustimm:

    Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
  7. Khimri

    Khimri Razakönig

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    48703 Stadtlohn
    War wirklich toll:zustimm:
     
  8. #8 Susanne Wrona, 13.11.2016
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo,
    habe heute den 2. Teil über die Zugvögel im ZDF gesehen. War wieder sehr gut. In diesem Teil ging es viel um die kleineren Zugvögel. Die Todesrate der kleinen zugvögel ist sehr hoch. Die Wissenschaftler wissen nicht genau, wo soviele ums leben kommen. Viele landen allerdings in Südeuropa und vorallem in Ägypten in den Kochtopfen der Menschen. In Ägypten ist das Vogelfangnetz über 700 km lang. Die kleinen Zugvögel fliegen meistens nachts und wir bekommen kaum was davon mit, obwohl im Herbst und im Frühjahr in Europa manchmal Millionen von ihnen täglich unterwegs sind.
    Die wissenschaftliche Methoden werden jedoch immer besser unnd mann erfährt immer mehr über die Vögel. Manchmal berfürchte ich allerdings, wenn wir dannn endlich alles über sie wissen dann sind sie nicht mehr da. Beispielsweise hat die Population des Allerweltvogels Star in den letzten 30 Jahren in Europo um 75% abgenommen, den anderen Singvögeln gehts kaum besser. Das ist sehr traurig.

    Viele Grüße
    Susanne Wrona
     
  9. #9 Munia maja, 14.11.2016
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.987
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    sehr schöne Doku mit wundervollen Flugaufnahmen. Hatte zwar beide Male arbeitsbedingt keine Zeit, dafür aber einen Festplattenrekorder... ;)
    So habe ich mir die Aufnahmen einfach heute angeschaut.
    Interessant war v.a. die Erkenntnis, dass viele Vögel schon in einem Zugjahr mehr gereist sind, als viele Menschen es je in ihrem Leben tun werden.

    MfG,
    Steffi
     
  10. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    Schön, daß Du wieder da bist :zustimm: Grüße Anita
     
  11. #11 irisb, 22.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2019
    irisb

    irisb Stammmitglied

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    31
    Hallo ,
    vorhin habe ich durch Zufall die letzten Minuten des zweiten Teils auf 3Sat gesehen.
    Im Dezember werden die Beiträge wiederholt.
    Wer so lange nicht warten möchte: Es gibt die Filme in der Mediathek:)

    Infos zum Inhalt
    Zugvögel info(1/2)
    Zugvögel info (2/2)

    Terra X - Zugvögel
    3sat
    Mo., 16.12.
    20:15 - 21:00 Folge 1, Kundschafter in fernen Welten
    Zugvögel Mediathek (1/2)
    21:00 - 21:40 Folge 2, Der Kampf ums Überleben
    Zugvögel Mediathek (2/2)
     
Thema: Zugvögel - auf Arte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zugvögel arte

Die Seite wird geladen...

Zugvögel - auf Arte - Ähnliche Themen

  1. Federbalgzyste von der schlimmen Art

    Federbalgzyste von der schlimmen Art: Hallo, ich war heute mit Elia beim Tierarzt er hat ein dickes Geschwulst direkt neben der Kloake. Definitiv muss er operiert werden. Ich vermute...
  2. Welche Art sind diese Agas?

    Welche Art sind diese Agas?: Hallo, ich habe beim Stöbern durch Kleinanzeigen diese Agas entdeckt. Sie werden nur als "Jungvögel" betitelt. Ich würde nicht auf die Idee...
  3. Heute, 14.10.19, 18:35 Uhr auf ARTE

    Heute, 14.10.19, 18:35 Uhr auf ARTE: "Tierisch gute Väter" heißt diese Tierdoku aus Kanada. Zusatz: "Wenn Nestwärme Männersache ist". Ich weiß nicht, worum es hier geht, aber...
  4. Die Mönchsgrasmücke 18.9., 18:35 Uhr, ARTE

    Die Mönchsgrasmücke 18.9., 18:35 Uhr, ARTE: Grade entdeckt: Aus der Reihe "Wundersame Wanderungen" geht es heute um die Mönchsgrasmücke. Sendung geht von 18:35 - 19:20 Uhr. Viel Freude...
  5. Greifvogel in Frankreich - Welche Art?

    Greifvogel in Frankreich - Welche Art?: Hallo liebe Vogelfreunde, kann mir jemand sagen, welche Vogelart das ist? Aufnahmen entstanden in Ost-Frankreich, zwischen Nancy und Metz vor 1...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden